Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » globetrottel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Drehbuch für JZ, the Selbstfilmer [Planung]
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jrose



Beiträge: 2723

Titel: Drehbuch für JZ, the Selbstfilmer [Planung]
Verfasst am: Mo, 09 Apr 2007, 18:16
Beitrag
Antworten mit Zitat

So.

Nachdem sich ja hier einige Fans von Jörg Zimmermann, dem "Selbstfilmer" himself, versammelt haben und ich auch ein großer Verehrer seiner Kunst bin, dem Filmgott aber Drehbücher fehlen, hatte ich die Idee, hier in Kooperation ein solches entstehen zu lassen.

Wie wirds gemacht? Keine Ahnung. Wir einigen uns auf eine Location und die Darsteller und jeder schreibt pro Post einen Satz für eine der Personen?

Vorschläge erbeten, es kann nicht angehen, dass ein verehrter und hochangesehener Filmschaffender mangels literarischer Unterstützung ein trübes Dasein fristen muss, ohne seiner Leidenschaft weiter nachgehen zu können (was uns ja schliesslich allen zugute kommt)!

JR




____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
jrose



Beiträge: 2723

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 09 Apr 2007, 18:18
Beitrag
Antworten mit Zitat

Hier der vollständige Aufruf der Filmstube Köln, ein verzweifelter Hilfeschrei für Drehbücher:

"Die Filmstube Köln sucht fortlaufend und ständig Drehbücher aller Art, insbesondere aber ganz dringend Drehbücher für Kurzfilme zwischen 2,5 und 5 Minuten Länge für bis zu 6 Schauspieler, für Sketche zwischen 1 und 3 Minuten Länge für bis zu 4 Schauspieler aber auch Drehbücher für unter Aufruf 1 genannte Demotape geeigneten Szenen. Falls Du was für uns an Drehbüchern hast, dann schicke es per Email, oder noch besser, registriere Dich im Forum der Filmstube Köln!"


____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
step



Beiträge: 199

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 09 Apr 2007, 23:28
Beitrag
Antworten mit Zitat

wie wäre es mit einem exotischen drehort, wie düsseldorf? dazu müsst JZ (Jay-Z) allerdings seine angestammten Studios verlassen und zu mindestens einem in die große weite welt aufbrechen.
Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mo, 09 Apr 2007, 23:51
Beitrag
Antworten mit Zitat

Wie ist es mit FSK?
jugendfrei oder erst ab 18?

Bin gern dabei, wenn's etwas schmuddeliger werden soll. Man könnte z.B. Tarrantino nacheifern und irgendwo Fusserotik oder Ninjaschwertkämpfchen einbauen. Oder wir machen gleich was wirklich "Künstlerisches" wie z.B. Jörg Buttgereit in den 80igern (der hatte auch so geniale Dialoge in seinen Filmen).

Ist Jay-Z nicht schon bizarr genug?

SCHÜSS!

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 9989

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 10 Apr 2007, 12:07
Beitrag
Antworten mit Zitat

step gab folgendes von sich:
wie wäre es mit einem exotischen drehort, wie düsseldorf?

Was ist an Düsseldorf exotisch ? Altes Bier ?
Ich glaube auch nicht, daß jemand bodenständiges wie JZ sich in die Schicki-Micki-Metropole verirren wird, sofern es in Köln noch unausgetestete Drehorte gibt.

Randgruppe™ @ Mo, 09 Apr 2007, 23:51 gab folgendes von sich:
Wie ist es mit FSK? jugendfrei oder erst ab 18?

Von mir aus gerne ab 18, ich weiß allerdings nicht, wie freizügig JZ in seinen Filme agieren möchte Wink
Also ich wäre auch für einen Porno-Splatter zu haben ...

Randgruppe™ gab folgendes von sich:
Oder wir machen gleich was wirklich "Künstlerisches" wie z.B. Jörg Buttgereit in den 80igern (der hatte auch so geniale Dialoge in seinen Filmen).

Maßstab für geniale, ungestellte Dialoge ist für mich Die Bettwurst von Rosa von Praunheim. Da kucken die Darsteller ("Schauspieler" kann man das nicht nennen) auch schonmal gerne abwartend geradewegs in die Kamera, wenn ihnen gerade nichts einfällt.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 11 Apr 2007, 08:24
Beitrag
Antworten mit Zitat

Also ich hab ne Idee.

Ich liebe ja Zombie2 (Kaufhauszombies)
vielleicht könnte man Zimmermann zu Saturn schicken, damit er sich nen anständigen Camcorder holt?

Nach oben
Rang:
jrose



Beiträge: 2723

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 11 Apr 2007, 12:57
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich bezweifle ja, dass JZs Genie durch die Technik massgeblich beeinflusst wird, der könnte wahrscheinlich auch mit einem Kinderspielzeug einen grandiosen Film drehen.

Für Zombies bin ich auch schwer zu haben, befürchte aber, dass die Umsetzung an der Ausstattung scheitern wird, ebenso wie die Location "Saturn" durch angewandtes Hausrecht geknickt werden wird.

Also? Back to basics!
JZs Hütte bietet dem fantasiebegabten Zuschauer Raum für alles mögliche. Auch die Rheinwiesen sind für Aussenaufnahmen ohne Gaffer wie geschaffen.

Mir schwebt da eine geheimnisvolle Story vor, JZ beobachtet ein Verbrechen oder so. (@boris: was ist eigentlich mit "Kalle P.I."??) Er verfolgt den Täter irgendwohin und stellt ihn nach einem unvergleichlichen Dialog heldenhaft.


____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 11 Apr 2007, 13:19
Beitrag
Antworten mit Zitat

jrose @ Mi, 11 Apr 2007, 12:57 gab folgendes von sich:
JZ beobachtet ein Verbrechen oder so.

Ein klassischer Fall für Kommissar/Privatdetektiv/Geheimdienst... Agent (!) Zimmermann


Zuletzt bearbeitet von Puge Henis am Mi, 11 Apr 2007, 13:23, insgesamt einmal bearbeitet. (1 Prozent)

Nach oben
Rang:
jrose



Beiträge: 2723

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 11 Apr 2007, 13:22
Beitrag
Antworten mit Zitat

Randgruppe™ @ Mi, 11 Apr 2007, 13:19 gab folgendes von sich:
Ein klassischer Fall für Kommissar/Privatdetektiv/Geheimdienst Zimmermann

Perfekt! Der Name "Zimmermann" ist in Sache Kriminalität ja auch nicht unvorbelastet.
Schreiten wir zur Tat, wer macht den Anfang? (vielleicht als neuen Thread in diesem Brett?)


____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 11 Apr 2007, 13:28
Beitrag
Antworten mit Zitat

Das Phantom, das niemals lacht: Zimmermann stellt Terroristen
Heute: Die Aldi-Verschwörung

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 9989

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 11 Apr 2007, 20:58
Beitrag
Antworten mit Zitat

Randgruppe™ @ Mi, 11 Apr 2007, 13:28 gab folgendes von sich:
Das Phantom, das niemals lacht

Laughing ... dabei gibt er sich solche Mühe !


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 11 Apr 2007, 21:41
Beitrag
Antworten mit Zitat

Ich hab JZ eingehender studiert und bin zu dem festen Schluss gekommen, dass er ein Android sein muss. Oder wollt ihr mir sagen, dass der Kerl lachen kann? JZ muss sowas wie ne Yul Brynner-Inkarnation (kennt ihr doch: den durchgeknallten Cowboy aus Westworld, nur liebenswerter und stumpfer) sein, der nun versucht, mittels Sebstfilmtraining die einfachsten, banalsten menschlichen Verhaltensmuster nachzuahmen. Für Mehrfachrollen muss er sich dann ganz einfach nur clonen.
So liesse sich dann auch das merkwürdige Schlauch-Atemgerät im Film Der leidige Wecker erklären: Das ist nämlich JAY-Z's Energie-Aufladestation-und Defragmentierungs-Einrichtung. Alles klar?

Ich gebe aus diesem Grund einen Gedankenanstoss:
JZ müsste in unserem Drehbuch eine Rolle als AUTOMATISCHER KOMMISSAR Modell JAY-Z 50679 spielen. Könnte ich mir gut als Sherlock Holmes in Doppelrolle mit Watson oder besser: Stefan Derrick & Harry vorstellen. Aktenzeichen JZ - ungelöst.

Nach oben
Rang:
UncleR



Beiträge: 2084

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 11 Apr 2007, 23:07
Beitrag
Antworten mit Zitat

... er könnte auch Opfer eines Attentas mit radioaktiven Tee werden...

Dann laufen da lauter Typen in ABC-Anzügen rum und halten Rasierapperate und alte Diktiergeräte mit Mikrophon in der Hand.

Dazu eine zünftige Verschwörungstheorie und... SCHNITT, alles im Kasten.

YEAH! Mr. Green


____________
Staatskrise ist, wenn plötzlich keiner mehr RAUCHT, SÄUFT, RAST und SCHROTT aus China KAUFT...

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:moron methusalem Sportangler Weinonkel (Hamm !) Zocker torjäger-tipper
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 12 Apr 2007, 00:15
Beitrag
Antworten mit Zitat

UncleR @ Mi, 11 Apr 2007, 23:07 gab folgendes von sich:
... er könnte auch Opfer eines Attentas mit radioaktiven Tee werden...Dann laufen da lauter Typen in ABC-Anzügen rum und halten Rasierapperate und alte Diktiergeräte mit Mikrophon in der Hand. Dazu eine zünftige Verschwörungstheorie und... SCHNITT

goil!
ne Gasmaske hatter ja schon, ABC-Anzüge könnte man mit Mülltüten improvsieren, der Film sollte ja nicht das Budget sprengen. Zimmermann könnte man die Haare toupieren und bleich schminken, sodass er schön verstrahlt ausschaut.

Wer ist denn der Attentäter, der den (iranischen?) Tee vergiftet hat? Erfährt man das oder wird das zu kompliziert? Was übrigens unbedingt mit drin sein muss: Zimmermann's Schreibmaschine/Tastatur und seine obligatorischen Telefone. Vielleicht könnten ja irgendwelche Geheimdienstleute anrufen und ihn stalken? Das würde die Verschwörungstheorie untermauern.

Nach oben
Rang:
boris



Beiträge: 9989

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 12 Apr 2007, 21:28
Beitrag
Antworten mit Zitat

Randgruppe™ @ Mi, 11 Apr 2007, 21:41 gab folgendes von sich:
IDas ist nämlich JAY-Z's Energie-Aufladestation-und Defragmentierungs-Einrichtung. Alles klar?

Unfassbar, wie konnte mir das entgehen ? Sehr fein beobachtet ! big grin

Der JAY-Z 50679 ist quasi der Terminator in der ... naja, was ... Fußgänger-Version ?

So langsam kommt hier echt Potential für eine Serie zusammen - wenn wir dann noch das hier dabeinehmen:

UncleR @ Mi, 11 Apr 2007, 23:07 gab folgendes von sich:
... er könnte auch Opfer eines Attentas mit radioaktiven Tee werden...

Das noch kombiniert mit den obligatorischen Utensilien (Tastatur und Telefon wurden ja schon genannt) und dem untopbaren Outfit: dieses Hemd, was ja in Wirklichkeit ein bioenergetischer Anzug ist, der mittlerweile mit der Zellmasse, die mal seine Haut werden sollte, verwachsen ist ... ähm ... wo war ich ?

Achja: Verschwörungstheorien.

JAY-Z trifft sein Ebenbild, allerdings ist es kein hypertechnischer Crimefighter sondern das böse Doppel, beschäftigt bei "Müller Papiere" (bekannt aus "Der neue Lagerchef"). In seiner Freizeit begeht er Verbrechen, und zwar aus dem einzigen Grund, um JAY-Z zu diskreditieren.
Wer steckt dahinter ? Klar, die hiesige Imker-Innung.
Es entspinnt sich ein feinsinniger Dialog (in Wirklichkeit ein Zwiegespräch, logisch, ein Meisterwerk der Schnittechnik kündigt sich hier schon an !), angefüllt mit überbetonten Verben und anderen literarischen Hochgenüssen.
Am Ende ist alles gut.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:robot methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 12 Apr 2007, 22:56
Beitrag
Antworten mit Zitat

da haben wir doch schon einiges zusammen!
jetzt müssen wir nur noch die Filmlänge festlegen und analog nach dem Zimmermann-System™ dazu die Anzahl der Darsteller ermitteln (oder umgekehrt):

JZ gab folgendes von sich:
bei 05, 06 und 07 Minuten Filmlänge - mindestens 4 Charaktere oder mehr;
bei 08, 09 und 10 Minuten Filmlänge - mindestens 5 Charaktere oder mehr;
bei 11, 12 und 13 Minuten Filmlänge - mindestens 6 Charaktere oder mehr;
bei 14 und 15 Minuten Filmlänge - mindestens 7 Charaktere oder mehr


Die Darsteller:
1. JAY-Z himself (JAY-Z-1)
2. Das böse Doppel (beschäftigt bei "Müller Papiere", JAY-Z-2)
3. Statist im ABC-Anzug mit Rasierapparat (JAY-Z-3)
4. Statist im ABC-Anzug mit Diktiergerät (JAY-Z-4)
5. Statist im ABC-Anzug mit Diktiergerät und Mikrophon (JAY-Z 5)

nach dem bewährten Zimmermann-System™ komm ich auf 10 Minuten Spielzeit
(davon sind 3 Minuten Intro und Abspann, never touch a running system)

Drehort:
Zimmermann's konspirative Wohnung

Nun sollten wir uns einen Arbeitstitel überlegen:

Titel:
1. Der Atomtee
2. Die Müller-Verschwörung
3. Das böse Doppel

(...)

Nach oben
Rang:
jrose



Beiträge: 2723

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 13 Apr 2007, 00:35
Beitrag
Antworten mit Zitat

Leider hält sich "der Meister" JZ selber nicht an sein (angeblich bewährtes) System, deswegen sollten wir die Angaben von Filmlänge und dazugehöriger Anzahl der Darsteller meiner Meinung nach nicht so eng nehmen.

So hat der Klassiker "Der neue Lagerchef" mit seinen knapp über 8min. Laufzeit nur zwei Darsteller, eine eklatante Unterschreitung der Massgabe des JZ-Systems!!

Ich bin für folgende Konstellation:

Die Darsteller
1. JAY-Z himself (das Original, natürlich)
2. JAY-Z 2 (das "Böse-Roboter-Ich", in gleicher Verkleidung, das Hemd!, spart ein weiteres Kostüm, stiftet Verwirrung, birgt Überraschung am Schluss)
3. Eduard Zimmermann (le Kommissär, könnte in Zivil auftreten, spart das Kostüm!)
4. diverse wütende Gaffer

Titel
Ich bin für "Die Müller-Verschwörung". Der Titel deutet auf das kommende Geheimnisvolle hin ohne zuviel zu verraten ("Das böse Doppel" könnte die Auflösung bereits verraten, "Der Atomtee" ist zwar anarchistisch-surreal, aber vielleicht doch ein wenig abwegig für das breite Publikum, dass JZ mit seiner Kunst anspricht)

Location
Keine Frage, die Wohnung!
Darüber hinaus halte ich einen Aussen-Dreh für künstlerisch wertvoll. Ich präferiere einen Dreh am Rhein: JAY-Z verfolgt JAY-Z 2, der ihm mühelos davonläuft. Filmtricktechnisch mit Zeitraffer gedreht, seit den 20ern ein wirkungsvoller Trick!

Stelle mir das so vor: JAY-Z sitzt am Rhein und sinnt über den aktuellen Fall nach, als JAY-Z vorbeiflitzt (da muss JZ das Hemd vielleicht mal kurz ausleihen). Jemand ruft "Haltet den Dieb" (oder so)
JAY-Z ruft JAY-Z 2 nach: "Anhalt-EN!", JAY-Z 2 rennt weiter (Zeitraffer, er entschwindet, Vorteil: beide JAY-Zs müssen nicht gleichzeitig im Bild sein). Schnitt auf JAY-Z, der sich gerade erst erhebt, das Losrennen aber sofort aufgibt, da er seine Chancenlosigkeit sofort bemerkt.

Schnitt. JAY-Z in der Zentrale, er überlegt, wer der Fremde gewesen sein kann.
Vor dem Fenster Tumult, JAY-Z kuckt raus, draussen Gaffer, die ihn beschimpfen. (Kamera nur von hinten, damit die Menge nicht gefilmt werden muss)
Schnitt.
Im Hausflur beschimpft ein Gaffer (JZ) JAY-Z, weil er ihn für JAY-Z 2 hält. (diverse weitere Beschimpfungen an unterschiedlichen Orten folgen)
Schnitt. JAY-Z in der Zentrale. Vor ihm eine Zeitung mit seinem Bild und einer grossen Überschrift: "Unruhestifter auf der Flucht" (oder etwas ähnlich reisserisches)

Soweit für heute, fehlt noch ein spannendes Finale.


____________
... wir haben mal wieder alles richtig gemacht.

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:wired methusalem Angler
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 13 Apr 2007, 01:13
Beitrag
Antworten mit Zitat

Die Müller-Verschwörung

Das ganze geht am Rheinufer los. JAY-Z-1 wird aus heiterem Himmel von einem Doppelgänger (JAY-Z-2) angegriffen und kann gerade noch entkommen (alles schön in Z e i t r a f f e r, am besten noch zusätzlich mit lautem Atemgeröchel und beschleunigtem Herzschlag-Sound).

Im Hauptquartier (=Zimmermann's Wohnung) bemerkt der völlig verunsicherte JAY-Z-1 , dass irgendwer seinen Tee vergiftet hat. In seiner Panik versucht er zu kombinieren: Hat es was mit dem Doppelgänger vom Rheinufer zu tun? Ist das "Müller", der ihm nach seinem Job und Leben trachtet?

Am anderen Morgen geht er runter zum Briefkasten, um sich die Tageszeitung zu holen und wird von Passanten (Jay-Z-Clones) angemacht. Als er sich mit der Tageszeitung (BILD) wieder in in die Wohnung gerettet hat, stellt er fest, dass sein Foto auf der ersten Seite abgebildet ist. Jetzt ist es Zeit für die Tastatur und das obligatorische Telefon.

Er schaut zum Fenster raus - und kann es nicht fassen: An jeder Strassenecke steht ein Doppelgänger, überall JAY-Zs, zwanzig oder mehr, die ihn alle bespitzeln (könnte man noch ausbauen: JAY-Zs auf Litfassäulen, auf Einkaufstüten, T-Shirts, Reklame an der Bushaltestelle, JAY-Z im Fernsehen etc. etc.)

Schlusszene: 6:30 Uhr, Zimmermann's Wecker piept und er schnallt sich benommen seine Atemmaske ab. Der Spuk ist vorbei.


Ich hatte mal so'n Kurzfilm gesehen, der hiess "Copyshop", handelte von nem Statisten, der in einen Copyshop geht und ein (Bewerbungs-)Foto vervielfältigten will; mit jedem Kopiervorgang wird er draussen geclont... Hinterher rennen draussen tausend Statisten wie er rum: Kopien seiner selbst, die ihn verfolgen. Zum Schluss ist er glaub ich einen Fabrikschornstein hochgeklettert und reingesprungen, die riesige Masse Doppelgänger ihm hinterher. ENDE.


boris @ Mo, 09 Apr 2007, 10:37 gab folgendes von sich:
Vielleicht sollte man mal auf so ein Treffen der "Filmstube Köln" gehen ! würde mich mal interessieren, ob er da allein sitzt oder ...

ich vermute, er sitzt da keineswegs allein:

Vorsitzender der Filmstube Köln Jörg Zimmermann
3. Redakteur Jörg Zimmermann
Webmaster Jörg Zimmermann
Webgrafiker Jörg Zimmermann
Webdesigner Jörg Zimmermann
Foren-Admin Jörg Zimmermann
4. Forum-Moderator Jörg Zimmermann

...und da ist noch nicht das eigentliche Filmproduktionsteam mit aufgeführt!! Aber das, geehrte Cineasten und Kurzfilmfreunde: Das ist der nächste Film, und dieser kommt ganz ohne Drehbuch aus!

Nach oben
Rang:
Puge Henis





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 13 Apr 2007, 03:08
Beitrag
Antworten mit Zitat

hab ein Original-Drehbuch vom Meister persönlich aufgestöbert. Schauen wir doch besser dem wahren Könner Zimmermann über die Schulter und orientieren uns an seiner Arbeitsweise!

Das Drehbuch im pdf-Format gibt's hier


Und hier ein kleiner, überzeugender Ausschnitt, Kult! Der klassische Zimmermann wie wir ihn lieben (und diesmal kommen sogar Damen drin vor!)

Julia und Ines kommen in das Café, schauen sich um.
Viktor und Peter schauen auch zu den neuen Gästen.


JULIA: Hallo!
INES Hallo!
VIKTO:R Hallo!
PETER: Hallo!
VIKTOR: Und einmal Quarkkuchen und einen Pott Kaffee für Sie!
JULIA: Danke!
VIKTOR: Lassen Sie es sich schmecken!
JULIA: Danke!
INES: Danke!

(...)

VIKTOR: Das macht glatt 6,00 €uro!

Julia holt aus der Tasche 6,00 €uro.

JULIA: Bitte!
VIKTOR: Danke!

Viktor räumt den Tisch ab, Julia und Ines stehen auf und ....

SCHÜSS!

Nach oben
Rang:
Käptn Olgi





Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 13 Apr 2007, 10:08
Beitrag
Antworten mit Zitat

Randgruppe™ @ Fr, 13 Apr 2007, 03:08 gab folgendes von sich:
hab ein Original-Drehbuch vom Meister persönlich aufgestöbert.

hier ein auszug, ein echter zimmermann

Code:
Auf der Bahnhofstraße sieht man Julia hoch kommen, auf die Kamera zu kommen, biegt auf den Bahnsteig ein.

"auf die kamera zu kommen", ist das nicht herren in pornos vorbehalten?

Mr. Green Mr. Green

Nach oben
Rang:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » globetrottel Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Cormac McCarthy - Der Anwalt: ein Drehbuch boris kühnes mittelscharfer 0 Di, 13 Okt 2015, 23:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kinderserien-Drehbuch für JZ (Pumuckl-Fortsetzung) Puge Henis globetrottel 2 Sa, 14 Apr 2007, 01:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Jörg Zimmermann: Selbstfilmer boris zelluloid 21 Fr, 15 Jul 2005, 20:29 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | 3190027 Besucher seit 01.01.2018 (heute: 3125) | impressum