Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Arkadi & Boris Strugatzki - Das Experiment
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Arkadi & Boris Strugatzki - Das Experiment
Verfasst am: Mo, 01 März 2010, 22:32
Beitrag
Antworten mit Zitat

Arkadi & Boris Strugatzki - Das Experiment

Hatte ich mir aus der Serie "Meisterwerke der Science Fiction" gekauft, angeblich der beste Roman der beiden (so der Rückentext). Eine kleine Recherche ergab, daß ihr Roman "Frühstück am Wegesrand" von Tarkowski als "Stalker" verfilmt wurde - da horchen Kenner natürlich sofort auf !

Aber zum "Experiment", das im Original "Stadt der Verdammten" heißt (und in Deutschland in früheren Ausgaben auch schon so betitelt wurde.

Erzählt wird die Geschichten von Andrej, der sich freiwillig dem "Experiment" unterzieht, das bedeutet, daß er in einer seltsamen Stadt lebt, die auf der einen Seite von einer hohen gelben Wand begrenzt ist (von der von Zeit zu Zeit Menschen fallen), auf der anderen Seite von einem Abgrund. Im Süden gibt es die Sümpfe, im Norden angeblich die sogenannte "Anti-Stadt", genaueres ist nicht bekannt.
In der Stadt leben Menschen aus verschiedensten Zeiten, alle sprechen seltsamerweise dieselbe Sprache (obwohl jeder meint, es sei die sein), damit aber nicht genug: es existiert ein rotes Ziegelhaus, daß den Standort wechselt und aus dem kaum jemand zurückkehrt. Als Andrej es betritt, spielt er eine surreale Partie Schach, verläßt es aber wieder. In der Job-Rotation, die jedem Bewohner immer wieder willkürlich neue Jobs zuteilt (vom Müllmann bis zum Minister), wird Andrej vom Müllfahrer über Untersuchungsrichter zum "Herr Rat" und erlebt einen Putsch mit.
Schließlich geht es auf eine Expedition in den Norden, und es wird noch surrealer: wandelnde Statuen, Eisenköpfe und mehr ...

Sehr seltsam, das Ganze. Daß das Buch in der Sovietunion zunächst nicht erscheinen konnte, verwundert nicht, denn hier wird mit so ziemlich jeder Ideologie gnadenlos abgerechnet. Dabei geht es mächtig surreal, teilweise auch philosophisch zur Sache (gerade zum Ende hin), aber auch mit Humor wird nicht gespart, gerade sprachlich sind teilweise echt Klasse Formulierungen am Start, die wahrscheinlich im russischen typisch sind - mir gefällts !

Ansonsten: kein typischer Science Fiction-Roman, eher eine surreale Reise, deren Hintergründe leider auch nicht wirklich klar werden, denn eine wirkliche Auflösung hat das Buch nicht - oder ich hab sie nicht verstanden, wurde aber beim Suchen auch nicht fündig.

Insgesamt schon ein super Buch, eine Empfehlung spreche ich aus, allerdings mit einer vorsichtigen Warnung, da sonst die Erwartungen wahrscheinlich zu hoch sind, vor allem, wenn man (wie ich) gerne eine Erklärung gehabt hätte - trotzdem werden die über 500 Seiten nicht lang.


Für Interessierte: Mehr Info hier bei wikipedia und hier noch eine Rezension.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Arkadi und Boris Strugatzki - Mittag, 22. Jahrhundert boris kühnes mittelscharfer 0 Mo, 21 Mai 2012, 20:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Arkadi und Boris Strugatzki - Die Schnecke am Hang boris kühnes mittelscharfer 0 Fr, 13 Jan 2012, 23:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Arkadi & Boris Strugatzki - Das lahme Schicksal boris kühnes mittelscharfer 0 Sa, 16 Okt 2010, 22:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Arkadi & Boris Strugatzki - Picknick am Wegesrand boris kühnes mittelscharfer 0 Di, 11 Mai 2010, 22:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: The Philadelphia Experiment boris zelluloid 0 So, 22 März 2009, 19:05 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum