Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » werkstatt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Idee: beeTwitter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

beeTwitter
(Ohne Zeitlimit)
Ja, auf jeden Fall, egal wie.
33%
 33%  [ 3 ]
Ja: Post in ein Thema
0%
 0%  [ 0 ]
Ja: neuer Bereich im Forum
33%
 33%  [ 3 ]
Ja: ForumSpy
11%
 11%  [ 1 ]
Ja: ShoutBox
0%
 0%  [ 0 ]
Mir egal.
0%
 0%  [ 0 ]
Find ich Scheiße.
0%
 0%  [ 0 ]
Find ich gut, werds aber nicht nutzen.
11%
 11%  [ 1 ]
Lass mal, zieht nur Potential vom Forum ab.
11%
 11%  [ 1 ]
Teilnehmeranzahl: 9
Stimmen insgesamt: 9

Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10028

Titel: Idee: beeTwitter
Verfasst am: Do, 18 Jun 2009, 20:33
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich brainstorme hier mal eine Idee, die mir heute kam und die u.U. etwas fürs Forum wäre. Der Aufwand ist nicht ganz ohne, deswegen mache ich mal eine Umfrage raus, um zu sehen, ob jemand das Teil überhaupt benutzen wollen würde und es nicht (wie so viele Features) dann einfach hier verstaubt ...

beeTwitter

Twitter dürfte bekannt sein, nutze ich nicht, will ich auch nicht nutzen - aber in Zusammenhang mit dem Forum vielleicht.
Worum gehts ? Man schreibt eine kurze Nachricht, was man gerade macht und veröffentlicht den Kram. Über verschiedene Schnittstellen kann man dann verfolgen, was die Leute so machen, die man kennt.

Das wars.

Die Idee zum "beeTwitter" kam mir, weil das Posten im Forum immer mit Einloggen, Forum raussuchen, klicken, tippen, bla bla bla verbunden ist. "Twittern" (= "zwitschern") soll viel schneller und einfacher gehen und trotzdem irgendwie im Forum landen.
Heißt: über den Tag verteilt tackern die Leute einfach kurze Statusmeldungen rein, die automatisch im Forum landen (auf welche Weise, s.u.), also sowas wie "geh mal eben kacken", "Dredg ist geil", "Scheiß-Wetter", was auch immer ...


So könnte es funktionieren:

Ein eigenes Firefox-Addon ist feister Aufwand, wäre zwar machbar (hab mir dazu schon ein paar Sachen angesehen), ist aber (meine ich) einfach viel zu fett für den Zweck.
Allerdings: hier habe ich ja schonmal beschrieben, wie man eine eigene Suchmaschine baut ... das Ding macht ja auch nicht mehr, als Daten an die Seite zu schicken. Wenn ich den Suchbegriff jetzt "twittere", kann ich den speichern und weiterverarbeiten, z.B.:
  • in die Shoutbox posten
    Nachteil: die Shoutbox ist eher eine Unterhaltung, zum Lesen und Antworten kommt man beim "Twittern" aber kaum

  • in ein Thema posten
    z.B. könnte jeden Tag ein "Twitter + Datum"-Thema automatisch eröffnet werden, alle Statusmeldungen, die über den Twitter reinkommen, werden dann als Antwort angehängt
    Nachteil: es entsteht eine ziemlich zusammenhanglose "Unterhaltung"

  • in einen neuen Bereich auf der Seite anzeigen
    das wäre dann quasi eine 2. Shoutbox, die die letzten Statusmeldungen anzeigt, nachts könnte dann alles, was getwittert wurde, als neues Thema irgendwohin geworfen werden (wie bei der Shoutbox), um z.B. darauf "normal" antworten zu können
    Nachteil: der Aufwand ist hierbei am höchsten (aber noch vertretbar)

  • im "ForumSpy" in einer gesonderten Zeile angezeigt werden - hat man das Ding laufen, sieht man immer, was gerade gezwitschert wurde (kann zusätzlich z.B. zum eigenen Bereich realisiert werden)
    das "nachts sammeln und posten"-Feature kann dabei ebenfalls realisiert werden
    Nachteil: im Forum selbst ist die Statusmeldung nicht zu sehen

Heißt für den Benutzer einfach: in dieses Suchfeld, das mittlerweile jeder Browser am Start hat, wie z.B. das hier


gibt man einen kurzen Text an, schickt ab und ZACK ist der im Forum. Als Rückmeldung könnte einfach "Meldung gespeichert" oder so zurückkommen, eine Rückmeldung wird vom Browser (technisch bedingt) immer ausgeliefert, schließlich sollten ja eigentlich mit der Funktion Suchbegriffe angezeigt werden.

Weiteres zur technischen Seite: ich hätte gerne nachvollzogen, WER was twittert ... bei einer Suchmaschinen-Einbindung könnte aber JEDER, der sich das Teil in den Browser zieht, Statusmeldungen ins Forum absenden, was auch wieder rechtliche Fragen aufwirft, da ich z.B. (so schnell wie möglich) eingreifen müßte, wenn jemand irgendwelche Nazi-Parolen da reinschmiert.

Zu Authentifizierung: Man müßte sich einmal einloggen und in seinem Profil auf einen speziellen Link klicken, der ein Cookie auf dem Rechner ablegt. D.h. man kommt an dieses Cookie nur dann, wenn man Zugangsdaten hat und im eingeloggten Zustand den Link aufruft. Solange das Cookie gültig ist (1 Tag, 1 Woche, 1 Monat, was auch immer - 1 Tag ist wahrscheinlich am sichersten, den Cookie automatische zu verlängern, wenn man eine Meldung abschickt, ginge auch), braucht man sich nicht mehr (!) im Forum einloggen, kann aber über die Suchzeile die ganze Zeit munter drauflos-zwitschern, wobei die jeweilige Statusmeldung über den Cookie dem User zugeordnet werden kann.
d.h. morgens einmal einloggen und den ganzen Tag humbug abwerfen - wenn man Bock hat


Soviel zu der Hirnwixe, die mir gerade durch den Kopf ging ... ich fänds lustig, habe aber wenig Lust, da nachher der Einzige zu sein, der Statusmeldungen abgibt und/oder daß alle sagen "yeah, her damit", aber nach einer Woche ist der Lack ab und das wars ...

Gebt mal Laut.

B.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 19 Jun 2009, 07:11
Beitrag
Antworten mit Zitat

Also ich findet ne jute Idee. Den ganzen Tach vögeln, super! Und so fünf Menschen werden wa hier schon zusammen bekommen, die das Teil dann einigermaßen regelmäßig nutzen würden. Wird dann wahrscheinlich wie im Forum selbst auch laufen, dass es Tage mit muchas Traffic und Tage mit weniger oder gar keiner Aktivität gibt.Schätze aber mal schon dass es hier schon generell Interesse gibt. Hoffe ich..

Zitat:
Heißt: über den Tag verteilt tackern die Leute einfach kurze Statusmeldungen rein, die automatisch im Forum landen (auf welche Weise, s.u.), also sowas wie "geh mal eben kacken", "Dredg ist geil", "Scheiß-Wetter", was auch immer ...


Ja genau sowas brauche ich.

Zitat:
d.h. morgens einmal einloggen und den ganzen Tag humbug abwerfen - wenn man Bock hat


Yeah - her damit - genau sowas brauche ich Mr. Green

...nebenher gesagt scheint mir die Schiene mit einem neuen Bereich am sinnvolsten und vorallem übersichtlichsten zu sein.

Also: Bau mal einen Wink


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
svenfranzisko



Beiträge: 777

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 19 Jun 2009, 08:13
Beitrag
Antworten mit Zitat

Finde ich generell ne gute Idee.
Hab aber das blöde Gefühl das sowas schnell einschläft weil es meist halt ein klassischer Monolog ist, hast Du ja selber schon festgestellt.

Ich hake trotzdem mal die ForumSpy Geschichte an, den Aufwand und ob sich dieser lohnt musst Du dann selber abschätzen.


____________
Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät
http://spackonauten.de

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:superaddict methusalem Sportangler, 1. Bundesliga Profi-Trinker (3x Hamm)
dmarc



Beiträge: 645

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 19 Jun 2009, 11:17
Beitrag
Antworten mit Zitat

...ich versteh das eh nicht....hab das auch mal mit skype versucht...ist aber kacke....
Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:superaddict methusalem Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10028

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 19 Jun 2009, 21:47
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jan @ Fr, 19 Jun 2009, 08:11 gab folgendes von sich:
dass es Tage mit muchas Traffic und Tage mit weniger oder gar keiner Aktivität gibt

Jo, Hauptsache, es passiert überhaupt was ...

svenfranzisko @ Fr, 19 Jun 2009, 09:13 gab folgendes von sich:
Hab aber das blöde Gefühl das sowas schnell einschläft weil es meist halt ein klassischer Monolog ist, hast Du ja selber schon festgestellt.

Diese Twitter-Nummern sind ja sowieso eher "Statusmeldungen" als eine wirkliche Unterhaltung, ein Monolog ist es also in jedem Fall, jeweils eine Zeile, dann wieder von vorne.
Wäre halt blöd, wenn die Zeile immer nur von einem kommt ...

dmarc @ Fr, 19 Jun 2009, 12:17 gab folgendes von sich:
...ich versteh das eh nicht....hab das auch mal mit skype versucht...ist aber kacke....

Da kann man nix machen ... big grin


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » werkstatt Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge beeTwitter: 13.12.2017 - 25.02.2018 Strix shoutbox 0 So, 25 Feb 2018, 11:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge beeTwitter: 16.10.2017 - 16.11.2017 Strix shoutbox 0 Fr, 17 Nov 2017, 00:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge beeTwitter: 13.03.2017 - 08.09.2017 Strix shoutbox 0 Fr, 08 Sep 2017, 23:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge beeTwitter: 28.10.2016 - 20.01.2017 Strix shoutbox 0 Sa, 21 Jan 2017, 00:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge beeTwitter: 06.08.2016 - 13.10.2016 Strix shoutbox 0 Do, 13 Okt 2016, 23:00 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | 5211906 Besucher seit 01.01.2018 (heute: 12198) | impressum