Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Walter Moers - Die Stadt der Träumenden Bücher
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Walter Moers - Die Stadt der Träumenden Bücher
Verfasst am: Mi, 29 Aug 2007, 13:51
Beitrag
Antworten mit Zitat

Walter Moers - Die Stadt der Träumenden Bücher
Ein Roman aus Zamonien von Hildegunst von Mythenmetz

"Die Welt" sagt über dieses Buch: "Es ist die größte, schönste Liebeserklärung an das Lesen und die Literatur, die in diesem Jahr zu haben ist.". Ich weiß zwar nicht, welches Jahr gemeint ist, aber die Aussage dürfte wohl so ziemlich auf jedes Jahr zutreffen.

Was Moers hier wieder an phantastischen Zutaten aufbietet, sucht seinesgleichen. Wie schon bei "Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär" spielt die Handlung in Zamonien: der junge Dichter Hildegunst von Mythenmetz (der das Buch geschrieben hat, es wurde von Moers nur aus dem Zamonischen übersetzt und illustriert) erbt ein Manuskript, das von solcher literarischer Außergewöhnlichkeit ist, daß er seinen Ursprung ergründe möchte. Dazu reist er in die Stadt der Träumenden Bücher, nach Buchhaim, wo nicht alles so ist, wie es scheint, und schon bald landet er in den Katakomben unterhalb der Stadt, wo eine Gefahr die nächste jagt.

Was hier alles an Büchern auftaucht (fliegende, gefährliche, träumende), wie liebevoll Moers an Bücher und deren "Leben" herangeht und mit welchen Ideen er seinen Roman ausschmückt, ist grandios. Egal wie unwahrscheinlich die Welt auch wird, in die er den Leser hineinzieht, man will immer mehr und rennt lesend durch das Buch, das nach leider knapp 500 Seiten schon zu Ende ist.

Ein Knüller. Vielleicht nicht ganz so phantastisch wie "Die 13 1/2 Leben...", da dort noch verschiedenartigere Schauplätze für noch mehr Abwechslung sorgen und nicht ganz so kindertauglich (ab und an geht es ganz schön blutig zu), aber auf jeden Fall ein tolles Buch, das meine absolute Empfehlung erhält.




Durch hatte ich das Buch übrigens an diesem Tag:
..

Und für die, die es gelesen haben, hier noch zwei Sachen, die mir etwas ungereimt vorkamen:
1. Als HvM aus den Katakomben fliehen will, wieso müssen die Bücher Richtung Ausgang zwangsläufig jünger werden ? Wäre es nicht genauso logisch, wenn die Leute aus den Häusern mit fortgeschrittener Zeit (weil die alten Keller schon voll sind) immer tiefer in die Katakomben müssen, um Bücher einzulagern, die Bücher näher an der Oberfläche also älter (statt jünger) sein könnten ?
2. Die Buchmaschine, die die Buchlinge schon so lange studieren und kennen, bringt Bücher angeblich immer wieder zurück (und sortiert diese sogar) - wie paßt das damit zusammen, daß die Schienen der Bahn teilweise kaputt sind und z.B. das Regal, mit dem sich HvM bewegt - samt Inhalt - zerstört wird ?


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Walter Moers - Der Schrecksenmeister boris kühnes mittelscharfer 0 Mi, 27 Jun 2018, 14:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Die stählerne Stadt boris zelluloid 0 Mo, 25 Sep 2017, 22:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nevil Shute - Eine Stadt wie Alice boris kühnes mittelscharfer 0 Sa, 05 Aug 2017, 22:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: M - Eine Stadt sucht einen Mörder boris zelluloid 0 Fr, 04 Dez 2015, 00:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Walter Moers - Ensel und Krete boris kühnes mittelscharfer 0 So, 16 Aug 2015, 22:37 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum