Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » alltalk
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Windows Editor mag keine Zivis
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
svenfranzisko



Beiträge: 777

Titel: Windows Editor mag keine Zivis
Verfasst am: Do, 23 Nov 2006, 15:08
Beitrag
Antworten mit Zitat

Wer kann´s erklären?

Kurioser Editor


____________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät
http://spackonauten.de

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:superaddict methusalem Sportangler, 1. Bundesliga Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10153

Titel: Re: Windows Editor mag keine Zivis
Verfasst am: Sa, 25 Nov 2006, 09:34
Beitrag
Antworten mit Zitat

svenfranzisko @ Do, 23 Nov 2006, 15:08 gab folgendes von sich:
Wer kann´s erklären?

Ich! Ich! Ä! Ä! (meld)

Die Nummer hat überhaupt nichts mit Zivis zu tun, auch der Dateiname ist völlig egal bei der Geschichte ...

"this api can break" (oder "this app can break") ist eins der populärsten Beispiele die angeführt wurden, um den Fehler hervorzurufen, dabei fällt schon die erste Vorgabe auf: es funktioniert nur mit kurzen Texten und nur bei Kleinbuchstaben, "Keiner mag die Zivis" klappt also nicht.

Die Funktion IsTextUnicode() in Windows ist schuld, es handelt sich also nicht um ein "Easter Egg", sondern nur um einen schlichten Fehler. Die genannte Funktion prüft nämlich, ob der Inhalt einer Datei Unicode ist, also eine Kodierung, die die Zeichen sämtlicher Sprachen umfaßt.
Es wird aber nur ein "best guess" erreicht, selbst die Dokumentation der Funktion gibt zu: "These tests are not foolproof. The statistical tests assume certain amounts of variation between low and high bytes in a string, and some ASCII strings can slip through."
Greift die Funktion also daneben, wird Unicode angenommen, die unlesbaren Zeichen sind dann meist chinesische Schriftzeichen, die hierzulande natürlich niemand installiert hat, daher gibts nur diese komischen Kästchen.


Hier gibts das alles nochmal genauer erklärt, was aber wirklich scheppert, sind die ganzen Kommentare auf den Text ...

So tritt der Fehler auch auf, wenn man den Text "bush hid the facts" ("Bush hat die Fakten versteckt", funktioniert auch mit einem großen "B" bei "bush") eingibt.
Zahlen gehen allerdings auch, so z.B. "1111 111 111 11111", "1234 123 123 12345" aber nicht ... angeblich funktionierts am besten, was dieser Gruppierung entspricht: "4 Zeichen Leerzeichen 3 Zeichen Leerzeichen 3 Zeichen Leerzeichen 5 Zeichen" ...

Zurück zu Bush: trägt man den Spruch also ein, öffnet die Datei mit Notepad und kopiert die Zeichen hier hin, wo man sie sich von "Chinesisch vereinfacht" ins Englische übersetzt, kommt - wiederum nur angeblich - die Wahrheit über Bush raus ...
Bei mir ist das Ergebnis "???touches ??reflects picks ?", wobei die ? für Zeichen stehen, die nicht übersetzt werden konnte, aber irgendein Wirrkopf wird das schon entschlüsseln können ...

Wo man den Namen "Bush" so einfach in irgendwelchen Nonsens verwickeln kann, sind natürlich die Verschwörungstheoretiker nicht weit - einer hat hier sämtliche chinesischen Schriftzeichen (die man natürlich wieder nicht angezeigt bekommt, wenn man sie nicht installiert hat) aufgeschlüsselt, da wird der Blitzbirne ganz warm um die Hirnwindungen, den "touches reflects" weist natürlich auf den 11. September hin ...
"The first thing that came to my mind was the reflection of the airplane off the towers and other buildings, especially when the planes touched the towers. I rushed to the 911 photos and videos, looking for reflections (...)"

Daß er nicht fündig wurde, hat ihn nicht davon abgehalten, noch 20 weitere Seiten dazu zu schreiben ... u.a. stellt er dem Notepad Fragen:
"wtc who did it air z"
Das "z" mußte er anhängen, weil der Text sonst zu kurz war, funktioniert aber nicht, bis er die Frage irgendwann so umformuliert hatte:
"wtcw hod idi tairz" (is klar)
Die chinesischen Zeichen, die Notepad daraufhin produzierte, wurden dann einzeln untersucht und auf 9/11-Relevanz gecheckt ... daß dabei irgendwo auch ein Symbol dabei war (man hat ja lange genug getestet), daß unter anderem auch "attack" bedeuten kann, macht die Sache erst richtig fluffig ...

usw. usw.


Reicht das als Antwort ?


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
svenfranzisko



Beiträge: 777

Titel: Re: Windows Editor mag keine Zivis
Verfasst am: Sa, 25 Nov 2006, 17:24
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ Sa, 25 Nov 2006, 09:34 gab folgendes von sich:


Reicht das als Antwort ?


Denke das dürfte reichen....

Sehr interessant das ganze. "bush hid the facts" hatte ich auch schonb gefunden, nur die Erklärung fehlte noch Wink

Sehr gut, weitermachen.....


____________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät
http://spackonauten.de

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:superaddict methusalem Sportangler, 1. Bundesliga Profi-Trinker (3x Hamm)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » alltalk Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Film: Tote tragen keine Karos boris zelluloid 0 Fr, 23 Nov 2012, 13:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Keine Angst boris zelluloid 0 Fr, 13 Apr 2012, 21:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bitte keine Abfälle füttern jrose drive-by shooting 0 Do, 14 Apr 2011, 09:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [TXT] Andreas Winterer - Keine Endzeit Der Archivar konservatorium 0 So, 03 Apr 2011, 21:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rantanplan hat keine Ahnung vom Weltraum. Erdbär alltalk 13 Sa, 24 Apr 2010, 14:29 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum