Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » bemerkungen zur nacht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Windoz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Puge Henis





Titel: Windoz
Verfasst am: Mi, 03 Jan 2007, 21:01
Beitrag
Antworten mit Zitat

WINDOZ

Ist zwar nicht mehr ganz brandaktuell, aber schau Dir doch mal mit dem Editor auf WindowsXP folgende wav-Dateien an:

C:\WINDOWS\Help\Tours\WindowsMediaPlayer\Audio\Wav\

scroll ganz runter, dort steht der Name "SoundForge 4" und "Deepz0ne".
SoundForge 4 ist ein betagter Profi-Sampleeditor und wurde damals von SonicFoundry vertrieben (heute SONY, Version 7).

Aber wer ist Deepz0ne? Das erfährst Du hier

Beschäftigt Microsoft Freelancer? Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wer mit dem gecrackten Borland-Compiler geklauten Windows-Source-Code compiled hat...


----

Info für Soundfreunde: CoolEdit Pro (damals von Syntrillum) ist heute übrigens Adobe Audition2, Steinberg Cubase gehört Yamaha und Emagic Logic gehört Apple


Zuletzt bearbeitet von Puge Henis am Do, 04 Jan 2007, 00:34, insgesamt einmal bearbeitet. (1 Prozent)

Nach oben
Rang:
bumpi



Beiträge: 499

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 03 Jan 2007, 21:42
Beitrag
Antworten mit Zitat

Mach mal in Windows ´ne Shell auf, und tipp "nslookup" ein. Darin kann man sich mit "help" (glaube ich) eine Hilfeseite anzeigen lassen, die irgendwo "siehe nslookup(1)" enthält, was eindeutig ein Hinweis auf eine UNIX-manpage ist.

Noch Fragen?

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 04 Jan 2007, 01:24
Beitrag
Antworten mit Zitat

Treffer:



(getestet auf WinXP, und da hätte man ja genug Zeit zum Nachbessern gehabt)


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 04 Jan 2007, 02:25
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich will mein Geld zurück!

BSA Business Software Alliance *grunz*
is klaaaar, da hat Microsoftwarez (im Nachhinein) natürlich sofort gehandelt und die BSA erfunden, damit man dem Gaul nicht mehr ins Maul schauen kann, auch wenn er nicht geschenkt ist...

bin gepannt auf Vizta Wink

Nach oben
Rang:
bumpi



Beiträge: 499

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 04 Jan 2007, 07:45
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris gab folgendes von sich:

(getestet auf WinXP, und da hätte man ja genug Zeit zum Nachbessern gehabt)


Ich kenn´s seit NT4.

Peinlich, das.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 05 Jan 2007, 23:02
Beitrag
Antworten mit Zitat

Randgruppe™ @ Do, 04 Jan 2007, 01:25 gab folgendes von sich:
Ich will mein Geld zurück!

Hier:

Aber Achtung: "Bill Dollars" können nur bei Mickysoft eingetauscht werden ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Puge Henis





Titel: Ab ins Blaue
Verfasst am: Sa, 05 Mai 2007, 19:11
Beitrag
Antworten mit Zitat

Bluescreen durch 5 Zeilen Code
Websites lassen Windows abstürzen

Windows zum Absturz zu bringen, ist keine Kunst. Wer möchte, kann zum Beispiel einen systemnahen Treiber von Windows 98 auf Windows XP installieren. Danach ist das System zerschossen. Für Hacker ist diese Methode allerdings zu komplex, sie müssten dafür nämlich auf den Rechner zugreifen. Dabei geht es viel einfacher, fünf simple Zeilen HTML-Code in einer Website reichen dafür aus.

Code:
<html>
  <body>
    <img src="/images/4webmaster/netzwelt_white.jpg" width="99999999" height="99999999" />
  </body>
</html>

Tja, was macht also der jugendliche Internet-Terrorist, wenn er mal jemand eins auswischen will? Er verschickt ne Massen-HTML-eMail mit nem 99999999x99999999 Pixel grossem Bild drin. Moon

Alternativ könnte er natürlich auch ein Internet-Café aufsuchen und dort in allen Surf-Rechnern seine 99999999er Website als Startseite eintragen - um dann später von draussen zuschauen, wie bei Öffnen des IE durch die Kunden ein Rechner nach dem anderen abraucht... Moon Moon Moon Moon


Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 06 Mai 2007, 22:10
Beitrag
Antworten mit Zitat

netzwelt.de gab folgendes von sich:
Dabei ist es egal, welchen Browser man verwendet: Sowohl der Internet-Explorer, als auch Firefox und Mozilla konnten die fehlerhafte Bildgröße im Test nicht ertragen und verabschiedeten sich, Windows inklusive.

Nö.

Habs gerade mit Win XP Professional und Firefox 2.0.0.3 sowie Internet Explorer 7 getestet und meine Mühle läuft immer noch ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 06 Mai 2007, 22:31
Beitrag
Antworten mit Zitat

na gut, war ein Joke

vorher wohl nicht (bis Microschrott es nachgebessert hat)

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 06 Mai 2007, 22:33
Beitrag
Antworten mit Zitat

Randgruppe™ @ So, 06 Mai 2007, 22:31 gab folgendes von sich:
vorher wohl nicht (bis Microschrott es nachgebessert hat)

Daran zweifel ich keinen Moment. Es gibt heute noch permanent Nachbesserungen in Windows, weil mal wieder jemand einen Exploit gefunden hat, der interne Puffer zum Überlaufen bringt - und das sind meistens so billige Nummern wie ein zu großes Bild (muß man ja auch erstmal drauf kommen) ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 06 Mai 2007, 22:46
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ So, 06 Mai 2007, 22:33 gab folgendes von sich:
Es gibt heute noch permanent Nachbesserungen in Windows ...


Das ist Marktwirtschaft: Erst ein System mit gravierenden Sicherheitslücken auf den Markt schmeissen, welches kurze Zeit später völlig vollgewurmt ist (und weiterhin vollgewurmt wird). Danach bietest du dann Sicherheits-Software an - die Leute fressen dir aus der Hand!

Wenn Windows wirklich bombensicher wäre, das wäre doch ein riesiger Verlust!

Nach oben
Rang:
Denkende





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 07 Mai 2007, 18:19
Beitrag
Antworten mit Zitat

Randgruppe™ @ So, 06 Mai 2007, 22:46 gab folgendes von sich:
Das ist Marktwirtschaft...

Si Senore seh ich ähnlich...
Manch einer könnte sogar soweit gehen zu denken, Microsoft bezahlt Hacker dafür dass sie genau das tun: Würmer erfinden und Rechner bewurmen... damit der User sich schnell das nächste Update kaufen geht...

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 07 Mai 2007, 18:21
Beitrag
Antworten mit Zitat

Denkende @ Mo, 07 Mai 2007, 18:19 gab folgendes von sich:
damit der User sich schnell das nächste Update kaufen geht...

Ich weiß ja nicht, was ihr für Windows-Versionen benutzt, aber ich habe noch für kein Update bezahlt ! Und was spezielle Sicherheits-Software angeht: die wird tatsächlich nur von Leuten gekauft, die Data Becker-Paketaufschriften glauben ... ansonsten bekommt man sämtliche nützlichen Tools ebenfalls für Nüsse.

Wenn Microsoft wirklich auf die Fehler "zählen" würde, wären sie schön blöd, der Imageverlust durch fehlerhafte Software ist nämlich mit dem vermeintlichen Geld für Updates (wo habt ihr das her ??) nicht aufzuwiegen !


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Claudio





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 08 Mai 2007, 01:22
Beitrag
Antworten mit Zitat

jaja sie sind überall die Verschwörungstheoretiker Very Happy

ich persönlich habe XP erst nach dem SP2 installiert Wink

und Vista kommt bestimmt nicht mehr dieses Jahr auf meine Platte

Nach oben
Rang:
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 08 Mai 2007, 02:27
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ Mo, 07 Mai 2007, 18:21 gab folgendes von sich:
Ich weiß ja nicht, was ihr für Windows-Versionen benutzt, aber ich habe noch für kein Update bezahlt !

edit: Windows-Updates kosten nix.
Anyway.hab ne Zeit lang Computerreparaturen und Service gemacht, war echt lustig: Rund um die Uhr kamen mir leute in den Laden und hatten Probleme mit PCs. Klassischer Fall:

DAU gab folgendes von sich:
Ich hab SP2 installiert und mittendrin ist mir der Rechner abgestürzt. Ja, ok.Ich hatte nen Stromausfall. Seitdem bootet der Rechner nimmer


Ich hab echt gut verdient: Hihi: Alles formatieren und diesen Windows-Rotz wieder drüberspielen. Hält dann so ca.2 Monate, dann kommense wieder.

Es ist ja nicht die Sache, was Microsoft selbst an Windoof verdient, sondern welche anderen Leute diesen ganzen Scheiss mitmachen und den Rubel im Rollen halten.

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 12 Mai 2007, 08:17
Beitrag
Antworten mit Zitat

Randgruppe™ @ Di, 08 Mai 2007, 02:27 gab folgendes von sich:
Es ist ja nicht die Sache, was Microsoft selbst an Windoof verdient

Gut, dann bleibt zu überlegen, ob es für Mickysoft Sinn ergibt, quasi "Anti-Bug-Lizenznehmer" zu rekrutieren, die Prozente an MS dafür zahlen, daß in Windows Fehler nicht rechtzeitig behoben werden, so daß diese mit Aushilfsprodukten in die Nische springen können Wink

Da mußte schon einiges zusammen kommen, damit sich der Imageschaden wettmachen läßt ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » bemerkungen zur nacht Seite 1 von 1
Gehe zu:  


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum