Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Konzertkritik: Blackmail
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Konzertkritik: Blackmail
Verfasst am: So, 17 Apr 2005, 19:24
Beitrag
Antworten mit Zitat

Blackmail, 16.4.05, U-Club Wuppertal
im Rahmen der "Schwarzer Krauser Nachtwache"

Alles in allem ein lustiger Abend - zu Blackmail später mehr.
Die Anreise und das Vorglühen waren schonmal nicht schlecht ... auch das Intermezzo in der kleinen Mafia-Kneipe, um vor Beginn noch schnell ein bißchen zu tanken, war ganz bestimmt Rex-Kramer-tauglich ("Anal Rom gegen wen ?") ...
Bei der Nachtwache konnte man sich mit Handschellen durch Gitterstäbe fesseln lassen und mußte dann im Kippendrehen gegeneinander antreten ... der Gewinner bekam einen Gürtel mit einer häßlichen Schnalle oder ein T-Shirt. Nachdem ich zweimal abgestunken hatte, hab ichs dann gelassen (als Verlierer bekommt man Tabak und Feuerzeug, aber wer will das denn alles rauchen ?)

Kurz zu den Getränkepreisen im U-Club: 2 Euro für ein 0,3l Bier gehen ja noch klar, aber warum kostet das bescheuerte "Becks Gold" mit ebenfalls nur 0,3l satte 3,50 Euro ? Bezahlt man da die scharfen Schnecken aus der Werbung (von denen im U-Club keine einzige aufkreuzte) mit ?

Und Blackmail:
Katastophaler Sound, superlaut aber total dumpfe Matsche, dadurch kaum erträglich.
Über den Rest der Band kann man sagen, was man will, die Musik ist (von CD oder auch schonmal auf anderen Konzerten) auf jeden Fall fett, aber was überhaupt nicht geht (und noch nie ging), ist der Sänger Aydo.
Dieser Typ ist eins der arrogantesten Arschlöcher der Musikgeschichte, ein sprücheklopfender Zwerg (zum Publikum: "Die Chance, daß ihr da hinkommt, wo ich stehe, liegt bei Null Prozent"), der mit jedem Blick von der Bühne "herab" (die im U-Club noch extra hoch liegt, was ihm sehr entgegen gekommen sein wird) mitteilt, daß jeder außer ihm der letzte Wixer ist und froh sein muß, ihm zuhören zu dürfen.

Gut, daß das Konzert umsonst war, sonst hätte man sich echt ärgern müssen, auch noch Geld ausgegeben zu haben. So konnte man nach 3-4 Liedern einfach rausgehen und den Müll ignorieren, der da auf der Bühne dargeboten wurde.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]


Zuletzt bearbeitet von boris am Mo, 18 Apr 2005, 18:11, insgesamt einmal bearbeitet. (1 Prozent)

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 18 Apr 2005, 08:27
Beitrag
Antworten mit Zitat

"Anal Rom gegen die Schwuchteln in den rosa Hemden" war eigentlich quasi der Höhepunkt des abends! Lebt Tini noch? Ich hab euch beiden dann irgendwie nicht mehr gesehen...was aber auch an der eigenen Alkoholblindheit gelegen haben könnte..

Also ich hab Blackmail auch nicht so wirklich toll gefunden! Eine laute Pampe und wenig abwechslungsreiche Musik! Es gab mal Zeiten, da wäre ich für Blackmail hunderte Kilometer gereist. Die sind definitiv vorbei!

Zitat:
Dieser Typ ist eins der arrogantesten Arschlöcher der
Musikgeschichte


Stimmt! Der ist wirklich kaum zu ertragen! Mal ab und an ein zweifelhaftes Sprüchchen ist ja okay. Aber der Typ beleidigt wirklich permanent. Menschen, die mit dem auch schon privat verkehrten (bzw. backstage) bestätigen übrigens, dass der auch abseits der Bühne ein Arschloch ist!


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 19 Apr 2005, 11:24
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jan gab folgendes von sich:
"Anal Rom gegen die Schwuchteln in den rosa Hemden" war eigentlich quasi der Höhepunkt des abends!

Leckobelli, dat kannste laut sagen ... ich sah uns schon mit dem Rücken zur Wand in der Bude stehen ... Smile

Jan gab folgendes von sich:
Lebt Tini noch? Ich hab euch beiden dann irgendwie nicht mehr gesehen...

Keine Ahnung - ich hab irgendwann auch keinen mehr gesehen Wink
Bin nach den ersten paar Songs mit Mayo raus, da haben wir dann noch ewig rumgesessen - raus kam keiner, ich wurde dann irgendwann abgeholt und nach Köln chauffiert ... Mayo meinte aber, er habe nachher drinnen auch keinen mehr wiedergefunden - muß eine Art Massenblindheit gewesen sein ...

Jan gab folgendes von sich:
Es gab mal Zeiten, da wäre ich für Blackmail hunderte Kilometer gereist. Die sind definitiv vorbei!

Geht mir genauso - ich hab die jetzt das fünfte oder sechste Mal gesehen und bisher waren die zumindest musikalisch immer recht fett, wenn auch der Sänger immer schon Scheiße war, aber die Aktion vom Samstag ging ja garnicht !

Jan gab folgendes von sich:
Menschen, die mit dem auch schon privat verkehrten (bzw. backstage) bestätigen übrigens, dass der auch abseits der Bühne ein Arschloch ist!

Kann ich mir lebhaft vorstellen - das scheint sogar die Band selber zu wissen, die haben nämlich ein Gästebuch eingerichtet, daß das Wort "Arschloch" automatisch zu "A****loch" umwandelt.
(Solche Beiträge werden natürlich später manuell gelöscht, das kann man ja nicht auch noch Leuten unter die Nase reiben, dies noch nicht gemerkt haben.)


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Blackmail, 12.11.2010, Sonic Ballroom, Köln jrose silikonimplantate 3 Mo, 04 Okt 2010, 20:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Konzertkritik: Trance Groove (5.6.08 / Kulturkirche,... boris silikonimplantate 0 So, 15 Jun 2008, 18:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Blackmail - Tempo Tempo die jazzpolizei silikonimplantate 5 Fr, 02 Mai 2008, 11:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die nächste Kritik! (Blackmail / Motorpsycho) die jazzpolizei silikonimplantate 5 Di, 01 Apr 2008, 15:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Album: Blackmail - Tempo Tempo boris silikonimplantate 7 So, 30 März 2008, 17:11 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum