Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » zelluloid
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Film: Der Pate
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Film: Der Pate
Verfasst am: Sa, 17 Aug 2019, 18:53
Beitrag
Antworten mit Zitat

Der Pate (1972)

Story: Der Pate Vito Corleone ist Oberhaupt einer "Familie" im New York der 1940er und wickelt seine Geschäfte mit eiserner Hand ab. Als mit dem zweiten Weltkrieg der Drogenhandel immer lukrativer wird, Vito aber nicht einsteigen möchte, brandet Krieg zwischen den verschiedenen Familien auf, auf Vito wird ein Mordanschlag verübt, den er nur knapp überlebt. Einer seiner Söhne sinnt auf Rache, wird aber ermordet, ein zweiter, der eigentlich mit den Geschäften der Familie nichts zu tun haben wollte, verhindert einen weiteren Anschlag und ermordet den Kopf der Drogenhändler sowie einen korrupten Polizeichef, woraufhin er nach Italien fliehen muss. Doch auch bis dahin reicht der Arm der Familien, der Sohn kehr nach New York zurück, übernimmt die Geschäfte seines Vaters und übt umfassende Rache an denen, die Vito zuvor noch verschonte.

Obwohl das Wort "Mafia" im gesamten Film nicht vorkommt, fanden sich die "betroffenen" Figuren wieder: "Viele Mafiosi erzählten später, der die Mafia stark idealisierende Film habe ihr Lebensgefühl genau getroffen, und ein Experte für organisiertes Verbrechen nannte Coppolas Werk den „beste[n] Werbespot für die Mafia, der je gedreht wurde“."

Ein mit drei Stunden epischer Film, schön fotografiert und ruhig und sorgfältig (aber nie langweilig) erzählt, mit viel Raum für Nebentöne, Schicksale und Auswirkungen der "Geschäfte" abseits platter Action. Großartig besetzt (Marlon Brando, Al Pacino, Diane Keaton, James Caan, Robert Duvall) und toll gespielt und von Francis Ford Coppola trotz Widrigkeiten als Meilenstein der Filmgeschichte umgesetzt. ("Der Sänger und Entertainer Frank Sinatra fühlte sich durch die Figur des Johnny Fontane verunglimpft, außerdem hatte er selbst für die Rolle des Vito Corleone vorgesprochen, war aber abgelehnt worden. Auf einer Veranstaltung sammelte er gemeinsam mit Sammy Davis Jr. 600.000 Dollar, um damit die Produktion zu verhindern." - Zitate von wikipedia)

Absolute Empfehlung.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » zelluloid Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Film: The Shape of Water - Das Flüstern des Wassers boris zelluloid 0 Fr, 09 Aug 2019, 11:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: The Big Lebowski boris zelluloid 0 Fr, 09 Aug 2019, 11:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Club Las Piranjas boris zelluloid 0 Mo, 22 Jul 2019, 16:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Toy Story boris zelluloid 0 Do, 04 Jul 2019, 09:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Ein Dorf zieht blank boris zelluloid 0 Sa, 22 Jun 2019, 23:24 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum