Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » alltalk
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


1und1 Umzugsservice
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
svenfranzisko



Beiträge: 777

Titel: 1und1 Umzugsservice
Verfasst am: Fr, 12 Sep 2008, 08:54
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich habe eine 16.000er Anschluss bei 1&1 der noch über einen Anschluss der Telekom läuft.

Nun bin ich im Begriff umzuziehen, da mein Vertrag bei 1und1 noch ein Jahr läuft habe ich mir gedacht, stelle ich doch auf den Komplettanschluss um und spare mir einen Großteil der Telekom Festnetzanschluss kosten. Diese Umstellung würde 1und1 übrigens eine Vertragsverlängerung bescheren!

Also schnell den 1und1 Umzugsservice anrufen und denen die freudige Nachricht mitteilen.
Laut Slogan braucht man sich hier um nichts zu kümmern! (49€ Gebühr für den Umzugsservice)

Nach etwa 5 min die mit jeweils 14 Cent abgerechnet werden, habe ich nun endlich jemanden am Telefon. Ich teile Ihm also mit, dass ich mit meinem DSL Anschluss umziehen möchte um im Zuge der Umstellung auch gleich den Vertrag verlängern und zum DSL Vollanschluss wechseln möchte.

Nun sei dies aber leider nicht möglich, ich müsse erst mit meinem DSL Anschluss und dem Telekomanschluss umziehen. Dann könnte ich den Wechsel durchführen.

Als ich Ihm zu verstehen gab, dass ich den Vertrag dann wohl eher nicht verlängern würde meinte er das wäre ja schließlich meine Entscheidung.

Eines steht fest, ich bin im nächsten Jahr wieder bei der Telekom.



____________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät
http://spackonauten.de

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:superaddict methusalem Sportangler, 1. Bundesliga Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10164

Titel: Re: 1und1 Umzugsservice
Verfasst am: Do, 18 Sep 2008, 09:50
Beitrag
Antworten mit Zitat

svenfranzisko @ Fr, 12 Sep 2008, 09:54 gab folgendes von sich:
Eines steht fest, ich bin im nächsten Jahr wieder bei der Telekom.

Ich glaube langsam an eine Unvereinbarkeit der Begriffe "Telekommunikationsunternehmen" und "reibungsloser Ablauf, Einhaltung von Zusagen, termingerechte Abwicklung, Kundenzufriedenheit, das Gefühl NICHT verarscht zu werden".

Mein nächster Kandidat in der Liste: NetCologne

Beim Umzug schickten mir die Kölner Pappnasen die von mir zu unterschreibende Kündigung für Alice an die NEUE Adresse, wo sie dann einen Monat rumlag - obwohl NetCologne wußte, daß ich noch nicht da wohne.
Dadurch war dann natürlich die Kündigungsfrist bei Alice abgelaufen.

Dann gab es mehrere Auskünfte der Kölner:
  • "Kündigungsfrist 1 Monat" heißt "Kündigung bis zum Monatsende möglich" ... Hallo ? Seit wann ?
    "Wenn ich also am 31.10. kündige, bin ich zum 1.11. aus dem Vertrag raus." (so NetCologne) - daher könne meine Kündigungsfrist trotzdem eingehalten werden, außerdem sei NetCologne nicht an Kündigungsfristen gebunden (nur ich als Endkunde) und könne die Leitung innerhalb von ein paar Tagen übernehmen.
    Nö. Noch nichtmal in Köln.

  • Dann sollte ich zum Umzugstermin eine vorrübergehende Nummer bekommen, damit ich wenigstens Telefon habe. Das klappte nicht, weil man versuchte, mir direkt die richtige Nummer zuzuteilen. Achso ? Wieso dann der Blödsinn mit der vorrübergehenden Nummer ?

  • Dann hieß es an der Service-Hotline: "Telefon & Internet zum 10.9.". Dann erhielt ich ein Schreiben: "Telefon & Internet zum 30.9.". Nochmaliger Anruf: "Ne, 16.9., dann aber direkt mit der richtigen Nummer." (Wie denn ? Alice gibt die erst zum 30.9. frei !)

  • Nochmaliger Anruf: "Haben Sie das mit dem 16.9. schriftlich ? Nicht ? Dann gilt das auch nicht. Sie kriegen Telefon & Internet zum 30.9."
    Auf meinen Einwand, das, was sie mir gerade sage, habe ich ja auch nicht schriftlich, könne ja also auch Unsinn sein, meinte sie, ich hätte den 30.9. doch schriftlich. Daß ich eine aktuellere Information vom Service habe, wollte sie nicht gelten lassen.
Tja, wenn es dann zum 30.9. klappt, waren wir fast sechs Wochen ohne Telefon, unsere Handy-Rechnungen lassen schön grüßen.

Aber eins muß man NetCologne lassen: bis auf die letzte "Haben Sie's schriftlich"-Schlampe war man immer sehr bemüht und freundlich. Kein "Ihr Schreibtischlampe stört das WLAN, verwenden Sie ein Kabel, der Rest interessiert mich nicht, Sie blöder Kundenarsch, stören Sie mich nicht länger beim Kaffeetrinken"-Gelaber. Außerdem wurden uns ohne großes Gerede die (von NetCologne verursachte) September-Grundgebühr von Alice sowie zusätzlich 30 € für die Handy-Rechnungen gutgeschrieben. (Letzteres habe ich mir von der "Haben Sie's schriftlich"-Korinthenkackerin schriftlich geben lassen Wink )


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Bruce Underwood



Beiträge: 28

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 18 Sep 2008, 13:02
Beitrag
Antworten mit Zitat

alles kindergarten. wer's richtig hart braucht wechselt einfach zu unitymedia.

____________
Wo bitte geht's hier zur Post

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:user methusalem Spielkind
UncleR



Beiträge: 2084

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 18 Sep 2008, 13:20
Beitrag
Antworten mit Zitat

Oder wieder zu Arcor... Shocked tilt

____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
boris



Beiträge: 10164

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 18 Sep 2008, 13:23
Beitrag
Antworten mit Zitat

Mit einem nochmaligen kleinen Umweg über Alice ...

Aber über UnityMedia hab ich auch nix Gutes gehört, meine eigenen Erfahrungen passen ins Bild.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Bruce Underwood



Beiträge: 28

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 18 Sep 2008, 13:37
Beitrag
Antworten mit Zitat

Aber geil ist, ich bin denen so auf den sack gegangen bin, dass ich jetzt bis 2010 Kabel für umsonst bekomme. Ne Woche später hat mir mein Vermieter dann gesteckt, ich könne seinen Satanschluss mitnutzen. Vertan, vertan...

____________
Wo bitte geht's hier zur Post

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:user methusalem Spielkind
jrose



Beiträge: 2733

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 18 Sep 2008, 14:54
Beitrag
Antworten mit Zitat

Was machst du denn, wenn du umziehst? Gilt das dann bis 2010 weiter?
Oder darfst du dann die Schüssel von deinem Vermieter mitnehmen? Cool

Ich hab mal 2,5 Jahre in einer Wohnung gewohnt, wo schon Kabel drin war. Nach 1,5 Jahren sind die auf die Idee gekommen, mal Bescheid zu geben, dass ich das anmelden solle. Hab den Brief natürlich nicht bekommen, und so hatte ich die ganze Zeit kostenlos Kabel.

Die Leute bei UnityMedia sind einfach total verpeilt.


____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
Bruce Underwood



Beiträge: 28

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 18 Sep 2008, 14:57
Beitrag
Antworten mit Zitat

ach, die wären so verballert, dass sie mir nen zweitgratisanschluss bereitstellen würden. dazu lecker brötchen täglich um acht und das neueste aus der gillette werbung...

____________
Wo bitte geht's hier zur Post

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:user methusalem Spielkind
boris



Beiträge: 10164

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 23 Sep 2008, 18:44
Beitrag
Antworten mit Zitat

Wenn ich mir NetCologne so ansehe, bekomme ich demnächst von denen n Abo für den Puff umsonst.

Wir erinnern uns, Aufschalttermin 30.9., weil: sonst habe ich ja nix schriftlich ...

Heute: Brief im Kasten ...
"der beauftragte Techniker hat Sie zur Schaltung Ihres Telefonanschlusses am vereinbarten Termin leider nicht angetroffen. Auf die hinterlassene Benachrichtigungkarte haben wir von Ihnen bisher keine Rückmeldung erhalten." (Herv. von mir)

Tja, vereinbart war ja angeblich der 30.9. ... jetzt sollte es dann wohl doch der 16.9. sein, obwohl die asoziale Dreckschlampe vom letzten Telefonat das nicht wußte.
Wir hätten also bereits seit einer Woche Telefon haben können ?
Danke, NetCologne !

Und noch besser:
"Sollten wir keine Nachricht von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass Sie das Vertragsverhältnis nicht aufrecht erhalten möchten."

Mmmh ... wo wechsel ich denn jetzt als nächstes hin ?


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » alltalk Seite 1 von 1
Gehe zu:  


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum