Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » le finesnäcker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Hummer, was bezahlt ihr in Deutschland?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dumpfbacke





Titel: Hummer, was bezahlt ihr in Deutschland?
Verfasst am: Do, 17 Apr 2008, 16:10
Beitrag
Antworten mit Zitat

Moin, melde mich mal wieder. Ich weiss ihr habt mich vermisst. Bloede saudade, né? Hier kostet ein Kilo Hummer (Canadá) 39,90 Euro. Habe zugeschlagen, denn normalerweise kostet es 69-79 Euro (Levagante Nácional).
Gruss aus der Hauptstadt Afrikas


Nach oben
Rang:
dumpfbacke





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 18 Apr 2008, 00:47
Beitrag
Antworten mit Zitat

Es ist soweit. Hergé war mit mir Spazieren, jetzt darf er ein heisses Bad nehmen:



Aber nur 15 Minuten!!!!!

Nach oben
Rang:
UncleR



Beiträge: 2084

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 18 Apr 2008, 10:35
Beitrag
Antworten mit Zitat

Der guckt so treuherzig - wie konntest du das übers Herz bringen...?!?! Rolling Eyes Mr. Green

War er denn lecker?
Welche Saucen?
Oder nur etwas zerlassene Butter?
Beilagen?
Wein?
Abschließender Genußwert?

Fragen über Fragen... Mr. Green

Onkel


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
dumpfbacke





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 18 Apr 2008, 22:21
Beitrag
Antworten mit Zitat

Am Schlimmsten ist das "Schreien", wenn man den Hummer ins heisse Wasser steckt. Das ist so ein herzzerreissendes Fauchen, wie bei Katzen oder Ratten. Und dann zappeln die auch noch so lange rum. Furchtbar.

- Natuerlich war er lecker, bei Hummer kann man ja nicht viel falsch machen, ausser man zerkocht den.

- Keine Beilagen, nur Zitronen-Butter-Sosse (habe leider keinen Koriander gehabt, sonst haette ich da noch ein paar Blaetter reingeschnibbelt).

- Bier

- Im Stehen in der Kueche gegessen, so wie sich das gehoert.

Hummer ist doch was ganz Normales. Wuerde mich echt freuen, wenn mal endlich dieses bloede Klischee "Hummer+ Champagner=VIP" verschwindet. Wie kann in einem Restaurant auf der Karte stehen "Hummer 99Euro/Kilo", wenn man im Grosshandel dafuer vielleicht 20 Euro bezahlt? Im Grunde ist der so "schwer" zuzubereiten, wie gekochte Eier.

In Neuengland wird da nich son Gedoens draus gemacht, da kauft man die frisch gekocht, laesst sich die einpacken und setzt sich damit an den Strand!!!!!!!

P.S. Was kostet denn nun Hummer in D?

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 20 Apr 2008, 22:09
Beitrag
Antworten mit Zitat

dumpfbacke @ Fr, 18 Apr 2008, 22:21 gab folgendes von sich:
Am Schlimmsten ist das "Schreien", wenn man den Hummer ins heisse Wasser steckt.

Das stimmt also echt ? Wollte schon nachfragen ...

Ich weiß, wie geil Hummer schmeckt, aber die Zubereitungsmethode ist mir echt zu hart, da kann ich mich nicht dran gewöhnen.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
UncleR



Beiträge: 2084

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 21 Apr 2008, 10:57
Beitrag
Antworten mit Zitat

Zucht-Hummer (frisch) kostet so um die 70 EUR, wenn man ihn den überhaupt erwerben kann. Tiefkühlkost geht schon deutlich billiger, aber da ist es schwer abzuschätzen, wieviel Wasser mitbezahlt wird bzw. ob die Qualität akzeptabel ist.

Bretonische Spitzenqualität ist (außer vor Ort) kaum zu bekommen und geht locker über 180 EUR hinaus...

Hummer sollte man eh am besten da genießen, wo er frisch gefangen und authentisch zubereitet wird.

Delikatessen sind dann nicht was für Snobs, sondern für echte Genießer...!

Onkel


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
dumpfbacke





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 23 Apr 2008, 00:58
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ So, 20 Apr 2008, 22:09 gab folgendes von sich:
Das stimmt also echt ? Wollte schon nachfragen ...

Ich weiß, wie geil Hummer schmeckt, aber die Zubereitungsmethode ist mir echt zu hart, da kann ich mich nicht dran gewöhnen.




Viel schlimmer als das Fauchen finde ich das "Rauspoppen" der Augen beim Kochen. Die Kulleraugen poppen im heissen Wasser raus, wie Sprungfedern. Um dieses unappetitliche Bild zu vermeiden, druecken manche Koeche die Augen in den Panzer, allerdings muss das am lebendigen Leibe geschehen, also vor dem heissen Bad.

Dieses Forum koennte uebrigens den Onkel interessieren. Habe ich durch Zufall unter dem Googlesuchbegriff "Hummerpreis" gefunden. Da soll das Kg angeblich 18 Euro kosten?!?!

Zitat:
@ einigen wir uns, dass wir uns nicht einigen können.
Zucht oder Aquafarming ist für mich etwas anderes.
Bitte bedenken, das diese "Hummer" bildlich gesehen mit einer Kaulquappe zu vergleichen sind.
Und selbst dabei gibt es enorme Unterschiede! (Stichwort BIO)

Beider Ethik der modernen Lebensmittelversorgung sind wir aber höchstwarscheinlich einer Meinung.

Den Hummerpreis von derzeit € 18,- halte ich für zu tief ( meines Wissens derzeit ca 25,- für quarters aufwärts)
Möglicherweise haben sie aber besondere Bezugsquellen, dann gratuliere ich Ihnen.

Ausdrückliche Zustimmung aber beim Steinbutt.
Butt, gutes Öl, gutes Salz... fertig.
In diesem Sinne - auf zum nächsten Thema!
Gruß John-Dory


Kwelle: http://www.die-besten-koeche.com/de/forum/index.html?tx_mmforum_pi1%5Bactio n%5D=list_post&tx_mmforum_pi1%5Btid%5D=267&tx_mmforum_pi1%5Bpage%5D=2

UncleR @ Mo, 21 Apr 2008, 10:57 gab folgendes von sich:
Delikatessen sind dann nicht was für Snobs, sondern für echte Genießer...!


So sollte es doch sowieso sein!!!!!!!!

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 23 Apr 2008, 10:32
Beitrag
Antworten mit Zitat

dumpfbacke @ Mi, 23 Apr 2008, 00:58 gab folgendes von sich:
druecken manche Koeche die Augen in den Panzer, allerdings muss das am lebendigen Leibe geschehen

Toll.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
dumpfbacke





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 24 Apr 2008, 20:49
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris @ Mi, 23 Apr 2008, 10:32 gab folgendes von sich:
Troll.


Ich schaeme mich jetzt ein wenig, weil ich diese Quatschgeschichten hier sogar verbreitet habe. Tatsache ist:

- Es ist der absolute Quatsch, wenn jemand erzaehlt, dass Hummer beim "Ins-heisse-Wasser-Tauchen" Geraeusche machen. Irgendein Quatschkopp hat das Geruecht mal in die Welt gesetzt und man hoert immer wieder davon. Das mit den Augen habe ich mir daraufhin ausgedacht und ist natuerlich auch voelliger Bloedsinn.

Hummer haben ein ziemlich niedrig entwickeltes Nervensystem, da tut man denen sicherlich nicht weh, wenn sie 5-10 Sekunden brauchen, bis sie im Kochwasser sterben.

Nochmal: Hummer machen keine Gerausche und haben auch keine Poppaugen!

Der Rest ist allerdings wahr, von dem was ich geschrieben habe!

LG, aus Lisboa

Nach oben
Rang:
Anett Banana





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 25 Apr 2008, 13:33
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich finde schon, das man diese Kochwasser-Methode abschaffen muss.
Man sollte deshalb den Tierschutzverein einschalten, um Hummer besser schützen zu können.
Kein Hummer soll mehr auf diese fiese Art sterben.
Sag mir doch einfach kurz Bescheid und ich wende mich mit einem entsprechenden Gesuch an eine behördliche Stelle, die die Hummerquälerei abschaffen wird.

Nach oben
Rang:
UncleR



Beiträge: 2084

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 25 Apr 2008, 14:08
Beitrag
Antworten mit Zitat

Nun, will man Hummer essen, muss/sollte man ihn irgendwie besser vorher töten. Das Mundgefühl eines "lebendigen Hummers" am Gaumen ist doch gewiß irritierend.

Jetzt gibt es - neben der Heißwasserbehandlung - die (in Deutschland verbotene) Methode, den Hummer der länge nach lebendig zu tranchieren/durchzuschneiden. Das ist aber weder lustiger noch tierfreundlicher.

Was also tun?

Elektroschock und Bolzenschuß funktionieren beim Hummer einfach nicht, Gift verabreichen ist auch irgendwie blöde und Kehlenschnitt inclusive ausbluten lassen (wie beim klassischen Schächten) kommt hier auch nicht in Betracht. Das einfache Knüppeln klappt vielleicht bei Robbenbabies und Frischfisch, aber hier ebenfalls nicht der Königsweg.

Geht nur noch Schockfrosten. Und das ist dann wieder wie Kochen, bloß umgekehrt und qualitätsbeeinträchtigend.

Belassen wir es doch einfach bei der traditionellen Methode des Pochierens.
Wer keinen Hummer mag oder das alles zu grausam findet, sollte ihn dann besser auch nicht essen und sich mit dem Thema nicht weiter befassen...

Gourmet-Onkel, der keinen Hummer hat


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
Dr. Erdbär



Beiträge: 2140

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 26 Apr 2008, 10:17
Beitrag
Antworten mit Zitat

Kann man einem lebenden Hummer nicht einfach in den Arsch beißen?
Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem weltmeister Sportangler, 1. Bundesliga Spieler Winzer (5x Hamm) IMPERIALISTISCHER TODFEIND!
dumpfbacke





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 27 Apr 2008, 06:41
Beitrag
Antworten mit Zitat

dumpfbacke @ Do, 24 Apr 2008, 20:49 gab folgendes von sich:
Hummer haben ein ziemlich niedrig entwickeltes Nervensystem,


Es gibt noch eine andere Methode, einen Hummer zu toeten. Man braucht die dringend, wenn man ihn ueber einem Holzkohlegrill zubereiten will/muss: Auf dem oberen Teil des Hummerpanzers befindet sich ein Kreuzmuster, da muss man mit einem stabilen Messer und mit einem beherzten Stoss einstechen. Soll angeblich verboten sein. Warum, ist mir aber nicht ganz klar?!

Nach oben
Rang:
Anett Banana





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 27 Apr 2008, 12:36
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich ertränke den Hummer vorher in Olivenöl, das stelle ich mir besser für den Hummer vor und es schmeckt leckerer.
Olivenöl vom feinsten nehme ich gerne dazu Smile

Nach oben
Rang:
UncleR



Beiträge: 2084

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 27 Apr 2008, 20:21
Beitrag
Antworten mit Zitat

Gutes Olivenöl im Shop gibt es bei .

Christian Lidl

Sehr zu empfehlen ist hier das Tropföl von Alzania, allerdings mehr als Würze und zur Verfeinerung.

Für das Kielholen des Hummers geht sicher auch ein weniger kostbares Öl...

Gourmet-Onkel


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
Anett Banana





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 28 Apr 2008, 08:15
Beitrag
Antworten mit Zitat

welcher Hummer? Ich hab noch immer keinen Hummer.
Danke Dir Onkel für den Link zum Öleinkauf.

Nach oben
Rang:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » le finesnäcker Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Deutschland-Trikot bei Lidl jrose bananenflanke 0 Do, 16 Jun 2016, 15:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kurt Tucholsky - Deutschland, Deutschland über alles boris kühnes mittelscharfer 0 So, 04 März 2012, 10:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heinrich Heine - Deutschland. Ein Wintermärchen boris kühnes mittelscharfer 0 So, 15 Jan 2012, 20:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Deutschland - Spanien jrose bananenflanke 4 Mi, 07 Jul 2010, 13:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [WM-Quali] Russland - Deutschland Erdbär silikonimplantate 3 Mo, 12 Okt 2009, 11:59 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum