Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Volkssplatter im ZDF mit Dieter Thomas Heck
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Erna & Bert



Beiträge: 213

Titel: Volkssplatter im ZDF mit Dieter Thomas Heck
Verfasst am: So, 25 Sep 2005, 20:51
Beitrag
Antworten mit Zitat

Nein, heute kommt nicht die Heckparade, es ist die Goldene Stimmgabel!
Und uns Dieter-immer noch nicht gealtert.
Wir vermuten: Dieter muss ein Alien sein-zeitlos gut in Schuss, immer einen kecken Spruch auf Lager.

Mr. Green


____________
Zu Zweit ist man nie allein

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem
jrose



Beiträge: 2733

Titel: Re: Volkssplatter im ZDF mit Dieter Thomas Heck
Verfasst am: Mo, 26 Sep 2005, 13:04
Beitrag
Antworten mit Zitat

Erna & Bert gab folgendes von sich:
Und uns Dieter-immer noch nicht gealtert.


Nicht ganz richtig: vergleicht man die beiden Schnappschüsse aus dem Leben von "Der Dieter Der Thomas Der Heck", angeblicher Jahrgang 1937, richtiger Name "Carl-Dieter Heckscher" (den hätte ich auch geändert), fällt sofort eine gewisse Alterung auf.


Erna & Bert gab folgendes von sich:
Wir vermuten: Dieter muss ein Alien sein

Fast richtig: dem geübten Auge fällt sofort auf, daß es sich um einen Unterhaltungs-Androiden aus den frühen Tagen des Radios (und später des Fernsehens) handeln muß.
Bei dieser Sorte künstlich hergestellter Öffentlichkeits-Arbeiter (kein Mensch kann so lange so schnell sprechen) treten nach derart langem Gebrauch häufig Verschleißerscheinungen auf:

So zeigt das ausgeleierte Modell auf der rechten Seite ein deutliches Anschwillen des künstlichen Gesichtsgewebes, wahrscheinlich wurde der Android zu häufig feuchten Witterungsbedinungen ausgesetzt, wodurch das schwammartige Material im Laufe der Jahre anschwillt.
Zudem ist deutlich zu erkennen, daß die linke Augenkamera nicht mehr in die richtige Richtung fokussieren kann, das typische "Roboter-Schielen" tritt auf - Ersatzteile sind leider schwer zu bekommen.


____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
Erna & Bert



Beiträge: 213

Titel: Hech-tisch
Verfasst am: Mo, 26 Sep 2005, 16:30
Beitrag
Antworten mit Zitat

Wir glauben, es handelt sich bei den abgebildeten Androidenmodellen um 2 unterschiedliche Ausführungen.
Links das 68er Model "Hector I" und rechts die brandaktuelle Version "Terminator IV" leider nur als B_Ware mit Extraausstattung "Dieter II"


____________
Zu Zweit ist man nie allein

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 26 Sep 2005, 21:58
Beitrag
Antworten mit Zitat

Tatsache ! Es ist ein "Heckinator" !!!!


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Erna & Bert



Beiträge: 213

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 27 Sep 2005, 18:39
Beitrag
Antworten mit Zitat

und hier haben wir seinen Entwickler und Erschaffer.
Den Knaster im Hals und eine schlechte Idee im Kopf, erschuf er den Androiden unter vollem Drogenrausch. Nachdem er sich ordentlich vollgequarzt hatte, dachte er, es wäre doch irgendwie col, sein Alter Ego zu schaffen, doch wie auch bei Frankenstein ging das Ganze gehörig in die Pfeife...ääähh, Hose.

Der gesamte Intel-Sprachchip wurde am gleichen Abend, an dem das Bild geschossen wurde, nach 5 Purpfeifen programmiert und seitdem nicht mehr modifiziert.


____________
Zu Zweit ist man nie allein

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem
Erna & Bert



Beiträge: 213

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 29 Sep 2005, 11:58
Beitrag
Antworten mit Zitat

ohne weiter worte...

Er hätte es wissen müssen. Solch eine Anspielung macht man nicht ungestraft. Dieter Thomas Heck (67) beging einen gravierenden Fehler: Nach der Verleihung der Goldenen Stimmgabel am 22. September verglich er Kanzlerkandidatin Angela Merkel mit IHM – Hitler – und trat damit in ein überdimensional großes Fettnäpfchen.

Der Moderator wandte sich im Anschluss der Sendung bei einem Empfang im noblen Dorint-Hotel mit einer Rede an die etwa 100 Gäste, unter denen sich unter anderem Musik-Produzent Ralph Siegel, ZDF-Intendant Markus Schächter und Rockstar Peter Maffay befanden.

Zunächst verlieh er seiner Zufriedenheit über den Verlauf der Sendung Ausdruck, wechselte dann aber unvermittelt das Thema und äußerte sich zu den jüngsten politischen Entwicklungen: „Die meisten kennen meine politische Einstellung. Meine Vorsitzende ist ja Angela Merkel. Sie ist bei der Wahl gescheitert, weil sie einen entscheidenden Fehler gemacht hat. Sie hat immer nur von ,ich‘ und nicht von ,wir‘ gesprochen. Es gab im letzten Jahrhundert ja schon einmal einen Menschen, der in der Politik immer nur von ,ich‘ redete. Und das ist fürchterlich geendet.“

Betretenes Schweigen, irritierte Gesichter – doch Dieter Thomas Heck setzte seine Rede unbekümmert fort.

Wie kam es zu diesem in der Tat etwas unklug gewählten Vergleich? Heck, welcher seit Jahren als bekennender CDU-Sympathisant gilt und sich noch während des Wahlkampfes öffentlich zu CDU-Kandidatin Angela Merkel bekannte, erklärte seinen Fauxpas gegenüber der „Bild“ wie folgt: "Das habe ich doch nicht so gemeint! Ich habe mich so in die Rede hineingesteigert, dass mir das rausgerutscht ist. Man darf nicht vergessen, dass ich vorher zweieinhalb Stunden auf der Bühne stand und mit Freunden
vier fünf Nordhäuser Doppelkorn getrunken habe."

Das ZDF distanzierte sich inzwischen von seinem dienstältesten Moderator. Heck sei „kein fester Mitarbeiter des Senders und selbst verantwortlich für das, was er sagt“, so ZDF-Sprecher Walter Kehr.


____________
Zu Zweit ist man nie allein

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem
jrose



Beiträge: 2733

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 29 Sep 2005, 12:29
Beitrag
Antworten mit Zitat

Erna & Bert gab folgendes von sich:
und hier haben wir seinen Entwickler und Erschaffer.

Grandios! Auch hier sieht man schon eine leichte Augenfehlstellung - der Heckbot ist wirklich eine originalgetreue Kopie seines Erbauers, Respekt!

Erna & Bert gab folgendes von sich:
Den Knaster im Hals und eine schlechte Idee im Kopf, erschuf er den Androiden unter vollem Drogenrausch.

Jetzt klärt sich einiges auf! Allerdings würde ich vermuten, daß der Vater der Unterhaltungsmaschine "Heck" sich wie einst Siggi Freud eher etwas Schnellerem hingab als der primär als Anti-Beschleunigungsdroge bekannte Wirkstoff THC.

Ich meine daher auch in dem Rauchutensil ein Crack-Pfeife erkennen zu können, was wieder Sinn macht: man stelle sich den total zugekifften Bastler vor, wie seine Erfindung nach Fertigstellung in uns bekannter Hochgeschwindigkeit losquasselt. Undenkbar!
Nur einem mit einer heck-tischen Droge Abgedichteten konnte verborgen bleiben, daß die Spracheinheit offenbar auf "schnellen Vorlauf" geschaltet war.


Und weiter zum "Zwischenfall", dem Merkel-Hitler-Vergleich (was - einmal mehr - nicht gerade für Angies Geschlecht spricht, so es denn weiblich sein sollte):

Erna & Bert gab folgendes von sich:
"Man darf nicht vergessen, dass ich (...) vier fünf Nordhäuser Doppelkorn getrunken habe."

So Heck. Was die Roboter-Vermutung bestätigt: wie wir spätestens seit Futurama wissen, brauchen diese Geräte Alkohol in rauhen Mengen, um zu funktionieren.


____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
Mr.X



Beiträge: 30

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 29 Sep 2005, 12:36
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich weiss nicht, was ihr habt:



Heck ist eindeutig voll und Angie sieht aus wie immer.....


Quelle

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:user methusalem
Erna & Bert



Beiträge: 213

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 29 Sep 2005, 22:42
Beitrag
Antworten mit Zitat

komisch, dabei dachten wir immer, es sei umgekehrt...also dass das merkel ständig blau ist (siehe auch fotos unter "alltalk") und der heck ein fascho. so ein graumelierter einfaltspinsel, der volksmusik moderiert und die merkel, die etwas grössenwahnsinnig den bundestag stürmt. super, eigentlich gäben sie eine tolle symbiose, das merkel...lallend und blau mit politisch fragwürdigen ideen im kopf und heck, der nazirapper aus dem deutschen volk, der die schwarzbraune haselnuss mit politischen inhalten vereint.und munter drauflosplappert, was das merkel denkt.

übrigens ist bei dem heckinatorgesicht bei den lippen eingespart worden, was beim sprachchip zu viel ausgegeben wurde: die lippen sind einfach aus fahrradreifen modelliert worden, die ins gesicht gehängt wurden...


____________
Zu Zweit ist man nie allein

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem
ppantalone



Beiträge: 447

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 02 Okt 2005, 22:54
Beitrag
Antworten mit Zitat

Erna & Bert gab folgendes von sich:
Den Knaster im Hals und eine schlechte Idee im Kopf

Falls euch mal die Pseudonyme für irgendwelche Drogen ausgehen sollten, hier gibts eine Liste mit über 1300 Begriffen, leider auf englisch, aber trotzdem für den ein oder anderen Lacher gut:

hit the pit


Nazirapper Heck oder Schnapsnase Angie, mir egal, aber wenn ich mir das Fahrradreifenlippengesicht hier so ansehe, denke ich eher an den psychopathischen Staubsaugervertreter der Wuppertaler Staubsauger-Mafia, der sich seinen Lebensunterhalt durch schleimiges Sich-Anbiedern ergaunert, oder den schmierigen Onkel von nebenan, der kleine Kinder so gern hat. Es könnte auch ein Altjungfern-Beglücker und diebischer Trickbetrüger sein, der sich durch gekonnten Heiratsschwindel an vertrocknete Schachteln heranmacht.
Was auch immer zutrifft, beim Anblick dieses Betongrinses spiele ich mich dem Gedanken, mich zu bewaffnen. (Womit, weiß ich noch nicht.)

Es sollte so etwas geben wie eine Biographie-Polizei, die Jugend- und Alterssünden in jeglicher veröffentlicher und öffentlich zugänglicher Form zum Wohle der Allgemeinheit und geistiger Gesundheit des Volkskörpers tilgt, so dass einem solche Fressen erspart bleiben.


____________
Nicht alles, was man nicht versteht, ist eine Frau.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem Angler
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Thomas Ligotti - Das Alptraum-Netzwerk boris kühnes mittelscharfer 0 Di, 14 März 2017, 21:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thomas Hardy - Am grünen Rand der Welt boris kühnes mittelscharfer 0 Mi, 23 März 2016, 21:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thomas Kapielski - Sämtliche Gottesbeweise boris kühnes mittelscharfer 0 Di, 06 Okt 2015, 22:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Himmelsbilder von Thomas Lamadieu jrose silikonimplantate 0 Fr, 18 Apr 2014, 20:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thomas Disch - Camp Concentration boris kühnes mittelscharfer 0 Do, 21 März 2013, 22:58 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum