Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Solaris / Schauspielhaus Düsseldorf
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Solaris / Schauspielhaus Düsseldorf
Verfasst am: Di, 14 Jun 2005, 20:21
Beitrag
Antworten mit Zitat

Etwas kurzfristig, aber besser als garnicht:

Im Düsseldorfer Schauspielhaus wird momentan "Solaris" von Stanislaw Lem zum Besten gegeben ... und zwar noch morgen (15.6.) und noch einmal am nächsten Montag (20.6.)
[rechts eine Abbildung eines Filmplakats der klassischen Verfilumg von Andrei Tarkowski von 1972]

Bin morgen dabei - werde dann nachher mal eine kurze Stellungnahme hier reinposten ...


Eine Zusammenfassung des Stücks (wers noch nicht kennt), gibt es hier, Karten gibts ab 12,- €, die Vorstellung dauert 3h (!).


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 16 Jun 2005, 11:38
Beitrag
Antworten mit Zitat

Also Solaris ...

Es ist schon einige Jahre (schätzungsweise mindestens acht) her, seit ich das Buch gelesen habe, die Erinnerung an die Story ist also doch schon recht nebulös. Auch habe ich beide Filme (das "Original" von Tarkowski, oder Tarkovsky, - Link - aus dem Jahr 1972 und das Remake mit George Clooney - Link - von 2002) nicht gesehen, so daß ich relativ unvorbereitet ins Theater gegangen bin.

Ein Eindruck, den ich vom Buch noch erinnern konnte, hat sich beim Theaterstück aber 1:1 wiederholt: das Gefühl nach Abschluß der Story, das sich irgendwie in völliger Sprachlosigkeit äußerte.

Zum Stück:
Bühnentechnisch sehr spartanisch ausgestattet und auf kleinem Raum angelegt (das Stück wurde im "Kleinen Haus" des Düsseldorfer Schauspielhauses zum Besten gegeben), alles recht dunkel gehalten und durch hydraulische Veränderungen der Bühne in unterschiedliche "Räume" aufgeteilt bzw. verwandelt, trug die Bühne einiges zur drückenden (aber nicht bedrohlichen) Stimmung des Stücks bei.
Die Schauspieler waren allesamt hervorragend (wenn man - wie es bei mir immer nötig ist - sich nach den ersten paar Minuten an den theater-typischen - aber aufgrund der Akustik wohl nötigen -, etwas überbetonten Redestil gewöhnt hat), einige Sequenzen bedingt durch die Vorlage schwer verständlich, aber in der Gesamtheit durchaus nachvollziehbar.

Die Spielzeit betrug drei Stunden, die nicht wirklich lang wurden (bis auf ein paar kurze Sequenzen), das Stück wurde durch Toneinspielungen und Projektionen auf die Bühne (deren Hintergrund mir allerdings nicht ganz ersichtlich wurde) aufgelockert und größtenteils bereichert - die Inszenierung also auf jeden Fall sehr tauglich für den doch etwas harten, streckenweise sehr philosophischen und durchweg recht düsteren Stoff.
(Mehr zum Inhalt gibt es hier)

Alles in allem: ein genialer Roman in einer sehr guten Umsetzung, durchaus zu empfehlen (für Schnellentschlossene: meiner Information nach, wird das Stück nur noch einmal am 20.6. - nächsten Montag - gegeben), nachher allerdings nicht unbedingt noch viel vornehmen, denn die Nummer läßt einen recht sprachlos zurück ... zumindest für den ersten Moment, danach muß man einfach noch etwas drüber reden, um sich ein bißchen aus der geistigen Lähmung zu befreien Smile


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 09.09.2010, 20:00: Calexico, zakk, Düsseldorf Kalender silikonimplantate 0 Do, 09 Sep 2010, 00:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 29.05.2010, 20:00: The Prodigy, Philipshalle, Düssel... Kalender silikonimplantate 0 Sa, 29 Mai 2010, 00:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "In Düsseldorf wäre das nicht passiert!" Erdbär alltalk 7 Mi, 04 März 2009, 22:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beaune-Probe im LaVinesse Düsseldorf UncleR le finesnäcker 11 Mo, 16 Jun 2008, 15:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Konzertkritik: Genesis (26.6.07, LTU-Arena, Düsseldorf) boris silikonimplantate 2 Sa, 13 Okt 2007, 11:31 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum