Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » le finesnäcker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Feindliches Lager - DIVERSE
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 9934

Titel: Feindliches Lager - DIVERSE
Verfasst am: Sa, 15 Jul 2006, 15:05
Beitrag
Antworten mit Zitat

Zusätzlich zum Traubensaft wurde mir aus Frankreich eine Flasche Hopfenkaltschale zugetragen, die ich sofort kostete - lest selbst, leider habe ich die Flasche zur Abschrift des Etiketts nicht mehr, aber da stand eh kaum was drauf.


Fischer
Grande Bière d'Alsace

Despuis 1821

Technische Daten:
alc. 6% vol.

Farbe:
gold, klar, schäumt stark, leicht "dicker" Schaum

Geschmack:
Nach dem ganzen belgischen Abwasser, was ich in mich reingeschüttet habe, war ich erst ein wenig vorsichtig, aber nein:
das Zeug schmeckt gut !
ordentlich würzig, minimal süßlich, aber sehr süffig, klasse !
einziger Unterschied zu z.B. einem Reissdorf: trotz starkem Schaum perlt das Gebräu im Mund so gut wie garnicht, aber da konnte ich auf jeden Fall drüber wegsehen


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]


Zuletzt bearbeitet von boris am Fr, 25 Aug 2006, 17:23, insgesamt einmal bearbeitet. (1 Prozent)

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: Re: Feindliches Lager - diverse
Verfasst am: Fr, 04 Aug 2006, 16:21
Beitrag
Antworten mit Zitat

Efes

Technische Daten:
Herkunftsland: Türkei

Farbe:
gold, klar, schäumt "normal"

Geschmack:
Den türkischen Gerstensaft gab es in einem orientalischen Restaurant. Direkt beim ersten Schluck dachte ich: "Nä, gekühltes Kartoffelwasser.", kaum genießbar, hinten unheimlich "abgestanden herb" ... wie Kartoffelwasser eben.
Entweder gewöhnt man sich an diesen Geschmack oder er ist einfach temperaturabhängig: als sich die Brühe nämlich langsam an die Raumtemperatur annähert, schmeckte das Bier ganz ordentlich, nicht zu aufdringlich, nicht zu bitter, eigentlich ganz gut.

Vielleicht haben wir es hier mit einem "Invers-Bier" zu tun: mit zunehmender Temperatur wird es genießbarer statt plörriger ...


EDIT, 4.8.07:
letzte Woche nochmal nachgetestet, dieses Mal wars nicht ganz so übel (obwohl gekühlt), trotzdem sind immer noch reichlich Kartoffeln mit drin


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]


Zuletzt bearbeitet von boris am Sa, 04 Aug 2007, 14:29, insgesamt einmal bearbeitet. (1 Prozent)

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: Re: Feindliches Lager - diverse
Verfasst am: Fr, 04 Aug 2006, 16:24
Beitrag
Antworten mit Zitat

Heineken

Technische Daten:
Herkunftsland: Niederlande

Farbe:
gold, klar, schäumt "normal"

Geschmack:
Um einem abermaligen Kartoffelwasser-Schock (s.o.) zu entgehen, sattelte ich für den Rest des Abends um auf Heineken.
... und jetzt weiß ich auch, warums das Zeug in der ganzen Welt gibt: der Geschmack ist relativ nichtssagend, nicht bitter, nicht wirklich würzig, keine abgestandene Plörre, bierig, aber eben auch nicht wirklich toll.
Schmeckt ganz gut, kann man endlos in sich reinschütten, was will man mehr ? Außer Geschmack natürlich.
Zudem dürfte das Fehlen des Reinheitsgebotes dem Bier als Exportschlager echt nachhelfen, weil man in den Niederlanden ja ordentlich Konservierungsstoffe ins Bier schütten darf.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 25 Aug 2006, 23:12
Beitrag
Antworten mit Zitat

Bohemia Lion

Birra di tradizione

Technische Daten:
alc. 4,0% vol.

Zutaten: Acqua, malto d'orzo, luppolo, estratto di luppolo

Farbe:
klar, gold, schäumt kaum

Gekauft in Italien, aber kein italienisches sondern ein tschechisches Bier. Hat einen coolen Deckel mit einem stilisiertem Löwen mit Krone, der ein trichterförmiges Bierglas hält (wie auf dem Label).

Geschmack:
Ansonsten: Bier ? (grüne Flasche !)

Selbst die Bezeichnung Gerstensaft wäre zu schmeichelhaft, da Saft einfach zu geschmackvoll ist. Geschmack ist aber genau das, was diesem Zeug fehlt, man hat den Eindruck, als sei ein Billig-Pils mit Wasser verdünnt worden. Schäumt kaum, schmeckt nach fast nix - was wieder positiv ist: schmeckt dadurch halt auch nicht schlecht. Fragt sich, was schlimmer ist.

Wenn man sich Mühe gibt, kann man einen minimalen Anteil Herbes herausschmecken, aber wirklich nur mit Anstrengung.

Noch nie eine so wässrige Plörre getrunken. Durch die Verdünnung wohl auch nur der Alk-Gehalt von nur 4%.
"Bier" zum Abgewöhnen.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 25 Aug 2006, 23:15
Beitrag
Antworten mit Zitat

Biere du Desert
Strong Ale

Biere blonde speciale

Technische Daten:
alc. 7,2% vol.

Zutaten: nicht angegeben

Farbe:
klar, gold, schäumt stark

Französisches Bier, gekauft in Italien, mit über 7% - gut, daß die Flasche, nicht die in Italien übliche Größe von 0,66l hat (wegen des Alkoholgehalts).

Geschmack:
Leicht herb, durch das starke Schäumen sehr "weich" im Mund, ok würzig, "hängt" minimal im Nachgeschmack, ist aber insgesamt (entgegen meiner Erwartung: Starkbier und grüne Flasche !) durchaus trinkbar und lecker.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 31 Aug 2006, 22:18
Beitrag
Antworten mit Zitat

Bavaria

Tradizione Birraria Di Qualita Superiore, 1846

Technische Daten:
Herkunftsland: Niederlande
alc. 5% vol.

Zutaten: purest mineral water, barley malt, wheat, hops

Farbe:
klar, gold, "normaler" Schaum

Geschmack:
Sehr gut.
Die grüne Flasche täuscht, der Saft schmeckt sehr gut. Malzig-süßlich, im Hintergrund etwas bitter, aber kein Nachgeschmack, insgesamt sehr süffig und lecker, top !


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 27 Sep 2006, 22:23
Beitrag
Antworten mit Zitat

Tyskie

Tyskie Browary Ksiazece

Technische Daten:
Herkunftsland: Polen
alc. 5,6% vol.

Zutaten: Wasser, Malz, Hopfen

Farbe:
klar, gold, "normaler" Schaum

Geschmack:
Schön süffig, leicht bitterer Geschmack hinten, aber insgesamt eher süßlich und lecker.
Für Kölschtrinker keine große Überraschung, verdammt nah am Reissdorf, für mich auf jeden Fall top und nur zum empfehlen !


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 18 Nov 2006, 19:15
Beitrag
Antworten mit Zitat

Bei dieser Probe handelt es sich um eine freundliche Spende des Wein(!)-Onkels, herzlichen Dank nochmal, auch das Glas ist große Klasse !

Chodovar

Technische Daten:
Herkunftsland: Tschechien

alc. 5% vol.

Zutaten: keine Ahnung (nur auf tschechisch)

Farbe:
leicht trüb, goldbraun, schäumt extrem, ansonsten "normaler" Schaum

Geschmack:
Die Farbe kommt einem hellen Weizen schon sehr nah, beim Geschmack ist es ähnlich.
Schön würzig-malzig vorne und leich herb im Abgang, ähnlich einem Weizen, hier allerdings noch mit einem Hauch Zitrone, was dem Ganzen einen etwas "frischeren" Touch gibt.
Insgesamt hervorragend trinkbar, sehr lecker, auch auf Dauer tritt das Herbe im Abgang nicht unangenehm hervor.
Top, davon will ich noch eins ! big grin


Einziger Minus-Punkt: diese komische Töle auf dem Etikett, da denkt man direkt an plüschige Wohnzimmer und andere unerbauliche Dinge ...



____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
UncleR



Beiträge: 2081

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 19 Nov 2006, 14:10
Beitrag
Antworten mit Zitat

Davon habe ich ein paar gute Humpen Helles und Dunkles (sehr süffig!) bei meiner letzten Geschäftsreise nach Tsechien im Biergewölbe des Hauses in Chadovar gebechert.

Dazu zwei lustige, gar nicht so kleine Spanferkel einen Eimer vorzüglich gewürzte Kartoffelsuppe und drei große Wurst- und Salatplatten mit viel Brot, Senf und Meerrettich.

Dort gibt es übrigens auch ein Biermuseum, eine sehr gute, bürgerliche und günstige Speisekarte und Live-Musik vom tschechischen Musikantenstadl.

Alles in allem ein zünftiger Ausflug... Mr. Green

Im Hotel hatten wir im Keller dann noch ein Fäßchen Plsner einfach so rumstehen, ähm (räusper, räusper) Embarassed


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 25 Nov 2006, 18:13
Beitrag
Antworten mit Zitat

UncleR @ So, 19 Nov 2006, 14:10 gab folgendes von sich:
bei meiner letzten Geschäftsreise nach Tsechien

Gerade erst zurück und noch nicht ganz ausgenüchtert ? big grin

Auf jeden Fall ein sehr süffiges, leckeres Getränk ! Nicht, daß ich das jetzt direkt abonnieren müßte, aber auf jeden Fall kann ich dir als Bierkenner ein sicheres Händchen für Geschmack attestieren Wink


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 04 Jan 2007, 00:27
Beitrag
Antworten mit Zitat

Staropramen
Granát Beer
Prague

Technische Daten:
alc. 4,8% vol.

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Maltosesirup, Hopfen, Hopfenextrakt

grüne Flasche

Farbe:
klar, leicht rötlich-braun, schäumt normal (verschalt schnell), "normaler" Schaum

Geschmack:
Sehr malzig, ein wenig rauchig, dabei aber nur wenig herb und ein bißchen süßlich. Prickelt kaum.
Insgesamt sehr süffig und lecker, wenn auch der Geschmack hinten etwas nachhängt


EDIT 27.9.07:
technische Daten ergänzt, Geschmack (größtenteils) bestätigt


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]


Zuletzt bearbeitet von boris am Do, 27 Sep 2007, 22:09, insgesamt einmal bearbeitet. (1 Prozent)

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 09 März 2007, 21:10
Beitrag
Antworten mit Zitat

Louny
Lager

Technische Daten:
alc. 5,1% vol.

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen

"Ein echtes böhmisches Lagerbier"
gegründet 1892, Tschechien

Farbe:
goldfarben, schäumt normal, "normaler" Schaum

Geschmack:
auf den ersten Eindruck irgendwie ungewohnt, rauchig oder so
auch nach längeren Antesten komme ich nicht drauf, was der "besondere" Geschmack ist, Hasenpisse wirds wohl nicht sein
insgesamt nicht schlecht, auch wenn der Geschmack auf Dauer hinten etwas "klebrig" wird und rauchig nachhängt, also nichts fürs literweise reinkippen


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 22 Jul 2007, 18:04
Beitrag
Antworten mit Zitat

Krusovice
Kralovsky Pivovar (Tschechien)

Original böhmisches Schwarzbier

Technische Daten:
alc. 3,8% vol.

"Schankbier mit Süssungsmittel"

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen, Ersatzsüssstoff E950

Farbe:
dunkel, gegen das Licht rot, klar, schäumt normal, etwas dichter Schaum

Geschmack:
Überraschend. Normalerweise ist Schwarzbier ja eher schwer, hinten nachhaltig "klebrig" und nicht gerade süffig. Nicht so hier. Das Bier geht extrem gut runter, schmeckt typisch "schwarz", süßlich, rauchig, hat aber keinerlei Nachgeschmack, sondern ist sehr süffig, allerdings fast ein wenig wässrig (irgendwas ist ja immer).
Ich weiß nicht, ob es am Alkoholgehalt liegt (wo dieses Gebräu ja eher ein Leichtgewicht ist), aber für ein Schwarzbier ist das Zeug wirklich partytauglich. Wirklich nicht schlecht !


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 28 Aug 2007, 11:36
Beitrag
Antworten mit Zitat

KEO
Lager-Bier

Brewed on the Island of Cyprus (Zypern)

Technische Daten:
alc. 4,5% vol.

Zutaten: water, malt, maize, hops

Farbe:
aus der Flasche (0,63l) getrunken, wird wohl hell sein

Geschmack:
Pilsbier ohne störenden Nachgeschmack, leicht herb und lecker


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 28 Aug 2007, 12:07
Beitrag
Antworten mit Zitat

Amstel
Lager (Niederlande)

Technische Daten:
waren dem Etikett nicht zu entnehmen

Zutaten (getrunken in Griechenland, daher ΣYΣTATIKA):
NEPO, BYNH KPΘAPIOY, ΛYKIΣKOΣ, MAΓIA

Farbe:
hell

Geschmack:
malzig-süßlich, sehr süffig und gefällig
kein störender Nachgeschmack, würzig, gut


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 15 Sep 2007, 15:36
Beitrag
Antworten mit Zitat

Pripps Blå
Special Lager (Dose)

Bryggd enligt svenska traditioner

Technische Daten:
Herkunftsland: Schweden (wo Bier "Öl" heißt)
alc. 3,5% vol.

Zutaten: keine Angabe

Farbe:
goldgelb, schäumt wenig (und verschalt schnell), "normaler" Schaum

Geschmack:
im Ansatz malzig, hinten herb und leicht zitronig
ansonsten eher flüchtig, trotzdem ganz nett


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 20 Sep 2007, 21:20
Beitrag
Antworten mit Zitat

Hier gibt es demnächst ein paar mehr Bier-Kritiken, ich habe nämlich einen lustigen Präsent-Karton geschenkt bekommen, in dem sich 24 Biere aus aller Welt vorfanden.


Darunter so lustige Sorten wie "Mango-Bier", "Pharaonen-Bier", Bier aus Bangladesch, Japan, Irland, Schottland, Vietnam, etc. etc. ...

Ein Fest für jeden Gerstensaft-liebenden finesnäcker ... stay tuned ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]


Zuletzt bearbeitet von boris am Sa, 22 Sep 2007, 17:09, insgesamt einmal bearbeitet. (1 Prozent)

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
UncleR



Beiträge: 2081

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 21 Sep 2007, 08:59
Beitrag
Antworten mit Zitat

Eher ein Fest für Heim-Chemiker...

Aber gut, du tust es ja aus Liebe zur Wissenschaft und zur biertrinkenden Menschheit. Wink


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
boris



Beiträge: 9934

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 22 Sep 2007, 16:33
Beitrag
Antworten mit Zitat

So siehts nämlich aus ! Progressive Vergiftung zum Wohle der Allgemeinheit.
Kühl, so kann man jeden Vollrausch schönreden oder -trinken big grin


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Prof. Dr. knuff. Rumpelstielzchen



Beiträge: 280

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 23 Sep 2007, 00:23
Beitrag
Antworten mit Zitat

Tyskie Gronie

Lager Kompania Piwowarska S.A. / Poznań (Polen)



Alk.: 5,6 % vol.

Zutaten:
Wasser, Malz, Hopfen

Farbe: spielt keine Rolle

Geschmack: etwas malzig, mit einer schönen hopfigen Note und einem langen leicht brotigen Abgang.

Fazit: ein süffiges Pilsener und gemessen an dem was es hier im Norden so alles gibt, das kleinere Übel!


____________
ich kann auch Ohne Spass Alkohol haben

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem professioneller Sportangler
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » le finesnäcker Seite 1 von 3
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Siegfried Lenz - diverse Erzählungen boris kühnes mittelscharfer 0 Mo, 08 Mai 2017, 20:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heimisches Lager - Alt dmarc le finesnäcker 3 Sa, 08 Dez 2007, 15:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Feindliches Lager - FRANKREICH boris le finesnäcker 5 Sa, 15 Sep 2007, 14:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Feindliches Lager - GRIECHENLAND boris le finesnäcker 5 Di, 28 Aug 2007, 11:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heimisches Lager - Kölsch boris le finesnäcker 14 Fr, 20 Jul 2007, 18:56 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | 3554663 Besucher seit 01.01.2017 (heute: 8581) | impressum