Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » le finesnäcker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Fruchtfliegen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bumpi



Beiträge: 499

Titel: Fruchtfliegen
Verfasst am: Do, 26 Jun 2014, 21:13
Beitrag
Antworten mit Zitat

So,

der Sommer ist da, das Bier schmeckt zur WM, der Grill läuft, und auch die ungebetenen Gäste lassen nicht auf sich warten: Fruchtfliegen.

Sie sind sogar schon besungen worden, z.B. von Funny van Dannen:

"Sie sind überall,
auf dem Klo und im Bad.
Sie putzen sich auf Kiwis
und sie ficken im Salat."

Auf irgendeiner frag-mutti oder sonstwas-Seite habe ich die Anleitung zur wirklich wirksamen Fruchtfliegenfalle gelesen, und die will ich keinem vorenthalten:

3 Teile Saft (ich nehme Aldis naturtrüben Apfelsaft)
2 Teile Wasser
1 Teil Essig (ich nehme Balsamico aus dem letzten Holland-Urlaub)
2 Tropfen Spüli

Das Wasser zuletzt, damit sich das Spüli gut vermischt. Muss insgesamt nicht viel sein, 2cm Füllhöhe im Glas reichen aus.

Das ganze in ein Glas mit großem Querschnitt kippen, 2 Tage stehen lassen und die Kackviecher sind weg. Die ersten versinken bereits nach Minuten. Nach zwei Tagen liegen dann auch die Nachkommen drin. Funktioniert sogar neben der Obstschale.

Bon Appetit!


____________
Zölibat ist heilbar!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem
rantanplan



Beiträge: 212

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 28 Jun 2014, 00:51
Beitrag
Antworten mit Zitat

Stimmt kann ich nur bestätigen, funktioniert perfekt.
So haben wir unsere Fruchtfliegenepedemie im Büro in den Griff bekommen.
aufsmaul aufsmaul aufsmaul

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem Amateur-Zocker Die miese Teflon-Dreckschleuder
UncleR



Beiträge: 2081

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 30 Jun 2014, 11:31
Beitrag
Antworten mit Zitat

Gut zu wissen...

Und was hilft gegen echte, große Fliegen? Im Herbst haben wir manchmal Kuhweide hinterm Haus mit echt dicken Brummern. Fliegenklatsche oder Klebeband bringen da nicht viel. Und die Dinger tun fast schon weh, wenn die an einem rumkrabbeln. Rolling Eyes

O.


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
Dr. Erdbär



Beiträge: 2137

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 01 Jul 2014, 12:31
Beitrag
Antworten mit Zitat

UncleR @ Mo, 30 Jun 2014, 11:31 gab folgendes von sich:


Und was hilft gegen echte, große Fliegen?


Waschen!
Wink

In Köln haben Autoabgase, Schwerölverbrennende Binnenschiffe, Lärm, Staub und Dreck gegen "echte, große Fliegen" geholfen. Hier in Holland West gibbet gar keine Fruchtfliegen, die werden wohl sofort gesnackt von Tennisballgroßen Schneidern und anderem völlig abgefahrenem Ungeziefer.

Die Einheimischen kaufen hier Insektengitter und Netze für Türen und Fenster, als gebe es sowas morgen nicht mehr. Das haben wir dann auch gemacht und das hilft.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem weltmeister Sportangler, 1. Bundesliga Spieler Winzer (5x Hamm) IMPERIALISTISCHER TODFEIND!
jrose



Beiträge: 2720

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 01 Jul 2014, 14:29
Beitrag
Antworten mit Zitat

Erdbär @ Di, 01 Jul 2014, 12:31 gab folgendes von sich:
Waschen!

Laughing Laughing Laughing


Zurück zu den "Fruchtfliegen": Das Rezept war bekannt, die richtige Mischung allerdings nicht, die muss ich nochmal verifizieren, bisher habe ich das frei Schnauze gemacht, dann waren halt mal ganz viele drin, oder fast gar keine.
Aber: Angeblich sind das gar keine Fruchtfliegen, sondern Trauermücken. Fruchtfliegen stehen angeblich total auf gelb und bleiben massenhaft an Gelbfallen (klebrige gelbe Zettel) hängen, das hat allerdings überhaupt nicht funktioniert. Der einzige Weg, die Viecher an die Klebe zubekommen, war, dass man mit dem gelben Ding hinter denen herrennt und sie damit erwischt. Zum Glück sind die ja sehr langsam.

Und noch was: Falls man Pflanzen in der Bude hat, hat man sehr wahrscheinlich die Eier der Fliegen/Mücken in der Erde, d.h. so gut die o.a. Mischung auch funktioniert, es kommen immer wieder welche nach. Da hilft Quarzsand. Einfach 1-2cm von dem Zeug auf die Erde, der Sand backt nach dem Gießen total zusammen, wird hart und erlaubt den Fliegen nicht, ihre Eier abzulegen (oder von unten durchzukommen, wenn sie schlüpfen). Im Anschluss sollte man die Pflanzen nur noch "von unten" gießen, also Wasser auf den Untersetzer kippen.
Ein Spray, dessen Zusammensetzung mir jetzt entfallen ist (Olivenöl, Backpulver, Wasser?) und mit dem man die Pflanzen einsprüht, soll auch gut sein.


____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
UncleR



Beiträge: 2081

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 02 Jul 2014, 11:21
Beitrag
Antworten mit Zitat

Zitat:
Die Einheimischen kaufen hier Insektengitter und Netze für Türen und Fenster, als gebe es sowas morgen nicht mehr. Das haben wir dann auch gemacht und das hilft.

Na schön. Wenn ich meine Hacienda in ein modernes Cristo-Kunstwerk umformen möchte, komme ich darauf zurück. Wobei Fliegengitter machen nur dort Sinn, wo die Türen nicht alle naselang sperrangelweit offen gelassen werden... Rolling Eyes

Monsterviecher für meine Beine sind vor allem:KRIEBELMÜCKEN
Ein äußerst hässliches und schmerzvolles Vergnügen!

Onkel


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
jrose



Beiträge: 2720

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 18 Jul 2014, 21:11
Beitrag
Antworten mit Zitat

Verstehe. Dann bleibe ich morgen wohl besser zu Hause Mr. Green

____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
Prof. Dr. knuff. Rumpelstielzchen



Beiträge: 280

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 31 Jul 2014, 02:24
Beitrag
Antworten mit Zitat

UncleR @ Mi, 02 Jul 2014, 11:21 gab folgendes von sich:


Monsterviecher für meine Beine sind vor allem:KRIEBELMÜCKEN
Ein äußerst hässliches und schmerzvolles Vergnügen!

Onkel


Kriebelmücken?! ganz fiese Sache, hatte vor kurzem das Vergnügen Mr. Green

[/img]


____________
ich kann auch Ohne Spass Alkohol haben

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem professioneller Sportangler
UncleR



Beiträge: 2081

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 01 Aug 2014, 11:12
Beitrag
Antworten mit Zitat

immerhin - sieht schon nicht mehr nach schwerer Sepsis mit Eiterbeule aus
Oder hattest du nur die Light-Version... Rolling Eyes


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
Prof. Dr. knuff. Rumpelstielzchen



Beiträge: 280

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 03 Aug 2014, 03:19
Beitrag
Antworten mit Zitat

der Fuß sieht aus wie n aufgeblasener Latexhandschuh, gehts denn noch schlimmer? Smile

____________
ich kann auch Ohne Spass Alkohol haben

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem professioneller Sportangler
UncleR



Beiträge: 2081

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 04 Aug 2014, 10:31
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ja. Halb Schwarz-Blau mit Eiterblase und violetten Adern.
Dazu der auf den Fotos nicht abbildbare unerträgliche Juckreiz und Schwellungsdruck.
Eine B-Waffe sondergleichen...


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
UncleR



Beiträge: 2081

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 08 Sep 2014, 14:51
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ein hinterhältiger Angriff der Kriebel-Taliban am späten Samstagnachmittag an völlig unerwarteter Stelle auf dem Kirchenparkplatz.

Trotz Grillwurst in der einen und Becher Bier in der anderen Hand gelang es, die teuflische Attacke teilweise abzuwehren. Trotz großer zahlenmäßiger Überlegenheit der Angreifer kämpfte die Verteidigung aufopferungsvoll und mit unnachgiebig harter Hand. Acht getötete Kriebels suchen jetzt nach den versprochenen Jungfern, vier oder fünf Zurückgelassene konnten wohl entkommen.

Trotzdem sind die Schäden erheblich: fünf satte Stiche und drei leichtere Treffer. Alles in allem ein Histamin-Level wie nach einem pakistanischen Wüstenskorpion-Stich. Die Sofortmassnahme (gründliches Abduschen und Gabe eines Kortikosteorides mit Cortison auf die betroffenen Stellen) zeigte zwar gewisse Wirkung, trotzdem mussten noch Antiallergika in Tropfenform zugeführt werden, die ein mittelschweres Brauereipferd ins künstliches Koma versetzt hätten - nur um den Juckreiz abzudämpfen.

Meine bessere Hälfte hatte Ihren (einzigen Stich) wohl ignoriert und unbehandelt belassen - jetzt kann sie nur noch humpeln oder Füße hochlegen.

Tod allen Krieblern! Mögen Sie doch Salafisten beißen...!


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
Hansch



Beiträge: 462

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 11 Sep 2014, 22:31
Beitrag
Antworten mit Zitat

Bei euch um die Ecke steht doch ein Atomreaktor ... denk mal drüber nach! Smile
Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem Profi-Winzer (7x Hamm)
UncleR



Beiträge: 2081

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 12 Sep 2014, 11:22
Beitrag
Antworten mit Zitat

Das ist doch wieder so ein Aufruf, irgendwas Großes in die Luft zu sprengen, gell? Cool Mr. Green
Uentrop glüht aber nur schwach nach - das Feuerwerk wird daher nur leidlich spektakulär sein können.

Ich denke, beim nächsten Besuch in B. werde ich mal ein wenig Kriebelmücken-verseuchte Blumenerde mitbringen und bei euch an der Terrasse verscharren. Da bekommen die Viecher mal eine echte Herausforderung in Form der rein hypothetischen Mischung aus Chemical-Ali, Herkules und dem tapferen Schneiderlein. Viel Erfolg dann! Twisted Evil


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » le finesnäcker Seite 1 von 1
Gehe zu:  


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | 2253183 Besucher seit 01.01.2018 (heute: 8302) | impressum