Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » alltalk
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Langeweile?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bumpi



Beiträge: 499

Titel: Langeweile?
Verfasst am: Mi, 13 Jul 2005, 13:14
Beitrag
Antworten mit Zitat

Guckst Du hier:

Google Earth

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 13 Jul 2005, 14:27
Beitrag
Antworten mit Zitat

YES!! GoogleEarth rockt fett !

Nach sowas hatte ich immer schon gesucht, um "unsere" Baustelle in Köln zu überwachen ... unglücklicherweise ist (bis jetzt) weder Köln noch Wuppertal hochauflösend eingepflegt (dafür Pulheim oder so Käffer ... super).
Aber seit das letzte Woche in der Firma rumkam, hab ich schon die ein oder andere Stunde mit Rundflügen verbracht ... Smile

Geile Randinfo: Google wird von der amerikanische Regierung dazu angehalten, militärische Stützpunkte nicht aufzunehmen ... mmmh, was mache ich da als schlauer Terrorist ? Einfach alle geschwärzten Flecken bombardieren ? Wink



hier hab ich mal gewohnt




coole Brücke bei Rio




hier stellt sich nur noch die Frage: wer pflegt so Daten wie "Häuserhöhen", etc. ???




____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
jrose



Beiträge: 2733

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 15 Jul 2005, 22:17
Beitrag
Antworten mit Zitat

Wer sich nicht scheut, ein wenig rumzubasteln, kann auch Filme mit dem Dingen abspeichern: addon.

Einen Stapel weiterer Sachen gibt es bei den "GoogleEarth Hacks", hier, die listen unter vielem anderen Krempel (Flugzeuge, Tour de France, "natural formations") auch einen Haufen berühmter Gebäude, wie z.B. das Microsoft-Hauptquartier:



____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 20 Jul 2005, 18:27
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jetzt auch in der Mond-Version:



(am besten ist die höchste Auflösungsstufe Smile)


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 30 März 2006, 15:50
Beitrag
Antworten mit Zitat

GoogleEarth hat neue Karten am Start - endlich nicht nur von Bensberg, sondern auch von Köln !


Die von Wuppertal (auch neu) sind allerdings noch besser:



____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 30 März 2006, 15:54
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ Mi, 13 Jul 2005, 14:27 gab folgendes von sich:
Nach sowas hatte ich immer schon gesucht, um "unsere" Baustelle in Köln zu überwachen ...

Immer noch Pustekuchen: die Baustelle ist zwar schon über ein halbes Jahr am Start, bei GoogleEarth ist an der Stelle aber noch ein Parkplatz zu sehen ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 03 Apr 2006, 09:56
Beitrag
Antworten mit Zitat

Und am 1. April hat sich Google(Earth) einen kleinen Scherz erlaubt: im Ordner "temporary places" gab es einen Eintrag: "friendly visitors" - klickte man den an, zoomte GoogleEarth auf die Area51 und folgendes Detail:



____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 17 Jan 2007, 17:09
Beitrag
Antworten mit Zitat

Und jetzt (in ein paar Tagen) neu in Google Earth: Hamburg in 3D mit kompletten Fassaden der Innenstadt ... als erste Stadt weltweit !

"Der Internetgigant hatte bisher nur US-Städte als 3D-Modelle erfasst und in Google Earth integriert. Allerdings werden die Häuser dort nur als weiße Blöcke dargestellt - Fassaden fehlen. Nur für ausgewählte Objekte, etwa die Golden Gate Bridge in San Francisco oder einzelne Wolkenkratzer New Yorks, existieren bereits 3D-Modelle."

Kuckst du hier


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 21 Jan 2007, 10:55
Beitrag
Antworten mit Zitat

Für NYC gibts allerdings jetzt schon ein paar "simulierte" Fassaden:


Viel interessanter finde ich allerdings den Luftballon in Hausform, den da jemand steigen läßt, sowas will ich auch !


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 13 Feb 2007, 01:25
Beitrag
Antworten mit Zitat

So, die ersten Fassaden in Hamburg sind ja schon am Start, die alten Bilder allerdings zusätzlich auch - so sieht man unter dem 3D-Eifelturm die platte Version desselben noch einmal, und die Golden Gate-Brücke hat plötzlich noch eine Fahrspur "unterhalb" ... in etwa auf Höhe des Wasserspiegels ... big grin




____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 21 Feb 2007, 23:53
Beitrag
Antworten mit Zitat

In Wuppertal sind auch erste Fassaden am Start, hier allein auf weiter Flur und mit einer (Werbe-)Aufschrift auf dem Dach:




Und Köln hat zwar immer noch kein neues Bildmaterial, dafür aber jetzt auch Fassaden - natürlich ist der Dom einer der ersten Objekte:



Im Hintergrund Deutz und die Kölnarena in 3D, links davon ein Gebäude, daß es (noch ?) garnicht gibt und das offensichtlich mitten auf der Straße steht - da war wohl einer zu fleissig ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 22 Feb 2007, 14:31
Beitrag
Antworten mit Zitat

Die wuppertaler Bilder sind von April 2005. Grundlage sind die Orthfotos, die alle paar Jahre durch die Stadt Wuppertal nach Befliegung aktualisiert werden und Google Earth zur Verfügung gestellt werden. So richtig interessant wirds, wenn man die Bilder noch mit Kataster und anderen Informationen verbindet! Übrigens können "wir hier" (ich sitz im Katasteramt) noch ein ganzes Stück näher zoomen als bei Google Earth! Ist auf jeden Fall ne nette Spielerei!

____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 27 Feb 2007, 23:21
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich warte auf den Zeitpunkt, wo man bei den Leuten live in die Wohnungen zoomen kann, DANN wirds richtig lustig big grin

Die Bilder hier in Köln sind auf jeden Fall auch ordentlich alt, wo hier vor der Tür jetzt ein fettes Gebäude steht, ist immer noch der alte Parkplatz verzeichnet, auch der Abriss des Barmer Viertels hat in Google Earth noch nicht stattgefunden ... eine echte Zeitmaschine.

Würd mich mal interessieren, wer die 3D-Gebäude da einträgt und nach welchen Kriterien das erfolgt. Daß es (auch) um Werbung geht, ist klar - in München ist z.B. das BMW-Gebäude am Start - aber kann jetzt einfach jeder da ein Modell einreichen ?


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
bumpi



Beiträge: 499

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 02 März 2007, 02:14
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ Di, 27 Feb 2007, 22:21 gab folgendes von sich:
Ich warte auf den Zeitpunkt, wo man bei den Leuten live in die Wohnungen zoomen kann, DANN wirds richtig lustig big grin


So? Ist zwar nicht Google Earth, zoomt aber trotzdem. Und ist analog Wink

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 02 März 2007, 10:04
Beitrag
Antworten mit Zitat

Zitat:
Würd mich mal interessieren, wer die 3D-Gebäude da einträgt und nach welchen Kriterien das erfolgt. Daß es (auch) um Werbung geht, ist klar - in München ist z.B. das BMW-Gebäude am Start - aber kann jetzt einfach jeder da ein Modell einreichen ?


Also so ganz große Ahnung hab ich da auch nicht, ob man das quasi sponsorn kann. Gut möglich (in München). Ich weiß aber, dass das Thema "3D-Stadtmodell" auch in Wuppertal ganz groß geschrieben wird. Ist halt irgendwie auch vom Thema her so'n Prestige-Ding! Hat nicht jede unwichtige deutsche Stadt! Machen würde das in unserm Fall wiederum die Behörde. Da werden aber wohl noch ein paar Jährchen ins Land ziehen und einige Millionen Arbeitsgruppen und Ausschüsse gebildet...

Wie weit man da technischerseits ist...kein' Plan. Müsste man sich mal durchs Netz forsten zu dem Thema. Interessant ist sowas allemal!


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 08 März 2007, 13:51
Beitrag
Antworten mit Zitat

Und weiter gehts mit Details zum Mysterium: 3D-Städte

spiegel.de gab folgendes von sich:
Seit heute Vormittag ist die Hauptstadt in Google Earth zu besichtigen, samt Straßenschluchten und Fernsehturm. Den neuen Hauptbahnhof kann man sogar von innen besichtigen, auch der Reichstag und ein paar weitere Gebäude haben nicht nur abfotografierte Fassaden, sondern auch ein halbwegs realitätsnahes Innenleben.
(Quelle)

In Auftrag gegeben hat die Prestige-Nummer die Stadt Berlin, umgesetzt wurde das Projekt von einer dafür beauftragten Firma, und - jetzt kommst du ins Spiel - "Die Daten lieferte das Berliner Katasteramt."

Bisher läuft die Nummer wohl noch nicht so prickelnd, aber angeblich soll man über diesen Link bestimmte Gebäude (z.B. Reichstag) auch betreten können - werd ich mir die Tage auf jeden Fall mal geben !
Aber auch die Außenansichten müssen recht fett sein: "Rund 44.000 Gebäude aus der Innenstadt sind in einfacher Darstellung zu sehen, das heißt die Fassaden sind nicht die echten, sondern gewissermaßen kopierte Standardfronten. (...) Etwa 550 besonders bedeutende Gebäude wurden mit Fotos der dazugehörigen Gebäudefassaden versehen. Weitere 50 Gebäude oder Gebäudekomplexe sind noch aufwendiger dargestellt"

Zukunftsmusik: die Verbindung dieser virtuellen Außen- und Innenansichten mit einer Art "virtueller Welt" a la "Second Live", wo man also per Google Earth (oder "Virtual Earth" von Mickysoft, die müssen mal wieder selber basteln) nicht nur nach Berlin reisen kann sondern in den Läden auch direkt einkaufen kann.
Fette Ärsche garantiert, wer muß denn nach noch raus ausse Bude ?


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 08 März 2007, 13:56
Beitrag
Antworten mit Zitat

Manches läuft nicht ganz so rund:


Die Information, daß der Berg 1933 um- und 1945 wieder in "Heiglkopf" rückbenannt wurde, fehlt leider - uninformierte Surfer könnten also tatsächlich meinen, das sei der Status Quo.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 08 März 2007, 20:46
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ Do, 08 März 2007, 12:51 gab folgendes von sich:
Bisher läuft die Nummer wohl noch nicht so prickelnd

Tatsache ! Gestatten, das Brandenburger Tor:


Laughing


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 31 März 2007, 15:41
Beitrag
Antworten mit Zitat

Durchsichtiges Gebäude in Düsseldorf. Die Durchsicht gilt mirakulöserweise aber nur für das Satellitenbild, das Gebäude dahinter scheint nicht durch ... !



____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 08 Aug 2007, 20:55
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ Mi, 17 Jan 2007, 17:09 gab folgendes von sich:
Und jetzt (in ein paar Tagen) neu in Google Earth: Hamburg in 3D mit kompletten Fassaden der Innenstadt ... als erste Stadt weltweit !

So war es zumindest vollmundig angekündigt ... nach ein paar peinlichen Pannen um Technik und Copyright (s. hier) ist es jetzt aber dann doch soweit. Das Datenaufkommen ist allerdings nicht von schlechten Eltern - selbst mit DSL 6000 dauert es etliche, lange Minuten, bis diese (zugegebenermaßen recht coole) Ansicht am Start ist:



____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » alltalk Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Langeweile im Büro? jrose internet junk 0 Di, 06 Dez 2011, 21:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Langeweile im Fahrstuhl ? boris joxe und so 2 Mi, 09 Feb 2005, 16:00 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum