Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » zelluloid
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Film: Alleingang
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Film: Alleingang
Verfasst am: Mi, 25 Jan 2012, 23:26
Beitrag
Antworten mit Zitat

Alleingang (2012)

Eben in der ARD mit Armin Rohde als Knast-Ausbrecher.

Story: Der "King" (Rohde) bricht aus dem Knast aus und lässt sich als Fluchtfahrzeug einen Zug geben. Mit von der Partie ist ein Cop, den er von früher kennt und später noch dessen Ex-Kollege. Dumm nur, dass die beiden nicht mehr miteinander reden, weil einer dem anderen die Frau ausgespannt hat.

Alleingang für Armin Rohde, der voll auffährt. Seine Rolle ist allerdings irgendwie komisch, weswegen sein Talent teilweise unfreiwillig komisch wirkt: Ein Typ, der einen ausgeklügelten Fluchtplan zu haben scheint, auf der anderen Seite aber der Vollprolet ist, der "wie" und "als" vertauscht und die einfachsten Begriffe nicht kennt.
Nach der Hälfte versandet auch die Story, als der Knasti plötzlich die Geschichte zwischen den Bullen aufrührt und auch noch die Frau mit ins Boot (den Zug) holt. Dann schlägt er plötzlich dem einen ein Wettrennen auf einen Berg vor, der letzte, der ankommt, wird erschossen. Was das soll, weiß kein Mensch. Dass die Polizei, die alles beobachtet, das zulässt (und den Gangster am Schluss dann doch erschießt), ist völlig an den Haaren herbei gezogen und macht das, was die erste Hälfte verspricht (die aber auch schon eine Länge an die nächste reiht), wieder zunichte macht.

Blöd.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 26 Jan 2012, 00:52
Beitrag
Antworten mit Zitat

Was man sich aus diesem unlogischen Stück allerdings auch zurechtlegen kann, steht hier.

"Beide sind Verlassene – von der Liebe, vom Leben, von allen guten Geistern. (...) Denn in Wahrheit entpuppen sich die beiden Gegner als letztmögliche Freunde, die nur noch einander haben."
Genau, und gerade diese völlig überflüssige und unglaubwürdige Läuterung auf den letzten Metern verdirbt auch noch die guten Ansätze.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » zelluloid Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Film: Der Pate boris zelluloid 0 Sa, 17 Aug 2019, 18:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: The Shape of Water - Das Flüstern des Wassers boris zelluloid 0 Fr, 09 Aug 2019, 11:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: The Big Lebowski boris zelluloid 0 Fr, 09 Aug 2019, 11:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Club Las Piranjas boris zelluloid 0 Mo, 22 Jul 2019, 16:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Toy Story boris zelluloid 0 Do, 04 Jul 2019, 09:19 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum