Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Pascal Mercier - Nachtzug nach Lissabon
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Pascal Mercier - Nachtzug nach Lissabon
Verfasst am: So, 06 Mai 2007, 12:10
Beitrag
Antworten mit Zitat

Pascal Mercier - Nachtzug nach Lissabon

Momentan auf den Bestsellerlisten weit vorne am Start, daher normalerweise eigentlich garnicht in mener Zielgruppe, hab das Buch aber zu Weihnachten bekommen.

Vorher hatte ich von Pascal Mercier noch nie etwas gehört - zu Unrecht, denn er schreibt wirklich sehr gut ! Er ist zwar nicht der "Goldschmied der Worte", wie er selbst eine Person im Buch beschreibt, aber trotzdem ist er ein sehr guter Erzähler.

Zur Story: Raimund Gregorius, Lehrer für Latein, Griechisch und Hebräisch und ein ziemlich steifer Typ, verläßt mitten im Unterricht irgendwann die Schule und kommt nicht zurück. Er entdeckt in einer Buchhandlung ein kleines Buch eines geheimnisvollen portugiesischen Autoren und fährt kurzerhand nach Lissabon, um ihn aufzuspüren. Dabei macht er Bekanntschaft mit allerhand Personen aus dem Leben des (mittlerweile verstorbenen) Autoren, dessen Vergangenheit als Arzt und den portugiesischen Widerstand unter Salazar.

Mercier ist Professor für Philosophie und das merkt man auch - allerdings nicht negativ, aber teilweise sind die Abschnitte aus dem Buch des Autoren schon harte Kost, hinterfragen das Leben, den Sinn, Beziehungen, wie wir uns und andere sehen, etc. etc. ... da kann man zwischendurch schonmal ein bißchen ins Grübeln kommen.
Die Handlung um das Buch schützt den Roman allerdings davor, zu einer rein philosophischen Abhandlung zu geraten und macht so eine Menge Spaß - die Gespräche wirken zwar teilweise etwas gekünstelt und die Handlungsabläufe manchmal etwas arg konstruiert (es tauchen immer genau dann, wenn es nicht weitergeht, plötzlich wieder neue Figuren auf, die dann plötzlich wieder etwas neues wissen, was den Handlung voranbringt ...), trotzdem ist "Nachtzug nach Lissabon" ein sehr gutes Buch, bei dem die 500 Seiten nicht langweilig werden.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Eduard Mörike - Mozart auf der Reise nach Prag boris kühnes mittelscharfer 0 So, 03 Sep 2017, 16:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Bibliothèque Pascal boris zelluloid 0 Di, 30 Dez 2014, 00:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Haruki Murakami - Nach dem Beben boris kühnes mittelscharfer 0 Fr, 12 Jul 2013, 19:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mir egal, schenk nochmal nach jrose le finesnäcker 0 Mi, 15 Mai 2013, 10:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Isaac Asimov - Alle Wege führen nach Trantor (Founda... boris kühnes mittelscharfer 0 Do, 28 Feb 2013, 17:22 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum