Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » laufmasche
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Ben Johnson II
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10159

Titel: Ben Johnson II
Verfasst am: Di, 12 Apr 2005, 19:16
Beitrag
Antworten mit Zitat

Vorabbemerkung: die Strecke von 2,86km (s. hier) war natürlich nur der Hinweg - die 45min. betreffen aber Hin- UND Rückweg zusammen. Nicht daß jemand irrtümlich meint (kann es mir aber nicht vorstellen), ich würde tatsächlich Schneckenimitator spielen und das ganze auch noch als "Laufen" tarnen ... Smile


Runde 2:

Seit dem ersten Mal hat sich einiges geändert: mein Widerstand, überhaupt loszulaufen, ist noch größer als vorher, weil ich jetzt weiß, was mich erwartet. Schmerzen ... aber her damit!
Dafür bin ich jetzt deutlich besser ausgerüstet als beim Jungfernlauf: ich habe Musik dabei.

Die Strecke bleibt dieselbe, ich laufe allerdings etwas weiter als bis zur Südbrücke, was sich später rächen soll. Die Klamotten bleiben ebenfalls dieselben, nur das die Jeans eine andere und etwas enger ist ... was sich später rächen soll (mit eingeklemmtem Sack kann man einfach nicht geschmeidig ausschreiten !). Achja, die Musik soll sich natürlich der Vollständigkeit halber auch noch rächen, ebenso wie das Versäumnis, die Blase vom letzten Mal mit einem frischen Pflaster abzudecken.

Auch die Symptome ein paar Hundert Meter nach dem Start bleiben gleich: das Gefühl, die Unterschenkelknochen müßten vor lauter Aufstampfen unweigerlich zersplittern, später meldet sich auch die Lunge ("Hast du sie noch alle? Halt sofort an!") ... ich bilde mir ein, daß ich jetzt schon unglaublich trainiert bin und der Schmerz nicht ganz so heftig ist, in Wahrheit ist es aber einfach nicht ganz so arschkalt wie vorgestern.

Kurz und gut - ich mache die Strecke ... jetzt aber noch die Racheaktionen.
engere Jeans: sich alle 10 Meter im Schritt rumzuzupfen macht überhaupt keinen professionellen Eindruck und bringt einen eher aus dem Takt (ist sowieso taklos ! - diesen flachen Wortwitz konnte ich nicht überspringen)
kein Pflaster: noch Fragen ? - in Kombination mit
weitere Strecke: es braucht wohl nicht erwähnt zu werden, daß man nach einem Mal ein bißchen in der Gegend rumhoppeln noch kein durchtrainierter Profi-Sportler ist - und in Kombination mit
Musik: die zwar gut ablenkt, aber leider auch die Eigenschaft hat, in irgendeiner Weise Rhythmus aufzuweisen, der sich nicht unbedingt mit dem eigenen Laufrhythmus decken muß, was wiederum zur Folge hat, daß man letzterem dem ersteren, weil kaum verstellbaren, anpaßt und so unter Umständen in einem Takt läuft, der nicht gerade dem entspricht, der natürlich wäre. (Aber was soll man machen ? Klaus Schulzes Elektrogeflimmer hören ? Da könnte man auch genausogut ohne Musik laufen und sich das Vogelgezwitscher reinziehen.)

Kurze Rede langer Sinn, kombiniere: nach ca. 45min. war der Ofen aus, und ich mußte aufgeben. Komischerweise waren meine Beine damit überhaupt nicht einverstanden, so daß ich nach dem "Aufhören" des Laufens noch etliche Hundert Meter in feistem Tempo weiter ausladend ausschritt, ohne anhalten zu können.

Einziger Vorteil einen Tag nach dem 2. Lauf: kein Muskelkater wie nach dem ersten Mal ... das hätte ich aber auch haben können, wenn ich garnicht gelaufen wäre ...


Musikalische Empfehlung für heute: Mew (Album: "Frengers", 2003), grandiose Popmusik irgendwo zwischen Travis, Mars Volta und Sigur Ros.
Die notwendige Disziplin vorausgesetzt wird beim nächsten Mal Stromgitarrenmusik und ihre Wirkung auf das Laufverhalten ausprobiert.


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Tomboy



Beiträge: 192

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Di, 12 Apr 2005, 20:34
Beitrag
Antworten mit Zitat

Aller Anfang ist schwer - und lass Dir sagen: Es wird nicht einfacher, man gewöhnt sich nur an die Schmerzen Twisted Evil

Zum Thema Musik: Man sollte auch nicht mir Cannibal Corpse und Konsorten laufen, kann da wärmstens The Strokes empfehlen Exclamation

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem vizemeister Sportangler Spielkind Hobby-Trinker (2x Hamm)
boris



Beiträge: 10159

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 13 Apr 2005, 21:20
Beitrag
Antworten mit Zitat

Tomboy gab folgendes von sich:
Es wird nicht einfacher, man gewöhnt sich nur an die Schmerzen

Scheiße, ich dachte, irgendwann fluppt es einfach nur noch so ...

Tomboy gab folgendes von sich:
Zum Thema Musik: Man sollte auch nicht mir Cannibal Corpse und Konsorten laufen

Die Konsorten höre ich ja noch nichtmal im Ruhezustand. Am besten ich mach mir mal ne ordentliche Hitparade mit den "German Top100" fertig, dann renne ich umso schneller, damit ich früher wieder aus der Nummer rauskomme.
Ach ne, auch keine gute Idee - von dem Schrott bekommt man immer so leicht Ohrwürmer und fortgeschrittene Geschmacksverkalkung.


Teil III coming up ...


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Tomboy



Beiträge: 192

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 13 Apr 2005, 21:48
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris gab folgendes von sich:


Teil III coming up ...


Heisst das Teil III wartet noch geschrieben zu werden - oder gelaufen?

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:professional methusalem vizemeister Sportangler Spielkind Hobby-Trinker (2x Hamm)
boris



Beiträge: 10159

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 13 Apr 2005, 22:12
Beitrag
Antworten mit Zitat

Tomboy gab folgendes von sich:
Heisst das Teil III wartet noch geschrieben zu werden - oder gelaufen?

check it out: Teil III


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » laufmasche Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge B. S. Johnson - Albert Angelo boris kühnes mittelscharfer 0 So, 24 Feb 2019, 19:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Uwe Johnson - Mutmassungen über Jakob boris kühnes mittelscharfer 0 Mo, 14 Feb 2011, 20:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ben Johnson legt nach (Teil IV) boris laufmasche 0 Fr, 15 Apr 2005, 17:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ben Johnson boris laufmasche 0 So, 10 Apr 2005, 16:22 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum