Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » zelluloid
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Film: Menschenfeind
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10440

Titel: Film: Menschenfeind
Verfasst am: Sa, 07 Aug 2021, 11:28
Beitrag
Antworten mit Zitat

Menschenfeind (1998)
Originaltitel: Seul contre tous (Allein gegen alle)

Story: Ein 50-jähriger Metzger, dessen Tochter in einem Heim lebt, wohnt mit seiner schwangeren Frau und deren Mutter in der 1980ern in einer kleinen Wohnung. Er hat eine Haftstrafe abgesessen, weil er jemanden mit einem Messer angegriffen hat, von dem er meinte, dass dieser seine Tochter vergewaltigt hatte. Er ist völlig desillusioniert und findet keinen Job. Irgendwann hat er die Schnauze voll, verprügelt seine Frau und geht zurück nach Paris, wo er ohne Geld durch die Straßen streift und wobei sein Hass ständig wächst.

Auf dem Filmplakat wird zu recht vor Sex und Gewalt gewarnt, wobei der Sex sich darauf beschränkt, dass die Hauptfigur in einer Szene in einem Pornokino sitzt und die Leinwand mit dem entsprechenden Film zu sehen ist. Gewalt gibt es dann gegen Ende, und zwar heftig, kurz vorher wird leinwandfüllend ein Countdown eingeblendet, dass man 30 Sekunden Zeit habe, die Vorführung abzubrechen.
Der Film ist eindringlich fotografiert, es gibt über die gesamte Zeit so gut wie keine Kamerabewegung (nur manchmal plötzlich Schwenks, untermalt mit dem Geräusch eines Schusses), sodass sich die Protagonisten wie durch seltsam menschenleere Standbilder bewegen. Geredet wird fast die ganze Zeit, allerdings nur von der Hauptfigur aus dem Off, Dialoge gibt es wenige, wobei er seine zynischen Hasstiraden gegen alles und jeden loslässt.

Fazit: Ein extremer, harter und heftiger Film, toll gespielt, toll fotografiert. Empfehlung? Fraglich, ich würde mir den Film wohl nicht nochmal ansehen, aufgrund der Machart sollte man ihn als Filmfan aber vielleicht doch gesehen haben, daher: Empfehlung mit Vorwarnung vor harter Kost.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » zelluloid Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Film: Dengler - Am zwölften Tag boris zelluloid 0 gestern, 22:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Der Auftrag boris zelluloid 0 Mo, 27 Sep 2021, 14:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Die Heimsuchung boris zelluloid 0 Mo, 27 Sep 2021, 14:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Unsane: Ausgeliefert boris zelluloid 0 Fr, 24 Sep 2021, 18:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Vier im roten Kreis boris zelluloid 0 Do, 16 Sep 2021, 22:31 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum