Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » alltalk
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Gefahren des Doping
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Gefahren des Doping
Verfasst am: Do, 24 Mai 2007, 15:05
Beitrag
Antworten mit Zitat

Erschreckende Bilder zeigt spiegel.de von der Pressekonferenz zum Doping-Skandal. Zum ersten Mal wird deutlich, welche verheerenden Folgen Doping für den Körper hat.
In diesem Fall sehen wir die deutlichen und in dieser Form nur erschreckend zu nennenden Deformationen der Schädel bei Rolf Aldag (links, er zeigt an, auf welche Größe sein Geschlechtsteil während des Dopings zusätzlich geschrumpft ist) und Erik Zabel.
Ich für meinen Teil meine, die beiden sind fürs Leben gezeichnet und damit genug gestraft.

.



(Original-Fotostrecke)


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Dr. Erdbär



Beiträge: 2140

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 24 Mai 2007, 20:01
Beitrag
Antworten mit Zitat

Das ist gar nicht der Punkt.


Dies sind Bilder einer PK. Also, wo ist denn hier der sogenannte "Logofriedhof" im Hintergrund? Und das Sponsoring auf der Kleidung? Hm..

Stattdessen Weiße Oberbekleidung vor Weißgrauem Hintergrund. Zwar plump, aber trotzdem ein Symbol. Die Telekom hat was vor. Sie wollen gewinnen.


Edit:

Der eine oder andere wird es wissen: Es ist gar nicht so einfach braungebrannte Gesichter auf Weiß zu fotografieren...
Das normale PK-Setup richtet sich durchaus nach fototechnischen Gesichtspunkten.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem weltmeister Sportangler, 1. Bundesliga Spieler Winzer (5x Hamm) IMPERIALISTISCHER TODFEIND!
Onkel Tuca





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 25 Mai 2007, 16:59
Beitrag
Antworten mit Zitat

Als ehemaliger Telkommitarbeiter gestehe ich:

Ich habe jahrelang gekifft. Nur so konnte ich die Leistung bringen, die von mir erwartet wurde. Nachdem ich mit dem Kiffen aufhörte, verliess ich das Unternehmen. Seit dem rührte ich keinen Joint mehr an. Shame on you

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 27 Mai 2007, 11:15
Beitrag
Antworten mit Zitat

Erdbär @ Do, 24 Mai 2007, 20:01 gab folgendes von sich:
Also, wo ist denn hier der sogenannte "Logofriedhof" im Hintergrund? Und das Sponsoring auf der Kleidung? Hm..

Stimmt, "Moe's Taverne", "Studio Musculus" oder "Stoner's Pot Palace" hätten durchaus ein paar Banner anbringen können !


Onkel Tuca @ Fr, 25 Mai 2007, 16:59 gab folgendes von sich:
Ich habe jahrelang gekifft. Nur so konnte ich die Leistung bringen, die von mir erwartet wurde.

Jetzt wurde einen Schritt in Richtung Fortschritt gemacht: es wird nicht nur erwartet, daß man sich abdichtet, die Drogen werden direkt vom Arbeitgeber gestellt !


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » alltalk Seite 1 von 1
Gehe zu:  


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum