Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » hal9000 » mod support
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


StatusMail hat keinen Inhalt, nur einen komischen Anhang
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
staszek.g





Titel: StatusMail hat keinen Inhalt, nur einen komischen Anhang
Verfasst am: Di, 11 Dez 2007, 11:16
Beitrag
Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe StatusMail installiert, es läuft mit den von mir vorgenommenen Anpassungen (siehe mein erster Beitrag) wunderbar, nur von ca. 1000 Empfängern haben mir zwei gemeldet, dass sie die Mail nicht lesen können.

Sie hat bei ihnen keinen Inhalt, nur einen Anhang, der sich nicht öffnen lässt.
Ein User, der als Mailclient "Microsoft-Entourage/11.0.0.040405" nutzt, meldet:
Anlage (PlayerPro-Dokument).

Hat jemand schon eine solche Fehlermeldung bekommen?
Oder ist vielleicht bekannt, woran es liegen könnte?

Stanley

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 9923

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 13 Dez 2007, 20:58
Beitrag
Antworten mit Zitat

Da es nur bei zwei von 1000 Empfängern auftritt, würde ich zu 998% sagen: liegt am Client.

EDIT:
Was ich mir als Abhilfe noch vorstellen könnte: HTML in StatusMail für die beiden abschalten. Wenn auch das nichts bringt, müssen die aber auch *alle* Mails von deinem Forum in dieser (kaputten) Art erhalten, StatusMail verwendet nämlich die Standard-Funktion von phpBB zum Mailversand.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
staszek.g





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 07 Jan 2008, 12:14
Beitrag
Antworten mit Zitat

Hallo Boris,

das dachte ich ursprünglich auch, seit heute weiß ich genau, dass es doch an StatusMail lag.
Das Problem ist folgendes:
wenn es einen kleinen Fehler gibt, der darin besteht, dass ein normalerweise notwendiger Wert nicht übergeben wird, dann ignorieren ihn viele Programme einfach und handeln so, als gäbe es da den default-Wert.
Das passiert mir immer wieder, wenn ich html-Seiten schreibe.
In Firefox sehen sie ordentlich aus, auch wenn nicht alle Tabellen ordentlich abgeschlossen sind.
Der Internet Explorer weigert sich aber, diese Seiten richtig darzustellen.

Dasselbe Problem gibt es mit StatusMail: die Übergabe des Content-type bei Fließtextmails.
Dort heißt es:
Code:
$content_type = ($row['statusmail_format'] == 1) ? 'text/html' : '';

das bedeutet, dass bei Fließtextmails kein Content-type vorhanden ist.
Die meisten Mailclients ignorieren diesen Fehler, einige aber nicht (z.B. Apple Mail (2.753) oder T-Online eMail 6.04.0003).
Ich hatte dazu Fehlermeldungen von 2 Usern.
Heute habe ich per Zufall diese fehlende Angabe gemerkt, die Zeile zu
Code:
$content_type = ($row['statusmail_format'] == 1) ? 'text/html' : 'text/plain';

korrigiert und sofort von beiden Usern eine Erfolgsmeldung bekommen.

Kannst Du das bitte auch in Deine Datei übernehmen?
Nochmals besten Dank für das Programm, meine User sind froh darüber, diese Erinnerung zu haben.

Stanley

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 9923

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 09 Jan 2008, 20:39
Beitrag
Antworten mit Zitat

Danke für die Hinweise - eine direkte Übernahme ins MOD werde ich aber erstmal nicht vollziehen, da ich die Nummer erst checken muß.

Weil: normalerweise wird in den per phpBB-verschickten Mails GAR KEIN Content-Type mitgegeben (das "text/html" kommt nur hinzu, wenn HTML-Mails verschickt werden sollen, das "text/plain" taucht in phpBB nicht auf), d.h. die Leute, die jetzt Probleme mit der StatusMail haben, hätten dieselben Probleme schon immer haben müssen, und zwar mit allen Mails, die phpBB verschickt (hat).

Und bevor ich da jetzt wegen 2 (von 1000) Leuten einen Bug in den MOD einbaue, will ich das genau wissen ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
staszek.g





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 10 Jan 2008, 23:42
Beitrag
Antworten mit Zitat

Hallo Boris,

schau' Dir das bitte genauer an.
Bei mir steht in jeder Mail, die ich vom Forum bekomme (und ich habe da nix geändert):
Code:
MIME-Version: 1.0
Content-type: text/plain; charset=iso-8859-1
Content-transfer-encoding: 8bit


Nur in den StatusMails vor der Korrektur (und in denen, die ich von beehave.de bekomme) steht drin:
Code:
MIME-Version: 1.0
Content-type: ; charset=iso-8859-1
Content-transfer-encoding: 8bit

Wie gesagt, mein Mail-Client hat nie protestiert, aber einige tun es offensichtlich doch.

Du hast insofern Recht, wenn Du sagst, dass in den sonst verschickten Mails kein content_type an den emailer übergeben wird. Und der emailer hat auch einen default-Wert dafür, der Funktionsaufruf ist
Code:
function send($content_type = "text/plain")


Das Problem ist nur, Du übergibst einen content_type und zwar als leere Zeichenfolge.
Denn bei Dir heißt es
Code:
$content_type = ($row['statusmail_format'] == 1) ? 'text/html' : '';


Damit da nix übergeben wird, müsste es doch heißen:
Code:
unset ($content_type);
if ($row['statusmail_format'] == 1) {$content_type = 'text/html';}


Dann würde bei Fließtextmails wirklich nichts übergeben werden und dann würde der Emailer seinen Standardwert setzen. Aber leere Zeichenfolge ist was anderes als keine Zeichenfolge. Oder?


Stanley

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 9923

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 29 Jan 2008, 22:19
Beitrag
Antworten mit Zitat

staszek.g @ Do, 10 Jan 2008, 23:42 gab folgendes von sich:
Aber leere Zeichenfolge ist was anderes als keine Zeichenfolge. Oder?

Es scheint wirklich so zu sein, obwohl ich bisher nicht davon ausgegangen bin, zumindest nicht bei einer Programmiersprache, die nicht streng typisiert ist ...

Egal, vielen Dank für deine Hinweise, ich werde den Fix im nächsten Release auf jeden Fall einbauen (weiß zwar noch nicht, wann der kommt, aber wenigstens steht hier schonmal eine Lösung drin).


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » hal9000 » mod support Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wie isst der Typ einen Maiskolben? jrose drive-by shooting 0 Fr, 18 März 2016, 19:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: M - Eine Stadt sucht einen Mörder boris zelluloid 0 Do, 03 Dez 2015, 23:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ronaldo ordentlich einen mitgegeben! Hansch bananenflanke 1 Di, 17 Jun 2014, 09:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Wolkenmaschine haut mal so richtig einen raus jrose drive-by shooting 3 Mo, 12 Nov 2012, 22:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Onkel, du brauchst einen neuen Weinkeller jrose le finesnäcker 7 So, 29 Jul 2012, 22:20 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | 2908672 Besucher seit 01.01.2017 (heute: 10931) | impressum