Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » alltalk
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


fon.com - WiFi-Community weltweit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 9986

Titel: fon.com - WiFi-Community weltweit
Verfasst am: Mo, 18 Dez 2006, 21:25
Beitrag
Antworten mit Zitat

Gerade ist mein "Fonero" eingetroffen, der WLAN-Router von fon.com, einer Bande von Leuten, die die weltweite Koordination von WLAN-Netzen unter fon.com koordinieren.
Als Investoren und Partner stehen Google und Skype bereit, das Ganze ist also ordentlich abgedeckt mit Nachdruck aus dem Hintergrund.

"Du bist Mitglied Nummer 124638 der FON Community und Dein Status ist linus"


Worum gehts ?

"FON ist weltweit die größte WiFi (WLAN) Community. Unsere Mitglieder teilen ihren kabellosen Internetzugang zuhause und können dafür gratis über alle FON Access Points kabellos surfen, weltweit."

Und wer nutzt schon wirklich seine Flatrate aus ? Ich nicht, daher habe ich jetzt das in etwas Kippenschachtel-große Teil auf dem Schrank stehen, das zusätzlich (!) zum normalen Router an eben diesen angeschlossen wird und zwei Netze sendet, ein offenes, ein privates.
Das offene ist für alle, die auch bei fon.com registriert sind und ihr Netz teilen (oder andere, die für den Zugang bezahlen), das private ist für den Hausgebrauch (obwohl da natürlich der bisheriger Router (so er ein WLAN-Router ist) ebenfalls noch am Start ist.

Auf fon.com kann man einsehen, wo man überall umsonst ins Netz kommt, dem nächsten Urlaub ohne horrende Internet-Café-Gebühren steht nichts mehr im Weg (vorausgesetzt man nimmt seinen Laptop mit).
Selbst wenn nicht: der Community-Gedanke zählt.
Oder man registriert sich als "bill" und bekommt 50% der Einnahmen, die "aliens" (Surfer, die für den Zugang zahlen, weil sie selbst keinen Zugang anbieten) über den eigenen Router einbringen.


Und wer meint, die "Mit-Surfer" würden einem die ganze Bandbreite klauen, so daß man selbst nicht mehr ins Netz kommt: die ausgehende Bandbreite über den "Fonero" kann man einstellen:



____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Tomboy



Beiträge: 192

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 18 Dez 2006, 21:30
Beitrag
Antworten mit Zitat

Tolle Idee, meiner ist auch seit eben installiert...und mich plagen seitdem unglaubliche Kopfschmerzen. Meine Fritzbox habe ich aus diesem Grund auch immer in der Sendeleistung beschränkt, das Foneroding sendet aber ordentlich "laut". Teste gerade mal, ob es wirklich am Gerät liegt oder ich aus anderen Gründen Kopfschmerzen habe...
Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem vizemeister Sportangler Spielkind Hobby-Trinker (2x Hamm)
boris



Beiträge: 9986

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 21 Dez 2006, 00:33
Beitrag
Antworten mit Zitat

Also Kopfschmerzprobleme habe ich nicht - bis jetzt - hatte ich früher aber auch noch nicht ...

Dafür zerschießt das Teil meine Netzwerkeinstellungen ... mit meinem Laptop komme ich weiterhin ungehindert ins Netz, mein Desktop meldet mir in schöner Regelmäßigkeit:

"Es wurde ein IP-Adressenkonflikt mit einem anderen System im Netzwerk erkannt. Netzwerkaktivitäten auf diesem System sind deswegen event. unterbrochen. Weitere Informationen finden Sie im Ereignisprotokoll."

und verweigert dann seinen Dienst, so als ob das Fonero-Ding periodisch eine neue IP-Adresse an Land zieht (und dann am besten eine, die schon weg ist) Sad


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » alltalk Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Beliebteste Biermarken weltweit jrose le finesnäcker 6 Di, 14 Jul 2015, 09:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Projekt Community-Bot bot owner globetrottel 5 Mo, 10 Sep 2007, 03:20 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | 3142398 Besucher seit 01.01.2018 (heute: 8150) | impressum