Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Paul Auster - Mann im Dunkel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Paul Auster - Mann im Dunkel
Verfasst am: Di, 11 Jan 2011, 22:21
Beitrag
Antworten mit Zitat

Paul Auster - Mann im Dunkel


Auster wird älter und dabei anscheinend auch surrealer und düsterer. Den Eindruck kann man zumindest nach dem Lesen von "Mann im Dunkel" erhalten.

Story: Ein alter Mann liegt nachts wach und denkt sich Geschichten aus. In diesem Fall die des jungen Mannes, der plötzlich als Soldat in einem Loch aufwacht und sich mitten in einem alternativen Amerika findet, in dem ein Bürgerkrieg herrscht und der 11. September ein ganz normaler Tag ist.
Gleichzeitig wird aber auch die Geschichte des alten Mannes rückblickend erzählt sowie die seiner Tochter und seiner Enkelin, mit der er zusammenlebt.

Schwierig. Zum einen ist das Buch ein Alternativwelt-Roman, also eher Science Fiction, zum anderen eine bewegende Familiengeschichte mit Einfällen und Verwirrungen, die für Auster so typisch sind. Leider ist das Buch beides nicht ganz, denn die Alternativwelt-Geschichte bietet nicht wirklich viele Hintergrundinformationen zum ja durchaus interessanten Thema und hört zu früh auf, und die Biografien erscheinen dann auf einmal etwas zusammenhanglos, so als habe Auster noch Ideen für ein paar Kurzgeschichten gehabt, aber keine Ahnung, wie er die schnell noch unterbringen kann.
Trotzdem sind die Geschichten Klasse. Wenn auch ein Detail nicht hätte sein müssen: Es geht in der Biografie der Enkelin auch um den Irak-Krieg, und da werden Details beschrieben, die einfach nur ekelhaft sind - natürlich ist die Beschreibung, einen geliebten Menschen zu verlieren, dadurch extrem effektiv, trotzdem riecht es irgendwie nach Manipulation und billiger Effekthascherei, die sonst eigentlich nicht Austers Ding ist, deswegen kommt die Sache doppelt überraschend.

Trotz der Kritikpunkte ein wirklich gutes Buch mit Austerschen Verschlingungen, das ich hiermit auch alles in allem empfehle, um es von dem letzten ("Reisen im Skriptorium") etwas abzuheben.


PS: Dass das Buch auch ein "erotisches Meisterwerk" sein soll (so behauptet zumindest der Rückentext, der Die Zeit zititert), ist wohl eher der erhofften verkaufsfördernden Wirkung von Sex zuzuschreiben.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 24 März 2011, 16:56
Beitrag
Antworten mit Zitat

Zitat:
Dass das Buch auch ein "erotisches Meisterwerk" sein soll (so behauptet zumindest der Rückentext, der Die Zeit zititert), ist wohl eher der erhofften verkaufsfördernden Wirkung von Sex zuzuschreiben.


...hat auch bei mir verkaufsfördernd gewirkt. Hab aber auch nicht hoppelndes gefunden..


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
stachel





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 23 Mai 2011, 10:04
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich habe das Buch vor einiger Zeit auch gelesen...Hatte es mir eigentlich eher unüberlegt gekauft, aber es hat sich gelohnt. Das Buch ist wirklich gut und auch weiter zu empfehlen.....
Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 23 Mai 2011, 10:17
Beitrag
Antworten mit Zitat

Es sind fundierte und differenzierte, auf das Thema wie maßgeschneiderte Antworten wie diese, die mich nicht müde werden lassen, meine Buchrezensionen hier reinzusetzen. Danke!

Und dann auch noch garniert mit einem Spam-Link, mein Tag könnte nicht großartiger sein.
Nochmals: Danke! finger


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Saul Bellow - Mann in der Schwebe boris kühnes mittelscharfer 0 Mo, 11 Dez 2017, 19:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Der Mann, der Liberty Valance erschoss boris zelluloid 0 Di, 06 Jun 2017, 09:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge William Paul Young - Die Hütte: Ein Wochenende mit Gott boris kühnes mittelscharfer 0 Mi, 17 Mai 2017, 18:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Ein Mann namens Ove boris zelluloid 0 Di, 27 Dez 2016, 17:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge bester Mann rantanplan bananenflanke 1 So, 10 Jul 2016, 17:25 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum