Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Clifford D. Simak - Raumstation auf der Erde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Clifford D. Simak - Raumstation auf der Erde
Verfasst am: Di, 19 Apr 2016, 21:54
Beitrag
Antworten mit Zitat

Clifford D. Simak - Raumstation auf der Erde

Auf der Liste der Top 100 der SciFi-Romane zu finden.

Story: Die "Raumstation auf der Erde" ist eine alte Hütte, in der Enoch lebt. Dieser fällt irgendwann auf, weil er nicht altert - das liegt daran, dass er innerhalb der Raumstation nicht altert, sondern nur, wenn er das Haus verlässt. Die Station ist eine Art Zwischenhaltestelle für Raumreisende, Enoch ist der Wächter des Portals, er unterhält sich mit den Reisenden, bekommt Geschenke von ihnen, die er sammelt, und schreibt alles haarklein in seine Tagebücher. Aber die Geheimdienste beobachten ihn, und auch die Dorfbewohner sind nicht gut auf den seltsamen Typen zu sprechen, daher spitzt sich die Lage zu, wovon vieles abhängt, nicht nur auf der Erde.

Simak hat sich hier ein großes Thema genommen, das das gesamte Universum umfasst, was er nicht nur politisch beschreibt. Dabei hat er sich allerdings gründlich verhoben, denn die o.a. Story funktioniert nicht wirklich. Alles, was passiert, geht einfach viel zu glatt, Dinge passieren im deus ex machina-Stil und werden dann mal eben nachträglich erklärt (statt aus der Story entwickelt), anderes ist (im Rahmen der Story) einfach unglaubwürdig: Ein wertvolles Artefakt wird im ganzen Universum gesucht? Enoch hats in seiner Hütte. Eine Hüterin des Artefakts mit ganz besonderen Fähigkeiten wird (wieder universumsweit) gesucht? Es ist Enochs Nachbarin. Enoch möchte, dass die Geheimdienste nach seiner Pfeife tanzen? Kein Problem, er sagt ihnen einfach, was sie tun sollen, und so wirds dann gemacht.

Das war einfach zuviel des Guten und im Endeffekt schlichtweg ärgerlich, aber zur netten Idee fehlte dann doch einfach eine gute Story.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » kühnes mittelscharfer Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Knut Hamsun - Segen der Erde boris kühnes mittelscharfer 0 Di, 10 März 2015, 21:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: Der Tag an dem die Erde gefriert boris zelluloid 0 Sa, 05 Apr 2014, 22:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge F. Hetman - Die Büffel kommen wieder und die Erde wi... boris kühnes mittelscharfer 0 So, 24 Feb 2013, 20:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film: WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf boris zelluloid 1 Fr, 13 Apr 2012, 22:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Arthur C. Clarke - Das Lied der fernen Erde boris kühnes mittelscharfer 0 So, 27 Mai 2007, 14:20 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum