Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Robert Silverberg - Der Seher
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10153

Titel: Robert Silverberg - Der Seher
Verfasst am: Di, 29 Nov 2005, 22:49
Beitrag
Antworten mit Zitat

Robert Silverberg - Der Seher

Nachdem ich von Silverberg bisher erst einen Band mit Erzählungen gelesen hatte ("Steinbock-Spiele"), die aber bis auf eine nicht so mein Fall waren, weil oft zu verspielt, zu esoterisch, zu ... komisch ... habe ich mich jetzt an einen Roman herangewagt, und der ist ganz das Gegenteil !

Robert Silverberg ist übrigens Jahrgang 1935, das Buch "Der Seher" (im Original "The stochastic man") ist von 1975. Mehr zu Silverberg hier.

1975 ist ein gutes Stichwort, denn das Jahr merkt man dem Buch an: es spielt im Jahr 1999, die für Silverberg wahrscheinlich deutlich sichtbaren Trends der 70er (Drogen, Sex, etc.) projizierte er in die Zukunft - allerdings konnte er nicht ahnen, daß es damit nicht so weitergehen würde Smile
Womit er eine Fähigkeit nicht hat, die der Hauptperson des Buches, Lew Nichols, zukommt: er ist der "stochastic man" und betreibt eine Firma, die Prognosen erstellt. Nichols hat dafür ein sehr gutes Gespür, er "errechnet" aus Nachrichten und Unmengen von Daten sowie seinen Ahnungen Vorhersagen, die häufig auch zutreffen. Er wird vom Bürgermeisterkandidaten von New York angeheuert und soll für ihn den Wahlkampf gestalten und ihm letztendlich den Weg zur Präsidentschaft ebnen.
Irgenwann tritt allerdings ein gewisser Carvajal auf die Bühne, der - wie sich schnell herausstellt - ein echter Seher ist. Seine Voraussagen sind immer 100%ig. Nichols ist begeistert von Carvajals Fähigkeiten und beschließt, bei ihm in die Leere zu gehen ... er lernt schnell, aber seine Blicke in die Zukunft und die Konsequenzen darauf, sind nicht das, was er sich vorgestellt hat.

Eine "einfache" Idee und eine perfekte Umsetzung. Das Buch ist ein echter "page turner" - man verstrickt sich selbst in das Spiel mit dem Gedanken: "was wäre, wenn ich die Zukunft kennen würde ?".
In Silverbergs Roman ist der Blick in die Zukunft von einem eiskalten Determinismus geprägt: es ist nämlich absolut umöglich, die Zukunft zu ändern - egal, was man macht, ob man zu Hause rumsitzen bleibt, ob man versucht, alles zu ändern ... das alles ist ja schon in der Zukunft enthalten, die man gesehen hat, man kann also überhaupt nicht ändern, das Kommende also nur so lesen, wie man ein Buch liest - das Buch interessiert das aber nicht, der Inhalt bleibt immer derselbe.

Silverberg baut keine unfassbaren Gehirnfick-Nummern ein wie es z.B. P.K. Dicks Spezialität ist (der mit Zukunftsvorhersagen auch reichlich herumgespielt hat - vor allem auch mit der Änderung der Zukunft durch den Umstand, daß man sie kennt, z.B. in "Minority Report"), die Konsequenz seiner Ideen ist aber trotzdem erschreckend genug. Er bietet mehrere Theorieansätze zur Erklärung des Phänomens des Sehens an, die Hauptsache ist aber immer: es gibt keinen Ausweg. Diese Ausweglosigkeit ist absolut glaubwürdig, trotzdem macht es Spaß zu lesen - da kann man auch manche Ausflüge in Nebenschauplätze (wie z.B. die Beschreibung der Sekte/Religion "Transit") verzeihen.

Fazit:
Von Silverbergs Kurzgeschichten (zumindest der o.a. Band) würde ich abraten, aber dieser Roman ist klasse !
Damit rückt er noch nicht in meine absoluten Favoriten auf (hab gerade erstmal wieder vier Bände von Bradbury geordert), aber nach den schwachen Kurzgeschichten ist er mit "Der Seher" voll rehabilitiert.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Robert Seethaler - Jetzt wirds ernst boris kühnes mittelscharfer 0 Mo, 27 Mai 2019, 22:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Robert Sheckley - Das zweite Robert Sheckley Buch boris kühnes mittelscharfer 0 Sa, 13 Apr 2019, 19:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Robert Seethaler - Ein ganzes Leben boris kühnes mittelscharfer 0 Do, 27 Dez 2018, 10:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Robert Seethaler - Das Feld boris kühnes mittelscharfer 0 Do, 06 Dez 2018, 15:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Robert Sheckley - Das große Robert-Sheckley-Buch boris kühnes mittelscharfer 0 Mo, 28 Mai 2018, 22:36 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum