Benutzername    Passwort    Autologin    
  Passwort vergessen       Registrieren  
beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Hervorhebung entfernen


Audioslave, 14.6. - Palladium, Köln
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
boris



Beiträge: 10136

Titel: Audioslave, 14.6. - Palladium, Köln
Verfasst am: Di, 08 März 2005, 13:59
Beitrag
Antworten mit Zitat

Am Dienstag, den 14.06.2005 spielen "Audioslave" im Kölner Palladium zum Tanz auf.

Von einer neuen Platte habe ich noch nichts gehört - auch die Konzerplakate ziert das Cover des Debuts ...

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Vorverkauf: EUR 35 zzgl. Geb. (!)


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
bumpi



Beiträge: 499

Titel: Re: Audioslave, 14.6. - Palladium, Köln
Verfasst am: Di, 08 März 2005, 14:40
Beitrag
Antworten mit Zitat

boris gab folgendes von sich:

Vorverkauf: EUR 35 zzgl. Geb. (!)


<grummel>
Palladium halt...
</grummel>

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:addict methusalem
boris



Beiträge: 10136

Titel: Re: Audioslave, 14.6. - Palladium, Köln
Verfasst am: Mi, 09 März 2005, 19:47
Beitrag
Antworten mit Zitat

bumpi gab folgendes von sich:
<grummel>
Palladium halt...
</grummel>


Hat mich auch gewundert, daß eine Band wie Audioslave, deren Platte ich jetzt nicht als so den Blockbuster angesehen hätte, in einer Location wie Palladium spielt.
Immerhin handelt es sich dabei um 75% von "Rage against the machine" und dem Booklet der Audioslave-Platte nach zu urteilen sind die in ihrem politischen Aktivismus auch nach Wegfall von Zak de la Rocha immer noch ungebremst ... daher hätte ich irgendwie erwartet, daß die vielleicht häufiger, dafür aber in kleineren (und günstigeren) Clubs spielen, um mehr Leute zu erreichen - und das auch noch auf "alternativere" Art und Weise als in einer Mainstream-Monster-Disco zu rocken.

So gerne ich die sehen würde, aber 35 Schleifen + Gebühr ist mir auf jeden Fall zu teuer ... Sad


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 10 März 2005, 11:40
Beitrag
Antworten mit Zitat

Also ich weiß ja nicht, wie groß das Palladium vom Fassungsvermögen her ist, aber die kriegen mit Sicherheit zweitausend leuernde Leute mobilisiert..
alles RATM-Ex's..

Ich würd' mir die Geschichte höchstens wegen Tom Morello (heißt der so - der Gitarrenfreak?) angucken. Aber auch nicht für so viel Kohle! Ansonsten hätte Soundgarden, Soundgarden bleiben sollen und RATM, RATM...

Fusionen sind immer scheiße!

Übrigens, wenn man bedenkt, dass die Queens.. die gleiche Kohle veranschlagt haben und ursprünglich in eurer Kantine vor n'paar hundert Leuten spielen wollten, bevor das Ganze aufgrund Hommes' Bronchitis abgesagt wurde, wird et einem doch ganz schön traurig!

Sollte ich mich nicht verhört haben, wird deren Konzert wohl auch im Palladium nachgeholt. Im Juni!


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 10 März 2005, 20:35
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jan gab folgendes von sich:
Also ich weiß ja nicht, wie groß das Palladium vom Fassungsvermögen her ist

Also der Typ von der Security letztens (bei de Chemical Brothers) in dem Laden meinte, daß die die Hütte mit 4000 vollgemacht hätten ...

Jan gab folgendes von sich:
Fusionen sind immer scheiße!

Ich erinnere da an den unvergleichlichen Gig von "Medication" in einer Skaterhalle in Köln-Mühlheim - gehaipt bis Polen, mit Bandmitgliedern (Fusion!) von Soulfly, Machine Head, dayinthelife, Skrew, Life of Agony und Ugly Kid Joe (Sänger), also der ultimative Superkick (Werbung), von dem man dann nachher (wahrscheinlich völlig zu Recht) nie wieder was gehört hat.
d´Marc hatte zwei Karten gewonnen und wir sind zusammen hin ... die Halle war auch für das Konzert nicht groß umgebaut worden (wenn überhaupt) - wenn man also zu nah am Rand stand, kuckte man irgendwie schräg in die Gegend, weil man auf einer Halfpipe stand.
Der Sound war dann auch mal richtig Scheiße (Akustik in der Halle wie in ner Keksdose) und so kam die Musik überhaupt nicht an - ob die unter anderen Umständen aber besser gewesen wäre, bleibt auch mal hart anzuzweifeln ... Marc hat dann irgendwann angefangen, seine vorher im Deutzer Bahnhof erstandene Beatles-Platte hochzuhalten, was den Sänger zu einem saublöd-überraschten Gesicht animierte und das wars dann ... (wenigstens wars umsonst)

Jan gab folgendes von sich:
Übrigens, wenn man bedenkt, dass die Queens.. die gleiche Kohle veranschlagt haben und ursprünglich in eurer Kantine vor n'paar hundert Leuten spielen wollten (...) Sollte ich mich nicht verhört haben, wird deren Konzert wohl auch im Palladium nachgeholt. Im Juni!

Harte Nummer - daß die Queens auch so fett zulangen, hätte ich nicht gedacht ... aber vielleicht tun wir den Bands ja auch nur komplett Unrecht und die bösen Steuern heben die Preise bei nicht-deutschen Bands einfach zünftig an ... ?
Auf der offiziellen Seite der Queens (hier) sind keine neueren Termine eingetragen, der Kalender des Palladiums schweigt sich auch noch aus ... wenn das kostentechnisch aber auch in die Richtung von 35+ geht, ist mir prinzipiell egal, wo die spielen ...
(obwohls ja fast noch ein Schnäppchenpreis ist: Alanis Morissette kostet im Palladium 50+ ! - und die rockt ja mal garnicht)


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 11 März 2005, 09:06
Beitrag
Antworten mit Zitat

Zitat:
Hütte mit 4000


...huiuiuiuiuiuiui...das ist aber in der Tat ne Menge Mensch! Ich war erst ein (1) mal im Pallabilum. Und das war bei einer ganz äußerst ungeilen Spackomatenparty an einem Freitag. Mit viel Silikon und so.

Zitat:
(...)mit Bandmitgliedern (Fusion!) von Soulfly, Machine Head, dayinthelife, Skrew, Life of Agony und Ugly Kid Joe (Sänger), also der ultimative Superkick (Werbung), von dem man dann nachher (wahrscheinlich völlig zu Recht) nie wieder was gehört hat..


...ich hab da zugegebener Maßen auch noch nie was von gehört. Aber Soulfly an sich ist ja auch schon so'n oberghytes Kunstprodukt aus Sepulturanern, das auch mal tierisch angesagt war und, welch Überraschung, verdammt nach Sepultura klang.

Zitat:
Marc hat dann irgendwann angefangen, seine vorher im Deutzer Bahnhof erstandene Beatles-Platte hochzuhalten, was den Sänger zu einem saublöd-überraschten Gesicht animierte..


Das ist allerdings ziemlich geil!

Die Geschichte mit den Queens is aber auf jeden Fall dann so aktuell, dasses selber noch nicht wissen..ööhhh..ich hörte auch etwas davon, dass Josh Homme so gerührt war von der vielen Fanpost, die er ans Krankenbett (also an irgendeine Theke wahrscheinlich) gereicht bekommen hatte, dass er für dieses "Wiedergutmach-Konzert" als Oberüberraschung (jetzt nicht mehr) eine SONDER-VINYL pressen lassen will, und diese geschenkt unters Volk bringen möchte! Und sowas zeichnet solche Bands aus! Deswegen bin ich auch völlich zurecht FAN!

Sollte das Konzert also weiterhin 35+ Takken kosten und ein jeder bekommt eine oberrare Platte dazu kredenzt, dann passt es wieder. Ob das generell mit Steuern zusammenhängt, weiß ich auch nicht...könnte man sich aber glatt vorstellen. Anders kann man solche Preissprünge in dieser Sparte eigentlich nicht rechtfertigen.

Was mich zumindest leicht positiv überrascht hatte war, dass trail od dead nur n'Fünfzehner für ihre T-förmige-Stoffware genommen haben. Und das von Fruit of the Loom! Hatta sich direkt mal eins besocht! Ürre!


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Sa, 12 März 2005, 21:07
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jan gab folgendes von sich:
als Oberüberraschung (jetzt nicht mehr) eine SONDER-VINYL pressen lassen will, und diese geschenkt unters Volk bringen möchte!

Ja, wenn das mal so ist, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil - da geht das dann schon in Ordnung mit dem Preis ... allerdings bin ich da als hauptberuflicher Skeptiker noch ein bißchen zurückhaltend mit der Annahme, ob die mit einer LKW-Ladung Platten beim Palladium vorfahren und da wirklich jeder sonne Scheibe verpaßt kriegt, oder ob die sonstwie rausgehauen werden (über Fan-Clubs, Bestellungen, etc. etc.) ...


Jan gab folgendes von sich:
Was mich zumindest leicht positiv überrascht hatte war, dass trail od dead nur n'Fünfzehner für ihre T-förmige-Stoffware genommen haben.

Wattn ? Bei den Chemo-Brüdern letztens kosteten die T-Shirts von den illegalen Straßenhändlern draußen schon so viel - und das sind ja meist nur so halbdurchsichtige Teile, nix mit Fruit-of-the-loom ! (Für die letzten bei solchen windigen Typen erstandenen Lappen habe ich nicht mehr als 10 D-Mark bezahlt !)
Den Merchandise-Stand habe ich aus der Ferne mal betrachtet und mich sofort wieder abgewendet ... weiß jetzt die Preise nicht mehr, aber ich meine nicht, in letzter Zeit mal ein Shirt für unter 25 Schleifen auf Konzerten gesehen zu haben.





____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 27 Apr 2005, 15:13
Beitrag
Antworten mit Zitat

et gibt übrigens ne neue Platte:

news


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 27 Apr 2005, 21:29
Beitrag
Antworten mit Zitat

Audioslave spielen ja auch Anfang Juni auf Hurricane und Southside! Also nicht, dass mich Audioslave tierisch vom Hocker reißen würden, aber die beiden Festivals lohnen sich dieses Jahr ohnehin außerordentlich! Feinste Wahre am Start! Mal schaun, ob ich eventuell die Tage hier mal nen kleinen Artikel drüber reinkopiere Laughing

Ansonsten gab's für Interessierte einnen sehr schönen Artikel auf www.alternativenation.de , den ich sehr empfehlen kann! So von wegen Wachablösung - Rock Am Ring out - hurricane olé! Und geht man allein vom Programm aus stimmt das für meinen Musikgeschmack auch!

Hurricane in Scheeßel: Vom 10. bis 12. Juni

System Of A Down
Audioslave
Nine Inch Nails
Oasis
..And You Will Know Us By The Trail Of Dead
Beatsteaks
Madrugada
Beck
Eagles Of Death Metal
Queens Of The Stone Age
Cake
Turbonegro
Slut

..und das sind nur diejenigen, die mich äußerst interessieren!

Wenn man - mal so nebenbei - beachtet, dass Audioslave dann quasi nur um wenige Tage "auseinander" spielen, so zeitmäßig betrachtet, relativiert sich dann ja auch der Hohe Eintrittspreis wieder! Embarassed


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 27 Apr 2005, 22:51
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jan gab folgendes von sich:
Hurricane in Scheeßel: Vom 10. bis 12. Juni

Puh ... das von dir zitierte Line-Up ist echt ganz schön feist. Vor allem System Of A Down und Queens Of The Stone Age, sowie Beck, Cake und Slut reizen mich schon ziemlich.
Zusätzlich zu deiner Liste ist "Fantomas" aber bestimmt auch ein ziemlicher Burner (dieses Gemetzel mit Mike Patton von Faith No More, Mr. Bungle und Tomahawk - nebenbei bemerkt übrigens mein absoluter Rocksänger-Favorit ! - sowie dem Schlagzeuger von Slayer).

Jan gab folgendes von sich:
relativiert sich dann ja auch der Hohe Eintrittspreis wieder! Embarassed

Bei dem Line-Up sind die veranschlagten 89 Schleifen natürlich immer noch ein ziemlicher Hammer, aber verglichen mit Einzel-Konzerten gerade noch "günstig" ...
Werde meine Entscheidung der Mitfahrt auf jeden Fall vom Wetter abhängig machen (also SEHR kurzfristig), da ich schonmal beim Hurricane war, und das war so verregnet, daß man sich mit wenig Leuten eine Schlammschlacht liefern konnte, so richtige Stimmung kam aber nur sehr gedämpft auf.

Hurricane Festival


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 20 Mai 2005, 12:57
Beitrag
Antworten mit Zitat

Halber Preis, volle Show
Quelle:www.visions.de


20.05.2005

"Noch bis einschließlich Montag habt ihr die Möglichkeit, über uns verbilligte Tickets für die Audioslave-Shows in Offenbach und Köln zu bekommen.

Aufgrund der teils heftigen Diskussionen über die hohen Ticketpreise für die deutschen Audioslave-Konzerte, die selbst innerhalb der Band zur Sprache kamen, haben wir mit Veranstalter 'MLK' einen Deal ausgehandelt, der VISIONS-Leser exklusiv dazu berechtigt, Karten zum halben Preis zu kaufen.

Aufgrund des großen Andrangs wurde das verfügbare Karten-Kontingent schon wenige Tage nach dieser Ankündigung erhöht. Die genauen Infos zu dieser Aktion findet ihr auf Visions.de.
Diejenigen, die sich bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht entschließen konnten, entsprechende Karten für die Shows in Offenbach (13.06.) und Köln (14.06.) zu ordern, sollten sich beeilen. Die Aktion läuft kommenden Montag um 12 Uhr aus.

Wer das Angebot also annehmen will (max. 2 Tickets pro Person), geht wie folgt vor: Schickt eine Mail an audioslave@visions.de mit folgenden Angaben: vollständiger Name, Adresse sowie Personalausweis- bzw. Reisepass-Nummer. Ihr bekommt dann eine Mail zurück mit einer Bankverbindung, an die ihr 22,50 EUR bzw. 45,- EUR überweist. Bei Zahlungseingang schreiben"

kaffeetrinker


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 20 Mai 2005, 15:05
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jan gab folgendes von sich:
Halber Preis, volle Show

Tat-Sache ! (Link)
Wobei ich jetzt gerade noch überlege, wo denn der "halbe Preis" herkommt - 22,50 wären ja nur dann die Hälfte von 35+Gebühren, wenn die Gebühren 10 Euro betragen würden, was ich für kaum realistisch halte ... leichte Mogelpackung ?


Und wenn ich nebenstehendes Bild dann noch richtig interpretiere, sind "... and you will know us by the trail of dead" wohl auch mit von der Partie.
Gehe ich recht in der Annahme, daß du schon geordert hast ? rocknroll

Ich weiß nicht warum, aber trotzdem mache ich noch keine Luftsprünge - das Palladium ist eine so fette Halle, daß ich mich bei dem Gedanken an Audioslave-Hüpforgien (diverse Knochenbrüche inklusive) schon fast in der letzten Reihe stehen sehe, was die Nummer einfach nicht wert wäre ... nope

Jaaaaaa, ich hab aber auch immer was ! baby2


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 20 Mai 2005, 18:42
Beitrag
Antworten mit Zitat

Speak to the hand

Ne neee...

Ich werde da nicht hinfahren! Dann dürften audioslave nicht spielen! Steh nicht so wirklichst auf die! Würde nur für trail of dead hinfahren, aber lohnt nicht! Wäre aber irgendwie auch geil, einfach nach der Vorband abzuhauen! Coole Aktion! Mach ich doch...giiiiiieeehiiiiiiee! Ach ne: Trail... verprügeln dann sicher wieder nach 25 Minuten ihr Schlagzeuch und gehen Backstage Personal bumsen squirt

Man der Kaffeetrinker is echt der Hammer!!!!

kaffeetrinker


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 22 Mai 2005, 15:39
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jan gab folgendes von sich:
Wäre aber irgendwie auch geil, einfach nach der Vorband abzuhauen! Coole Aktion!

Die Jungs von Audioslave wären angesichts einer solchen Unverfrorenheit bestimmt komplett aus dem Häuschen und würden das Konzert absagen: "Ey, da hinten geht einer ! Nö, jetzt haben wir auch keinen Bock mehr !"

Jan gab folgendes von sich:
Man der Kaffeetrinker is echt der Hammer!!!!

Ohne jetzt überprüft zu haben, ob das überhaupt funktioniert, aber ich hab da die Super-Idee: Pack ne dir doch in die Signatur ... fies_sei


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: So, 22 Mai 2005, 17:22
Beitrag
Antworten mit Zitat

...ich denke auch - das würde die ziemlich fertig machen und desillusionieren, wenn ich vor denen gehen würde! Vielleicht gründe ich schnelle die "IG-Nur die Vorband" - und wir gehen zu ganz vielen, was äußerst witzlos wäre!


Zitat:
Ohne jetzt überprüft zu haben, ob das überhaupt funktioniert, aber ich hab da die Super-Idee: Pack ne dir doch in die Signatur ..


..da hatte ich auch schon dran gedacht!

Und - getz isses soweit!


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Do, 26 Mai 2005, 16:26
Beitrag
Antworten mit Zitat

So feist der Sound von Audioslave ja ist, über das Label "hört sich an wie Rage against the machine mit dem Sänger von Soundgarden" kommen die einfach nicht weg. Ohne jetzt die neue Platte zu kennen, läßt Folgendes auch nicht gerade Tolles erwarten:

"So hat auch Out Of Exile den schalen Beigeschmack des Vorgängers, dass sich die zu Werke gehenden Musiker eher gegenseitig im Weg stehen, als kreativ zu ergänzen."

(Quelle: alternativenation.de)


____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Jan



Beiträge: 997

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Mi, 09 Mai 2007, 09:40
Beitrag
Antworten mit Zitat

Zitat:
Fusionen sind immer scheiße!


Jaaaaaaa!

Sie sind tot!!! Es lebe Chris Cornell auf Solopfaden!

Schon Anfang Februar rafften sie dahin, und keiner hat's gemerkt!

dancing


____________
YEAH!

Nach oben
Private Nachricht senden Rang:superaddict methusalem 4. platz Profi-Trinker (3x Hamm)
boris



Beiträge: 10136

Titel: (Kein Titel)
Verfasst am: Fr, 11 Mai 2007, 22:19
Beitrag
Antworten mit Zitat

Jan @ Mi, 09 Mai 2007, 09:40 gab folgendes von sich:
Schon Anfang Februar rafften sie dahin, und keiner hat's gemerkt!

Kein Wunder ... big grin



____________
beehave - home of humbug ... [we can't afford to be neutral]

Nach oben
Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Rang:godmode methusalem 3. platz professioneller Sportangler Profi-Winzer (7x Hamm) Arcade-Meister, Rang 16 rainbow-cup
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    beeForum Foren-übersicht » silikonimplantate Seite 1 von 1
Gehe zu:  



ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Soen, 4.4.17, Underground, Köln jrose silikonimplantate 4 Sa, 11 Feb 2017, 12:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Monster Magnet, 18.3.2016, Gloria, Köln jrose silikonimplantate 4 Mi, 16 März 2016, 13:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Köln plädiert auf Beendigung der Saison jrose laufmasche 7 Mo, 17 Aug 2015, 08:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sonnenfinsternis in Köln - Achtung, nicht ohne Schut... jrose alltalk 4 Fr, 20 März 2015, 11:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Slut, 13.1.2013, Gebäude 9, Köln jrose silikonimplantate 2 So, 05 Jan 2014, 14:32 Letzten Beitrag anzeigen


Schreiben: nein. Antworten: nein. Bearbeiten: nein. Löschen: nein. Umfragen: nein.
phpBB © phpBB Group | impressum