Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Konzerte demnächst in Köln
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Konzerte demnächst in Köln
Verfasst am: Do, 10 Feb 2005, 23:50
Beitrag
Antworten mit Zitat

The Chemical Brothers
Palladium - 26.02.2005

Dead can dance
Philharmonie - 26.03.2005

Danko Jones
Live Music Hall - 07.03.2005

The Mars Volta
Live Music Hall - 03.03.2005

Trail of Dead
Live Music Hall - 05.03.2005

Tocotronic
Live Music Hall - 01.03.2005


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 27 Feb 2005, 13:01
Beitrag
Antworten mit Zitat

War übrigens gestern bei den Chemical Brothers: FETT!

2h extremes Rumgehüpfe zwischen der 3. und 10. Reihe vorne Mitte im ausverkauften Palladium - laut einem Security-Typen passen da 4000 Leute rein und soviel waren wohl auch da ... Shocked
Die Getränkepreise sind zwar nicht gerade fluffig (2,50 für 0,33 Bier) und Flüssigkeit brauchte man auf jeden Fall reichlich, aber die Zeit ging auf jeden Fall rum wie nix ... Partystimmung vom Feinsten.

Kleines Manko: die beiden Typen haben die ganze Zeit kein Wort geredet. Kein Hallo, kein Danke, kein irgendwas ... Not talking


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 28 Feb 2005, 12:43
Beitrag
Antworten mit Zitat

Na denn ännen herzlichen Glückwunsch! Die hätte ich mir auch noch angeguckt, so rein Interessehalber. Kenne sie nicht wirklich...

Ich werde dafür am 3. und 5. März zugegen sein, wenn Mars Volta und Trail of dead aufspielen!

Ich kann zwar mit dieser fortgeschrittenen Kunstkacke auf der neuen Mars Volta plus latentem Hang, alles kaputt zu machen, was gemeinhin Songaufbau genannt wird, rein garnichts anfangen. Hab die Karte aber schon vor 5 Wochen erstanden...das kommt davon! Naja...interessant wirds ja trotzdem. Ist übrigens ausverkauft!

Sollte mein musikalischer Horizont vollends zerstört werden, wird sich Samstagabend bei TOD sicherlich einiges wieder einränken, denn das neue Album derer ist unglaublich gut!

Hoffentlich versinkt die Halle nicht zwei Tage vorher bei Tocotronic im Schleim oder ist übersäht von zerstörten Nickelbrillengläsern bzw. deren zu dicken Kassengestellen....

Gefahr lauert!


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 28 Feb 2005, 23:59
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ja, dann wünsche ich jetzt schonmal alles Gute und fröhlichen Hörsturz - is ja nicht mehr allzu weit hin !

Jan gab folgendes von sich:
Ich kann zwar mit dieser fortgeschrittenen Kunstkacke auf der neuen Mars Volta ...

Da muß ich jetzt ehrlicherweise gestehen, daß ich mir die immer noch nicht geholt habe ... nach der Kritik werde ich aber doch erstmal eine längere Reinhörsession starten müssen, bevor ich mich das genehmige.

Jan gab folgendes von sich:
Hoffentlich versinkt die Halle nicht zwei Tage vorher bei Tocotronic im Schleim oder ist übersäht von zerstörten Nickelbrillengläsern bzw. deren zu dicken Kassengestellen....

Die legen bestimmt die Halle vorher schön mit Altpapier oder Kartons aus, die dann nachher einfach nur zusammengelegt werden müssen ... mit schwerem Räumgerät dürfte die Halle dann schon sehr zeitnah wieder bespielbar sein. Bei den Chemical Brothers war das Konzert gerade rum, als die Raudies auch schon eine Absperrung durch die Halle zogen und die Leute nach hinten drängten ... keine halbe Stunde später war die Bude leergefegt.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 01 März 2005, 11:12
Beitrag
Antworten mit Zitat

Zitat:
Die legen bestimmt die Halle vorher schön mit Altpapier oder Kartons aus, die dann nachher einfach nur zusammengelegt werden müssen ...


...was zur Folge hätte, dass jeder Tocotronic-Freund sich vermutlich während des Konzertes todlesen würde, sofern er in meine Schublade passt...

Dann am besten mit der taz oder auch der Süddeutschen auslegen..


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 04 März 2005, 09:00
Beitrag
Antworten mit Zitat

Korrekt!

The Mars Volta hab ich dann mal schön krankheitsbedingt sausen lassen müssen!

Karte glücklicher Weise noch ohne Verlust vertickt!

Mal sehen...Trail of bed am Samstag wäre schon so richtig ärgerlich...


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 04 März 2005, 11:01
Beitrag
Antworten mit Zitat

Boah wat ärgerlich !!!
Dann wünsch ich mal beste Genesung, auf daß dir Trail of Dead so richtig zünftig die Ohren durchspülen !

Director


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 09 März 2005, 10:33
Beitrag
Antworten mit Zitat

So-

Trail of dead in der kölner Live Music Hall am letzten Samstag.

Eine echte Achterbahnfahrt!

Absolut energetische Liveperformance mit, wie üblich, zwei Schlagzeug-Sets, zwei Schlagzeugern, von denen einer permanent wechselseitig die Rolle des Frontmanns+ Gitarre einnahm. Soll heißen: Es gab zwei Fronmänner, nämlich Conrad Keely und Jason Reece.

So viel zur technischen Raffinesse.

Ultra intensive Show durch alle Schaffensphasen der Band mit Konzentration auf ihr neuestes kreatives Output "Worls Apart".

Kleiner Haken bei der Sache. Erste schüchterne Energieausbrüche des Jason Reece mündeten bereits nach 25 Minuten erstmalig in einer frontalen Attacke auf das eine der beiden Drumsets....das komplett zu bruch ging und in einer längerminütigen Pause ersetzt werden musste....

Dann nochmal ne halbe Stunde richtig geile Performance, ein Ritt auch durch punkigere Anfangszeiten, ausgelassenste Stimmung in den ersten Reihen....ekstatischer Gesang...ein wütendes Fegefeuer wildester Rockshow...und es kam, was kommen musste...gleiches Schlagzeug, gleicher Mensch, gleiches Resultat....Schießbude schön inne Gegend verteilt! Nur, dass leider diesmal Schluß war mit Trail of dead!

Leider,leider,leider

Ein halbes Stündchen mehr auf diesem Niveau, mit dieser Intensität und jener Abend hätte sich mühelos in meine Top 3 je erlebter Konzerte gepusht!

Egal! Trotzdem geil!


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 09 März 2005, 11:31
Beitrag
Antworten mit Zitat

Hört sich nach einem feisten Abend voll zünftiger Zerstörung an ... sehr gut Smile

Wenn auch die Dauer nicht wirklich befriedigt ... habe mir jetzt aber mal fest vorgenommen, mir die Jungs genauer zu Gehör zu führen. Wenn amazon nicht für jede bestellte CD 3 Euro nehmen würde (auch wenn man mehrere vom selben Anbieter bestellt !), hätte ich jetzt schon 2 im virtuellen Warenkörbchen ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Soen, 4.4.17, Underground, Köln jrose silikonimplantate 4 Sa, 11 Feb 2017, 12:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Monster Magnet, 18.3.2016, Gloria, Köln jrose silikonimplantate 4 Mi, 16 März 2016, 13:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Köln plädiert auf Beendigung der Saison jrose laufmasche 7 Mo, 17 Aug 2015, 08:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sonnenfinsternis in Köln - Achtung, nicht ohne Schut... jrose alltalk 4 Fr, 20 März 2015, 11:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Slut, 13.1.2013, Gebäude 9, Köln jrose silikonimplantate 2 So, 05 Jan 2014, 14:32 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum