Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Arthur Golden - Die Geisha
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10688

Titel: Arthur Golden - Die Geisha
Verfasst am: Mi, 31 Aug 2022, 18:43
Beitrag
Antworten mit Zitat

Arthur Golden - Die Geisha
Originaltitel: Memoirs of a Geisha

Story: Chiyo wächst in einem kleinen Dorf im Japan der 1930er Jahre auf. Ihr Vater ist ein armer Fischer, ihre Mutter sehr krank, daher verkauft ihr Vater sie und ihre Schwester schließlich nach Kyoto, wo sie in eine Geisha-Schule geht (während ihre Schwester in einem Bordell landet). Nach einer harten Ausbildung steigt sie schließlich zu einer der begehrtesten Geishas von Japan auf.

"Klassiker", "faszinierendes Asien-Epos", "beeindruckende Intensität", "Meisterwerk". So einige Pressestimmen. Das Buch wurde verkauft wie geschnitten Brot, verfilmt und steht natürlich auf der Liste der 1000 Bücher. Warum auch immer - wahrscheinlich, weil viele meinen, eine Geisha sei eine Prostituierte, und deswegen einen saftigen Inhalt erwartet haben.

Golden hat sich jahrelang mit Japan beschäftigt, insbesondere mit der Geisha-Kultur und dafür auch Interviews geführt (was schließlich zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung führte, da er seine Quelle namentlich nannte) - und das merkt man. Zum einen bekommt man einen detaillierten Einblick in eine fremde Welt, auf der anderen Seite übertreibt er es aber auch manchmal, was etwas angeberisch rüberkommt. Erzählerisch ist die ganze Sache nicht aufregend, teilweise eher langweilig, die Figuren recht platt, sprachlich gibt es auch kaum etwas zu holen. Abgebrochen habe ich dann nach 150 (von knapp 600) Seiten und 10 Kapiteln, als es mir einfach zuviel wurde und sich dämliche Sätze häuften wie "Bei dieser kurzen Begegnung mit dem Direktor hatte ich mich von einem verlorenen Mädchen, das ein Leben der Leere vor sich sieht, in ein Mädchen mit einem Ziel im Leben verwandelt." oder Aussagen wie "Sie schenkt ihr nicht mehr Beachtung als einem Blatt, das im Hof zu Boden sinkt.", die angeblich eine 11-jährige gesagt haben soll.

Fazit: Völlig unverständlicher Hype. Nein.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Arthur Koestler - Sonnenfinsternis boris kühnes mittelscharfer 0 Do, 14 Apr 2022, 08:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Arthur C. Clarke - Stories boris kühnes mittelscharfer 0 Mi, 21 Feb 2018, 22:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Arthur Schnitzler - Die griechische Tänzerin boris kühnes mittelscharfer 0 Mi, 20 Sep 2017, 21:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Arthur Conan Doyle - Sherlock-Holmes-Geschichten boris kühnes mittelscharfer 0 Mi, 30 März 2016, 12:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Estas Tonne - The Song of the Golden Dragon jrose silikonimplantate 2 Do, 26 Nov 2015, 22:23 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum